Ernährung

Landesweite Ernährungstage voller Erfolg

Kisten mit Gemüse und Obst.

Die landesweiten Ernährungstage 2023 haben erneut großen Anklang gefunden, besonders bei den jungen Verbraucherinnen und Verbrauchern. Zum Abschluss der Ernährungstage hat Minister Peter Hauk das Ernährungszentrum Mittlerer Neckar besucht.

„Wir sind sehr zufrieden, dass wir mit rund 50 Aktionen und Aktivitäten an die 6.000 Verbraucherinnen und Verbraucher im Rahmen der diesjährigen landesweiten Ernährungstage erreichen konnten. Besonders junge Menschen haben wir mit unseren Workshops, Standaktionen und Vorträgen sowie den Aktionen auf Social Media ansprechen können. Ich danke dem Ernährungszentrum Mittlerer Neckar für seine Beteiligung und seine Aktionen im Rahmen der Ernährungstage 2023“, sagte der Minister für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Peter Hauk, am 13. März 2023 anlässlich seines Besuchs beim Ernährungszentrum Mittlerer Neckar, welcher auch als nachgeschobener Abschluss der landesweiten Ernährungstage 2023 diente.

Viele der angebotenen Aktionen im Rahmen der landesweiten Ernährungstage 2023 fanden in Kooperation mit Kantinen und Mensen statt. Insbesondere in Zusammenarbeit mit den Bio-Musterregionen lag der Schwerpunkt im Jahr 2023 auf einer nachhaltigen und bewussten Ernährungsweise. „Ich freue mich, dass auch das Ernährungszentrum Mittlerer Neckar zusammen mit der Bio-Musterregion Ludwigsburg-Stuttgart im Bereich der Kreishauskantine einen gemeinsamen Informationsstand mit verschiedenen Interaktionsmöglichkeiten rund um das Thema ‚Vermeidung von Lebensmittelverschwendung‘ und nachhaltige, regionale und bio-regionale Ernährung im Rahmen der Ernährungstage angeboten hat. Unsere Ernährung beeinflusst nicht nur die eigene Gesundheit, sondern leistet auch einen Beitrag zu Klima- und Umweltschutz und stärkt gleichzeitig die heimische Landwirtschaft sowie das regionale Ernährungshandwerk“, so Minister Peter Hauk.

Aktionen zur nachhaltigen und gesunden Ernährung

Am Informationsstand des Ernährungszentrums Mittlerer Neckar wurde fast zwei Wochen lang nicht nur über die Lebensmittelverschwendung informiert, sondern auch im Rahmen einer Umfrage der Frage nachgegangen, wie viele der ausgegebenen Portionen in der Tonne landen und welche möglichen Ursachen es dafür gibt. In einem Workshop „Mahlzeit for future“ mit Auszubildenden des Landratsamtes verschaffte sich Minister Peter Hauk einen Eindruck davon, wie sich mit einfachen Rezepten und regionalen Zutaten auch im hektischen Alltag schmackhafte und ausgewogene Speisen zubereiten lassen. „Eine rundum gelungene Aktion des Ernährungszentrums Mittlerer Neckar, die zeigt, wie man das Bewusstsein für gute Lebensmittel und eine gesundheitsförderliche Ernährung gerade auch bei jungen Menschen stärken kann“, betonte Minister Peter Hauk.

Die Landratsämter und Ernährungszentren hatten im Rahmen der jährlich stattfindenden Ernährungstage vom 27. Februar bis 3. März 2023 landesweit Workshops, Vorträge, Ausstellungen und Informationsstände zur nachhaltigen und gesundheitsförderlichen Ernährung angeboten. Schwerpunkte waren dabei die Vermeidung von Lebensmittelverschwendung, Wertschätzung von Lebensmitteln, Regionalität und ausgewogene Ernährung Die Aktionen fanden in Kooperation mit Kantinen und Mensen, zum Teil auch mit den Bio-Musterregionen Baden-Württemberg, statt.

Landesanstalt für Landwirtschaft, Ernährung und Ländlichen Raum: Ganzjährige Veranstaltungen der Landratsämter und Ernährungszentren

Landeszentrum für Ernährung

Ministerium für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz: Ernährung

Bio-Musterregionen Baden-Württemberg

Weitere Meldungen

Campus Rosenfels in Lörrach
  • Städtebau

Städtebaumaßnahme in Lörrach erfolgreich abgeschlossen

Minister Peter Hauk MdL
  • Landwirtschaft

Sonder-Agrarministerkonferenz fordert Bürokratieabbau

Wort-Bild-Logo der Kampagne Start-up BW. (Bild: Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg)
  • Start-Up BW

Sechs Finanzierungszusagen für junge Unternehmen

Blick in den Wald
  • Biodiversität

Internationaler Tag der biologischen Vielfalt

Ein Arzt einer Frauenklinik führt eine pränatale Ultraschall-Untersuchung an einer in der 18. Woche schwangeren Frau durch. (Bild: © picture alliance/Daniel Karmann/dpa)
  • Menschen mit Behinderung

Plattform für Eltern von Kindern mit einer möglichen Behinderung

Die Energieministerinnen und Energieminister, die Energiesenatorinnen und der Energiesenator der 16 Bundesländer trafen sich mit dem Bund zur Energieministerkonferenz (EnMK) in Kiel.
  • Energie

Energieministerkonferenz in Kiel

Screenshot Erklärvideo: Figur zeigt auf Erdkugel, auf der Europa farbig markiert ist. Daneben die Europaflagge.
  • Europawahl

Erklärvideos zur Kommunalwahl und Europawahl

Blieskastel-Hochwasser in Rheinland-Pfalz und dem Saarland
  • Hochwasser

Hochwasserlage im Saarland

Gruppenfoto: Die Teilnehmenden des Workshops zusammen mit Simone Fischer und Jella Riesterer vom Social Innovations Lab.
  • MENSCHEN MIT BEHINDERUNGEN

Mehr Inklusion im und durch Sport

1044. Sitzung des Bundesrates
  • Bundesrat

Land setzt sich für pharmazeutische Industrie ein

Organspendeausweis (Foto: © dpa)
  • Organspende

Organspende noch stärker in den öffentlichen Fokus rücken

Titelbild Steuertipps für Menschen mit Behinderung
  • Steuern

Steuertipps für Menschen mit Behinderung

Ministerin Nicole Razavi MdL spricht im Bundesrat
  • Bundesrat

Vorstoß für mehr Wohnraum

Mühle - Mehl
  • Ernährung

Deutscher Mühlentag am 20. Mai

  • Automobilwirtschaft

Open-Source-Software für die Automobilwirtschaft

Schüler warten auf ihr Mittagessen, im Vordergrund stehen Teller mit geschnittenem Gemüse. (Foto: dpa)
  • Ernährung

Online-Fachtag zur Kitaverpflegung

Säue schauen durch die Absperrung eines Stalles auf einem Bauernhof. (Bild: © dpa)
  • Landwirtschaft

Kritik am Tierhaltungs­kennzeichnungsgesetz

Ein Feldhase sitzt auf einer Wiese (Bild: © picture alliance/Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa)
  • Tierschutz

Junges Wildtier aufgefunden – Was tun?

Eine Hebamme hört mit einem CTG die Herztöne eines Babys ab.
  • Geburtshilfe

Land verbessert Vergütung für Hebammen

Ein Feuerwehrmann holt während einer Einsatzübung einer Freiwilligen Feuerwehr eine Leiter vom Dach eines Einsatzfahrzeugs.
  • Ehrenamt

Runder Tisch zur Stärkung von Vereinen

Frisches Fleisch, darunter Rehkeule, Rehrücken und Wildschweingulasch liegen in der Auslage einer Metzgerei.
  • Ernährung

„Von Daheim BW“-App um erweitert

Zwei junge Frauen sitzen mit Umzugskartons und Smartphone auf einem Bett in einem Wohnheim.
  • Junges Wohnen

Modernisierung von Wohnheimplätzen

Schmeck den Süden
  • Gastronomie

Weinstube Eißele in Esslingen ausgezeichnet

Zu sehen sind: Vorsitzende der Geschäftsführung der Verkehrsbetriebe Karlsruhe, Dr. Alexander Pischon; Minister für Verkehr Baden-Württemberg Winfried Hermann; VBK-Geschäftsführer Christian Höglmeier
  • Schienenverkehr

101 Millionen Euro für neue Stadtbahnzüge

Blick auf Müllheim-Hügelheim
  • Ländlicher Raum

Studie zur Resilienz der ländlichen Räume