Kirche

102. Deutscher Katholikentag in Stuttgart

von links nach rechts: Irme Stetter-Karp, Präsidentin des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK), Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Georg Bätzing, Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz, bei der Eröffnung des Katholikentags
v.l.n.r.: Irme Stetter-Karp, Präsidentin des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK), Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Georg Bätzing, Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz, bei der Eröffnung des Katholikentags
Gäste bei der Eröffnung des Katholikentags
Gäste bei der Eröffnung des Katholikentags
Ministerpräsident Winfried Kretschmann (links) im Gespräch
Ministerpräsident Winfried Kretschmann (l.) im Gespräch
Blick auf die Bühne im Oberen Schlossgarten und das Publikum bei der Eröffnung des Katholikentags
Blick auf die Bühne im Oberen Schlossgarten und das Publikum bei der Eröffnung des Katholikentags
von links nach rechts: Irme Stetter-Karp, Präsidentin des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK), Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und Ministerpräsident Winfried Kretschmann halten bei der Eröffnung des Katholikentags gelb-blaue Schals in den Händen.
v.l.n.r.: Irme Stetter-Karp, Präsidentin des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK), Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und Ministerpräsident Winfried Kretschmann bei der Eröffnung des Katholikentags
Ministerpräsident Winfried Kretschmann (links) und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (rechts)
Ministerpräsident Winfried Kretschmann (l.) und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (r.)
von links nach rechts: Gebhard Fürst, Bischof der Diözese Rottenburg-Stuttgart, Stuttgarts Oberbürgermeister Frank Nopper, Irme Stetter-Karp, Präsidentin des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK), Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier bei der Eröffnung des Katholikentags.
v.l.n.r.: Gebhard Fürst, Bischof der Diözese Rottenburg-Stuttgart, Stuttgarts Oberbürgermeister Frank Nopper, Irme Stetter-Karp, Präsidentin des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK), Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier bei der Eröffnung des Katholikentags
Gäste beim zentralen Gottesdienst auf dem Stuttgarter Schlossplatz
Gäste beim zentralen Gottesdienst auf dem Stuttgarter Schlossplatz
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (l.) und Ministerpräsident Winfried Kretschmann (r.) singen beim zentralen Gottesdienst auf dem Stuttgarter Schlossplatz.
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (l.) und Ministerpräsident Winfried Kretschmann (r.) beim zentralen Gottesdienst auf dem Stuttgarter Schlossplatz
Blick auf den Stuttgarter Schlossplatz während des zentralen Gottesdienstes
Zentraler Gottesdienst auf dem Stuttgarter Schlossplatz
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (l.) und Ministerpräsident Winfried Kretschmann (r.) im Gespräch.
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (l.) und Ministerpräsident Winfried Kretschmann (r.)
Ministerpräsident Winfried Kretschmann hält einen biblischen Impuls
Ministerpräsident Winfried Kretschmann hält einen biblischen Impuls
Ministerpräsident Winfried Kretschmann hält einen biblischen Impuls
Ministerpräsident Winfried Kretschmann hält einen biblischen Impuls
Ministerpräsident Winfried Kretschmann hält einen biblischen Impuls
Ministerpräsident Winfried Kretschmann hält einen biblischen Impuls
Ministerpräsident Winfried Kretschmann auf dem Stuttgarter Schillerplatz im Gespräch mit Bischof Dr. Gebhard Fürst
Ministerpräsident Winfried Kretschmann auf dem Stuttgarter Schillerplatz im Gespräch mit Bischof Dr. Gebhard Fürst
Ministerpräsident Winfried Kretschmann (rechts) im Gespräch mit Bischof Dr. Gebhard Fürst (links).
Ministerpräsident Winfried Kretschmann (r.) im Gespräch mit Bischof Dr. Gebhard Fürst (l.)
Ministerpräsident Winfried Kretschmann
Ministerpräsident Winfried Kretschmann
Ministerpräsident Winfried Kretschmann (rechts) und Bischof Dr. Gebhard Fürst (Mitte) klatschen, links eine Sängerin.
Ministerpräsident Winfried Kretschmann (r.) und Bischof Dr. Gebhard Fürst (M.)
Podiumsgespräch mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Mitte) in der Stuttgarter Liederhalle.
Podiumsgespräch mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann (M.) in der Stuttgarter Liederhalle
Podiumsgespräch mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Mitte) in der Stuttgarter Liederhalle.
Podiumsgespräch mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann (M.) in der Stuttgarter Liederhalle
Ministerpräsident Winfried Kretschmann (rechts) beim Gang über die Kirchenmeile.
Ministerpräsident Winfried Kretschmann (r.) beim Gang über die Kirchenmeile
Ministerpräsident Winfried Kretschmann (links) beim Gang über die Kirchenmeile
Ministerpräsident Winfried Kretschmann (l.) beim Gang über die Kirchenmeile
Ministerpräsident Winfried Kretschmann (links) beim Gang über die Kirchenmeile
Ministerpräsident Winfried Kretschmann (l.) beim Gang über die Kirchenmeile
Ministerpräsident Winfried Kretschmann (rechts) beim Gang über die Kirchenmeile
Ministerpräsident Winfried Kretschmann (r.) beim Gang über die Kirchenmeile

Zum Auftakt des 102. Deutschen Katholikentags hat die Landesregierung gemeinsam mit der Stadt Stuttgart Mitwirkende und Gäste zu einem Empfang eingeladen. Ministerpräsident Winfried Kretschmann betonte dabei die Bedeutung des fünftägigen Großereignisses in schwierigen Zeiten. Er erwartet wichtige Impulse für Land und Gesellschaft. Kretschmann nimmt an einer Reihe von Veranstaltungen im Rahmen des Katholikentags teil.

Pressemitteilung

Zurück zur Übersicht

Staatssekretär Florian Hassler (Mitte) im Gespräch mit dem schwedischen Botschafter Per Thöresson (rechts) und dem schwedischen Honorarkonsul Dr. Claudius Werwigk (links).
  • Gespräch

Hassler empfängt schwedischen Botschafter

Staatssekretär Florian Hassler hat den schwedischen Botschafter Per Thöresson in der Villa Reitzenstein in Stuttgart empfangen.

Die Kabinettsmitglieder sitzen am Kabinettstisch der Villa Reitzenstein.
  • Landesregierung

Kabinettssitzung in der Villa Reitzenstein

Die Mitglieder der Landesregierung sind in der Villa Reitzenstein in Stuttgart zur wöchentlichen Kabinettssitzung zusammengekommen.

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Mitte) steht mit seiner Ehefrau Gerlinde und den Mitgliedern der Landesregierung auf der Bühne und spricht zu den Gästen.
  • Empfang

Neujahrsempfang der Landesregierung

Der Neujahrsempfang der Landesregierung in Baden-Baden stand im Zeichen des Ehrenamts unter dem Motto „Zusammenstehen in der Krise“.

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (r.) begrüßt den italienischen Botschafter Armando Varricchio (l.).
  • Antrittsbesuch

Kretschmann empfängt italienischen Botschafter

Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat den italienischen Botschafter Armando Varricchio zu einem Antrittsbesuch empfangen.

Ministerpräsident Winfried Kretschmann und seine Ehefrau Gerlinde, Staatsminister Dr. Florian Stegmann und Weihbischof Dr. Peter Birkhofer mit Sternsingerinnen und Sternsingern vor der Villa Reitzenstein
  • Aktion Dreikönigssingen

Kretschmann empfängt Sternsingergruppen

Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat acht Sternsingergruppen in der Villa Reitzenstein in Stuttgart empfangen.

von links nach rechts: Prof. Dr. med. Christian Wunder, Stefan Brockmann , Prof. Dr. Winfried Kern, Ministerpräsident Winfried Kretschmann, Prof. Dr. med. Hans-Georg Kräußlich und Prof. Dr. med. Martin Eichner
  • Auszeichnung

Staufermedaille in Gold an die Mitglieder des Corona-Beraterkreises

Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat die Mitglieder des Corona-Beraterkreises mit der Staufermedaille in Gold ausgezeichnet.