Kretschmann vor Ort

Mannheim: Engagement, Kreativität, Kultur und Zusammenhalt

Engagement, Kreativität, Kultur und Zusammenhalt – Ministerpräsident Winfried Kretschmann konnte viele positive Eindrücke in der Quadratestadt Mannheim sammeln. Auf dem Plan standen die Quartiersimpfung im Bürgerhaus Neckarstadt-West, ein Spaziergang durchs Quartier, das Jugendzentrum im Kaisergarten, das Kooperationsprojekt Alter Mannheim am Neckarufer und das „Lessing-Forum“ des Lessing-Gymnasiums in Mannheim.

„Früher war Mannheim das ,Sorgenkind‘ der Landespolitik. Doch das hat sich geändert. Am meisten haben mich die Ehrenamtlichen beeindruckt, die in ihrem Stadtteil Neckarstadt-West etwas hochziehen und großartige Projekte und Initiativen auf die Beine stellen“ , so Kretschmann beim Besuch in Mannheim. Auch der Besuch des Lessing-Gymnasiums hat den Ministerpräsidenten beeindruckt. 

„Die Metropolregion wird auch in Zukunft eine große Rolle für Baden-Württemberg spielen. Das habe ich heute auch im Austausch mit den Schülerinnen und Schülern des Lessing-Forums bemerkt“, so Kretschmann weiter. 

Zurück zur Übersicht

Staatsminister Dr. Florian Stegmann (rechts) und die Generaldirektorin des Regionalverwaltungsamtes Nordfinnland, Terttu Savolainen (links)
  • Europa

Stegmann empfängt Delegation aus Nordfinnland

Staatsminister Dr. Florian Stegmann hat die Generaldirektorin des Regionalverwaltungsamtes Nordfinnland, Terttu Savolainen, zu einem Gespräch zu empfangen.

Gruppenbild mit Staatssekretär Florian Hassler und den Geehrten
  • Auszeichnung

Staufermedaille an um Europa verdiente Personen

Staatssekretär Florian Hassler hat die Staufermedaille an sieben Personen mit besonderem Engagement im Bereich europäische Jugendbegegnungen überreicht.

Staatssekretär Florian Hassler (rechts) und der Premierminister der Republik Kosovo, Albin Kurti (links)
  • Besuch

Hassler empfängt Premierminister von Kosovo

Staatssekretär Florian Hassler hat den Premierminister der Republik Kosovo, Albin Kurti, in der Villa Reitzenstein zu empfangen.

  • Juhubiläum

70 Jahre – 70 Köpfe: Die Landesoberpferdeflüsterin

„Ich fühle mich hier pudelwohl.“ Astrid von Velsen-Zerweck leitet das Haupt- und Landgestüt in Marbach.

  • Regierungserklärung

Krise bewältigen und Zukunft gestalten

Wie kommt Baden-Württemberg durch den Winter und wie machen wir das Land zukunftssicher und krisenfest.

  • Grenzen überwinden

Vive la wir: Gemeinsam ausbilden

Azubi-BacPro ist ein deutsch-französisches Projekt, das Auszubildenden parallel zu ihrer beruflichen Ausbildung sprachliche und interkulturelle Kompetenzen vermittelt.

  • Juhubliäum

70 Jahre – 70 Köpfe: Die Innenstadt-Beleberin

Deniz ist in Freiburg geboren. Als Geschäftsführerin der FreudenStadtMarketing e.V. ist es ihre Aufgabe, Innenstädte zu beleben und zu gestalten.

  • Juhubiläum

70 Jahre – 70 Köpfe: Zusammen vielfältig

Max ist gebürtiger Baden-Württemberger. Sandra ist in Uganda geboren, für ihr Studium nach Baden-Württemberg gekommen – und für die Liebe geblieben.

von links nach rechts: Claus Munkwitz, Simon Kistner, Leiter des Amtes für Umweltschutz im Landratsamt Rems-Murr-Kreis, Gerda Stuchlik, Dr. Richard Sigel, Landrat des Rems-Murr-Kreises, Staatsminister Dr. Florian Stegmann, Dr. Gisela Meister-Scheufelen, Vorsitzende des Normenkontrollrats Baden-Württemberg, und Bernhard Bauer
  • Bürokratieabbau

Empfehlungsbericht zu schnelleren Baugenehmigungen

Der Normenkontrollrat hat einen Empfehlungsbericht mit Vorschlägen zur Beschleunigung von Baugenehmigungsverfahren an Staatsminister Dr. Florian Stegmann übergeben.

Gruppenbild des Kabinetts im Historischen Kaufhaus in Freiburg
  • Landesregierung

Auswärtige Kabinetts­sitzung in Freiburg

Anlässlich des 70. Landesjubiläums ist die Landesregierung zu einer auswärtigen Kabinettssitzung im Historischen Kaufhaus in Freiburg zusammengekommen.

von links nach rechts: Finanzminister Dr. Danyal Bayaz, Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut, Ministerpräsident Winfried Kretschmann, Wissenschaftsministerin Petra Olschowski, Verkehrsminister Winfried Hermann und Staatsminister Dr. Florian Stegmann in Pittsburgh
  • Delegationsreise

Kretschmann reist nach Pennsylvania und Kalifornien

Im Rahmen einer einwöchigen Delegationsreise in die USA hat Ministerpräsident Winfried Kretschmann Pennsylvania und Kalifornien besucht.

Staatssekretär Arne Braun (links), Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Mitte) und Ministerin Petra Olschowski (rechts)
  • Landesregierung

Empfang der neuen Hausspitze des Wissenschaftsministeriums

Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat der Wissenschaftministerin Petra Olschowski und Staatssekretär Arne Braun die Ernennungsurkunden überreicht.

  • Juhubliläum

70 Jahre – 70 Köpfe: Wurzeln vom Schönbuch bis in den Irak

Jabbar kommt ursprünglich aus dem Irak. Er ist nach Deutschland gekommen, um seinen Kindern eine gute Zukunft zu ermöglichen, ohne Krieg und ohne Restriktionen.

Gesprächsrunde mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann und dem Verwaltungsrat der Firma Roche in der Villa Reitzenstein in Stuttgart
  • Gesundheitsstandort

Kretschmann trifft Verwaltungsrat der Firma Roche

Die Potenziale des Gesundheitsstandorts Baden-Württemberg waren Gegenstand des Treffens von Ministerpräsident Winfried Kretschmann mit dem Verwaltungsrat der Firma Roche.

von links nach rechts: Prof. Dr. med. Hans-Georg Kräußlich, Prof. Dr. med. Christian Wunder, Ministerpräsident Winfried Kretschmann, Stefan Brockmann und Prof. Dr. med. Martin Eichner
  • Auszeichnung

Staufermedaille in Gold an die Mitglieder des Corona-Beraterkreises

Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat die Mitglieder des Corona-Beraterkreises mit der Staufermedaille in Gold ausgezeichnet.

Begrüßung und Eröffnung durch Ministerpräsident Winfried Kretschmann
  • Landwirtschaft

Auftakt des Strategiedialogs Landwirtschaft

In Stuttgart hat die Auftaktveranstaltung der Strategiedialogs Landwirtschaft stattgefunden.

  • Juhubiläum

70 Jahre – 70 Köpfe: Innovatorin aus Leidenschaft

Als Brand- und Marketingmanagerin bewegt Sophie Heinz in Baden-Württemberg vieles.

  • Juhubiläum

70 Jahre – 70 Köpfe: Ein Maurer baut Mauern ab

John Ehret​​​​​​​ ist seit zehn Jahren Bürgermeister in der Gemeinde Mauer bei Heidelberg. Seine Wahl 2012 sorgte für Schlagzeilen in ganz Deutschland.

  • Clever aus der Krise

CLEVERLÄND – Zusammen Energie sparen

Mit der Kampagne „CLEVERLÄND – Zusammen Energie sparen“ rufen wir in einem breiten Bündnis aus Baden-Württemberg zum Energiesparen auf.

  • Juhubiläum

70 Jahre – 70 Köpfe: Eine Hamburgerin am Schwäbischen Meer

Die gebürtige Hamburgerin Christine Finke hat es in den Süden gezogen. Als Stadträtin in der Stadt Konstanz ist sie ehrenamtlich in der Kommunalpolitik aktiv.

  • Juhubiläum

70 Jahre – 70 Köpfe: Musiker und Sozialarbeiter

Seit 25 Jahren gibt Marco-Sharif Khan ehrenamtlich Jugendlichen aus prekären Verhältnissen die Möglichkeit, ein Instrument zu erlernen.