• Sie sind hier:
  • Startseite

Startseite

  • Nachtragshauhalt 2018/2019

    Wir drehen die Schuldenuhr zurück

    Mit dem Nachtragshaushalt 2018/2019 sorgt die Landesregierung dafür, dass sich die Schuldenuhr noch schneller rückwärts dreht. Gleichzeitig schafft sie damit die Voraussetzungen für wichtige Investitionen. Mehr

    1 von 9

  • Gesellschaft

    Höchste Lebenserwartung in Deutschland

    Die Menschen in Baden-Württemberg haben die höchste Lebenserwartung in ganz Deutschland. Ein heute hier geborener Junge lebt durchschnittlich 79,5 Jahre, Mädchen sogar 84 Jahre. Mehr

    2 von 9

  • Bildung

    Bessere Bildungschancen für Schüler

    Die Landesregierung ordnet die Schulverwaltung neu und verknüpft Lehrerausbildung und Lehrerfortbildung miteinander. Mit zwei neuen Instituten rücken Schulqualität und Lehrerbildung stärker in den wissenschaftlichen Fokus. Mehr

    3 von 9

  • Europadialog

    1000. EU-Bürgerdialog

    Im Rahmen des Europadialogs Baden-Württemberg haben sich EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker und Ministerpräsident Winfried Kretschmann in Freiburg den Fragen von Bürgerinnen und Bürgern zum Thema Europa gestellt. Mehr

    4 von 9

  • Arbeitsmarkt

    Kräftiger Rückgang der Arbeitslosigkeit

    Nachdem im August die Arbeitslosenquote saisonal bedingt gestiegen ist, ging sie im September wieder deutlich auf 3,1 Prozent zurück. Die Jugendarbeitslosenquote sank um 0,5 Prozentpunkte auf 2,8 Prozent. Mehr

    5 von 9

  • Nahverkehr

    Millionen zur Senkung der ÖPNV-Tarife

    Der Öffentliche Personennahverkehr in Baden-Württemberg wird mit dem BW-Tarif attraktiver. Ziel ist es, die Ticketpreise um bis zu 35 Prozent zu senken. Das Land gibt dafür jährlich einen zweistelligen Millionenbetrag. Mehr

    6 von 9

  • Delegationsreise

    Positive Bilanz der USA- und Kanadareise

    Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat eine positive Bilanz seiner Delegationsreise nach Kalifornien und Ontario gezogen. Zum Abschluss des Besuchs traf Kretschmann den kanadischen Premierminister Justin Trudeau. Mehr

    7 von 9

  • Frühkindliche Bildung

    Spitze bei frühkindlicher Bildung

    Der jährliche „Ländermonitor Frühkindliche Bildungssysteme“ zeigt, dass Baden-Württemberg weiter über den besten Betreuungschlüssel in der frühkindlichen Bildung verfügt. Im Schnitt kümmert sich eine Fachkraft um 3,1 Krippen- oder um 7,1 Kindergartenkinder. Mehr

    8 von 9

  • Interview

    „Zuwanderung aktiv gestalten“

    In einem Gastkommentar in der Wirtschaftswoche wirbt Ministerpräsident Winfried Kretschmann für ein pragmatisches Einwanderungsgesetz. Ideologie helfe in der Migrationsdebatte nicht weiter, so der Ministerpräsident. Mehr

    9 von 9


Haben Sie eine Frage
an uns?

Debattenbeitrag

Pfüat di Gott, Auerhahn?

Eine Standortbestimmung des modernen Konservatismus durch Ministerpräsident Winfried Kretschmann.Mehr

Ministerpräsident Winfried Kretschmann auf dem Lindenplatz im Park der Villa Reitzenstein.
Start-up BW

Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand

Portale aus Baden-Württemberg

Fußleiste