Luftmessstation Stuttgart Am Neckartor (Foto: © dpa)
  • Luftreinhaltung

Beschlüsse zur Luftreinhaltung im Plan

Die Landesregierung kommt bei der Umsetzung der Beschlüsse zur Luftreinhaltung gut voran und ist im Zeitplan. Wie vereinbart, werden in allen Stadtbezirken der Stadt Stuttgart insgesamt 40 neue Messstellen errichtet um – mit dann insgesamt 53 Messstellen – ein noch differenzierteres Bild der Luftqualität in Stuttgart zu erhalten.

Schreiner bei der Arbeit

3,2 %

betrug die Arbeitslosenquote in Baden-Württemberg im Februar 2019. Von der guten Lage am Arbeitsmarkt profitieren weiter Langzeitarbeitslose besonders.

Ausbilderin mit Lehrling

12 %

weniger Langzeitarbeitslose gab es im Januar 2019 als im Januar 2018. Die Landesregierung wird auch künftig ihren Beitrag für einen weiteren Rückgang der Langzeitarbeitslosigkeit leisten.

2,5 %

betrug die Jugendarbeitslosigkeit 2018 in Baden-Württemberg im Jahresschnitt. Damit schneidet das Land bundesweit mit am besten ab.

203,1

Milliarden Euro betrug 2018 der Wert aller aus Baden-Württemberg ausgeführten Güter. Damit ist das Land in absoluten Zahlen bundesweiter Exportmeister.

132

Patente wurden in Baden-Württemberg 2017 auf 100.000 Einwohner angemeldet – so viele wie nirgends sonst in Deutschland. Im Bundesschnitt waren es lediglich 58. Damit macht das Land der Tüftler seinem Ruf alle Ehre.

54,9 Mio.

Übernachtungen zählte die Tourismusbranche 2018 in Baden-Württemberg – das ist ein neuer Rekordwert.

6,33 Mio.

Menschen waren 2018 in Baden-Württemberg erwerbstätig. Das ist ein neuer Rekord: Noch nie hatten so viele Menschen im Südwesten eine Arbeit.

4,9 %

des Bruttoinlandsproduktes Baden-Württembergs wird für Forschung und Entwicklung ausgegeben. Das ist mehr als irgendwo sonst in Europa. Damit sind wir der Innovationsstandort Nummer 1.

265 Mio.

Euro setzt die Landesregierung im Doppelhaushalt 2018/19 für eine innovative, einheitliche und nachhaltige Strategie zur Digitalisierung des Landes ein. Das Ziel: Leitanbieter und Treiber der Digitalisierung in Deutschland sein.

100 Mio.

Euro pro Jahr setzt die Landesregierung mindestens für den Breitbandausbau im Land ein. Dieses Geld steht zusätzlich zu den Mitteln für die Digitalisierungsstrategie zur Verfügung.

450 Mio.

Euro investiert Baden-Württemberg 2019 in die Krankenhäuser im Land.

39

Insolvenzen je 10.000 Unternehmen gab es im Südwesten 2016. Das sind im Vergleich der Bundesländer die wenigsten. Der Bundesdurchschnitt lag bei 67 Firmenpleiten je 10.000 Unternehmen.

1,8 Mrd.

Euro stehen von 2014 bis 2020 für die Förderung der Landwirtschaft im Südwesten zur Verfügung. Wir haben in Brüssel gut für unsere Bauern verhandelt.

43,5 Mio.

Euro investiert die Landesregierung bis Ende 2021 in die Initiative Elektromobilität III – etwa für den Ausbau der Ladeinfrastruktur. Unser Ziel: Baden-Württemberg zur Pionierregion für nachhaltige Mobilität machen.

81,3 %

der Haushalte im Südwesten haben schon heute Anschluss ans schnelle Internet.. Das sind 225.000 Haushalte mehr als Ende 2017. Damit haben wir bundesweit einen Spitzenplatz.

1,7 Mrd.

Euro erhalten die Hochschulen im Land bis 2020 zusätzlich. Zudem erhöht der Südwesten als erstes Bundesland die Grundfinanzierung der Hochschulen um drei Prozent jährlich.

3,0

Kinder unter drei Jahren kommen im Schnitt auf eine Fachkraft in Baden-Württemberg. Bei den Kindergartenkindern sind es 7,2 Kinder pro Fachkraft. Damit haben wir das beste Betreuungsverhältnis bei der frühkindlichen Bildung.

250 Mio.

Euro investiert das Land 2019 in die Wohnraumförderung. Das ist mehr als doppelt so viel als im Jahr 2015. Damit sorgen wir für mehr bezahlbaren Wohnraum.

1.500

Megawatt Windkraftleistung standen Ende 2018 in Baden-Württemberg zur Verfügung. Das sind über 1.000 Megawatt mehr als noch 2011.

10.000

Hektar umfasst der 2014 eingerichtete Nationalpark Schwarzwald. Damit hat Baden-Württemberg jetzt sein eigenes Stück unberührter Natur.

48,2 %

unserer Bürgerinnen und Bürger engagieren sich ehrenamtlich. Das ist die höchste Rate bürgerschaftlichen Engagements aller Bundesländer.

11 Millionen

Menschen leben in Baden-Württemberg. Seit der Gründung des Landes 1952 erhöhte sich die Einwohnerzahl um mehr als vier Millionen.

Eine Frau zeigt auf eine Leinwand auf der eine Balkengrafik zu sehen ist (Symbolbild: © dpa).
  • Finanzen

Bestnoten für Baden-Württemberg

Die Ratingagenturen Standard & Poor's und Moody's haben erneut Bestnoten für die Kreditwürdigkeit Baden-Württembergs vergeben.

Ein Thermometer zeigt fast 36 Grad Celsius an. (Foto: © dpa)
  • Klima

Neue Hitze- und Trockenrekorde in Baden-Württemberg

2018 war das wärmste und das mit trockenste Jahr in Baden-Württemberg seit Beginn der Wetteraufzeichnungen im Jahr 1881.

Luftmessstation Stuttgart Am Neckartor (Foto: © dpa)
  • Luftreinhaltung

Beschlüsse zur Luftreinhaltung im Plan

Die Landesregierung kommt bei der Umsetzung der Beschlüsse  zur Luftreinhaltung gut voran und ist im Zeitplan.

Verkehrsunfallbilanz 2018 (Quelle: Innenministerium Baden-Württemberg)
  • Verkehr

Weniger Verkehrstote

Im Jahr 2018 gab es weniger Verkehrsunfälle und Verkehrstote in Baden-Württemberg. Gestiegen ist jedoch die Zahl der Verunglückten.

Ein Straßenbahnzug zwischen dem deutschen Kehl und dem französischen Straßbourg mit Werbung für ein grenzüberschreitendes Fachkräfteprogramm.
  • Arbeitsmarkt

Grenzüberschreitender Arbeitsmarkt

Das 2016 gestartete Projekt „Ein auf 360 Grad offener Arbeitsmarkt“, wirbt gezielt für Bewerbungen von Französinnen und Franzosen in Deutschland.

Das Integrated Technology Centre (ITC) für den Bau von Weltraumsatelliten bei Airbus in Friedrichshafen.
  • Arbeitsmarkt

Weiter gute Stimmung am Arbeitsmarkt

Im Februar ist die Arbeitslosenquote in Baden-Württemberg wieder auf 3,2 Prozent gesunken.

Bewegender Empfang für die baden-württembergische Delegation und ihr kostbares Gut mit militärischen Ehren, Musik und Tanz durch die Familie Witbooi, Witbooi Royal House. Übergabe der Witbooi-Bibel.
  • Kultur

Witbooi-Bibel und Peitsche an Namibia übergeben

Nach 126 Jahren sind die Familienbibel und Peitsche des Nama-Anführers Hendrik Witbooi wieder an den Staat Namibia übegeben worden.

Integrated Technology Center bei Airbus Space in Friedrichshafen. In der Halle baut Airbus bis zu acht Satelliten gleichzeitig. Im Bild ist Sentinel 2 zu sehen.
  • Innovation

Alle Zeichen stehen auf Innovation

Baden-Württemberg will die erfolgreichen innovationspolitischen Aktivitäten fortführen, weiterentwickeln und optimal verzahnen.

Mehrere Netzwerk-Kabelstecker leuchten in einer Steckleiste. (Foto: dpa)
  • Digitalisierung

Kommunen fit für die Digitalisierung machen

Wir investieren rund 20 Millionen Euro in die Digitalisierung der Kommunen.

Eine Seniorin arbeitet in einer Seniorentagesstätte zusammen mit Kindern an einem Laptop (Bild: © dpa).
  • Bürgerbeteiligung

Online-Beteiligung zum Europäischen Sozialfonds

Ab sofort können Sie Ihre Anregungen und Ideen bei einer Online-Umfrage einbringen.

Bedienfeld eines Solarstromspeichers (Bild: © dpa)
  • Wirtschaft

Grüne Ideen für schwarze Zahlen

2017 machte die Umweltbranche elf Prozent mehr Umsatz. Dabei ist Umwelttechnik „Made in Baden-Württemberg“ weltweit gefragt.

Straßenbahnwagen des Rhein-Neckar-Verkehrsverbundes (Bild: © dpa)
  • Nahverkehr

Rekordförderung für Neubauprojekte im Nahverkehr

Für große kommunale Nahverkehrsprojekte hat das Land 2018 Bundes-Fördermittel in Rekordhöhe abgerufen.

Diskussionen auf dem Kongress für Beteiligung (Bild: © Mario Wezel)
  • Bürgerbeteiligung

Mobilität von morgen mitgestalten

Registrieren Sie sich jetzt für die Bürgerbeteiligung beim Strategiedialog Automobilwirtschaft.

Logo Heimattage Baden-Württemberg
  • Ausschreibung

Heimattage 2023 bis 2026

Städte und Gemeinden können sich bis 1. Juli für die Ausrichtung der Heimattage Baden-Württemberg in den Jahren 2023 bis 2026 bewerben

Luftmessstation Stuttgart Am Neckartor (Foto: © dpa)
  • Luftreinhaltung

Luftqualität wird besser

Die Maßnahmen zur Luftreinhaltung zeigen Wirkung. In den vergangenen Jahren ist die Luft in den Städten deutlich besser geworden.

Bewohner eines Mehrgenerationenhauses sitzen im Gemeinschaftszimmer (Bild: © dpa).
  • Gesellschaft

Fakten zur Sozialpolitik

Die neue Online-Plattform „Gesellschaftsmonitoring Baden-Württemberg“ soll neue Impulse für eine faktenbasierte Sozialpolitik liefern.

Ministerpräsident Winfried Kretschmann spricht im Landtag von Baden-Württemberg (Quelle: dpa).
  • Schule

„Es geht um die gute föderale Architektur“

Im Landtag hat Ministerpräsident Kretschmann seine Haltung gegen eine Grundgesetzänderung bekräftigt.

Ein Mitarbeiter des Antriebsspezialisten Wittenstein arbeitet im Zahnradwerk in Fellbach an einer Fräsmaschine (Bild: © dpa).
  • Arbeitsmarkt

Beschäftigung erreicht neuen Rekord

2018 waren im Jahresschnitt so viele Menschen erwerbstätig wie noch nie in Baden-Württemberg.

Zwei Studierende im Fach Physik an der Universität Freiburg (Bild: © Universität Freiburg, Sebastian Bender).
  • Universitäten

Unis nehmen Anlauf zum Exzellenztitel

Im aktuellen Rennen um die besonders  Förderlinie „Exzellenzuniversität“ haben sechs Landesuniversitäten Chancen auf den Titel.

Schüler am Albert-Schweitzer-Gymnasium in Laichingen im Deutschunterricht der 5.Klasse (Bild: © dpa).
  • Schule

Gymnasium bleibt beliebteste Schulart

Dieses Schuljahr wechselten etwas weniger Schüler nach der Grundschule an das Gymnasium. Es bleibt aber trotzdem die beliebteste Schulart.

  • Übersicht

Alle Meldungen

Hier finden Sie Pressemitteilungen der Landesregierung und sonstige Meldungen.