Polizei

Landeskriminaldirektor Klaus Ziwey in den Ruhestand verabschiedet

Verabschiedung Ziwey
Innenminister Thomas Strobl (links) verabschiedet Landeskriminaldirektor Klaus Ziwey (rechts) in den Ruhestand.

Innenminister Thomas Strobl hat den Landeskriminaldirektor Klaus Ziwey in den Ruhestand verabschiedet. Klaus Ziwey hat in seiner dienstlichen Laufbahn zahlreiche Spitzenpositionen innerhalb der Polizei Baden-Württemberg bekleidet.

„In der Polizei Baden-Württemberg ist Klaus Ziwey eine herausragende Persönlichkeit mit versiertem kriminalistischen Sachverstand und hervorragenden Führungsqualitäten. Sein Ruf als Vorgesetzter ist höchst anerkannt, insbesondere auch wegen seiner menschlichen und besonnenen Art. Er ist ein sehr kollegialer Charakter, der auf seinem beachtlichen Karriereweg in der Polizei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern stets auf Augenhöhe begegnet ist und immer mit beiden Beinen auf dem Boden stand. Sein berufliches Engagement ist beispielgebend“, sagte der stellvertretende Ministerpräsident und Innenminister Thomas Strobl am 31. August 2023 in Stuttgart anlässlich der Verabschiedung von Landeskriminaldirektor Klaus Ziwey in den Ruhestand.

Klaus Ziwey hat in seiner dienstlichen Laufbahn zahlreiche Spitzenpositionen innerhalb der Polizei Baden-Württemberg bekleidet. Beim Landeskriminalamt Baden-Württemberg wurde er schließlich im Jahr 2011 zunächst Inspektionsleiter und später Vizepräsident. Im Jahr 2017 kehrte Klaus Ziwey ins Innenministerium Baden-Württemberg zurück, wo er als Referatsleiter und Landeskriminaldirektor seine kriminalistische Expertise erneut an strategisch wichtiger Position einbrachte. Seit Ende des Jahres 2021 schulterte er mit der Wahrnehmung der Aufgaben des Inspekteurs der Polizei die Doppelbelastung zweier Spitzenfunktionen im Landespolizeipräsidium.

„Für seinen neuen Lebensabschnitt wünsche ich Klaus Ziwey von Herzen alles Gute. Ich danke Klaus Ziwey sehr herzlich für seinen überragenden stets vorbildlichen Einsatz und seine sehr erfolgreiche Arbeit“, so Innenminister Thomas Strobl.

Klaus Ziwey

  • geboren am 12. Juni 1962
  • 1982: Eintritt in den Polizeivollzugsdienst
  • 1990: Aufstieg in den gehobenen Polizeivollzugsdienst
  • 1996: Aufstieg in den höheren Polizeivollzugsdienst
  • 1996: Landespolizeidirektion Stuttgart II, Dezernatsleiter und stellvertretender Inspektionsleiter
  • 1997: Landeskriminalamt BW, Leiter Inspektion 410
  • 2006: Innenministerium BW, Referat 32 – Referent im Sachbereich Kriminalitätsbekämpfung, Prävention, Kriminologie sowie europäische und internationale Angelegenheiten
  • Ab 2009: Innenministerium BW, Abwesenheitsvertreter des Landeskriminaldirektors
  • 2011: Landeskriminalamt BW, Ständiger Vertreter des Präsidenten
  • 2014: Landeskriminalamt BW, Vizepräsident
  • 2017: Innenministerium BW, Leiter Referat 32 – Kriminalitätsbekämpfung, Prävention, Kriminologie sowie europäische und internationale Angelegenheiten
  • Ab 2018: Innenministerium BW, Landeskriminaldirektor
  • Ab 2021: Wahrnehmung der Aufgaben des Inspekteurs der Polizei

Weitere Meldungen

Das Logo des Projekts „Handel 2030“.
  • Stadtentwicklung

Förderung regionaler Innenstadtberater

Wettbewerb für den Neubau des Ankunftszentrums für Geflüchtete im Patrick Henry Village in Heidelberg Platz 1
  • Geflüchtete

Siegerentwurf des Ankunftszentrums für Geflüchtete in Heidelberg

von links nach rechts: Ministerialdirektor Elmar Steinbacher, Justizministerin Marion Gentges, Lutz Haßel, Präsident des Arbeitsgerichts Stuttgart, und Dr. Betina Rieker, Präsidentin des Landesarbeitsgerichts Baden-Württemberg
  • Justiz

Neuer Präsident des Arbeitsgerichts Stuttgart

Ein Kriegsgräberfeld auf dem Hauptfriedhof Karlsruhe
  • Gedenken

Scheck für Kriegsgräberfürsorge übergeben

Über einem Modell eines Konferenzraums steht der Text „Popup Labor Baden-Württemberg – Machen Sie mit!“
  • INNOVATION

„Popup Labor BW“ in Singen und Stockach

Gärtnerhaus in Gemmingen
  • Städtebau

Ortszentrum erfolgreich saniert

Polizeipräsident Markus Eisenbraun (links), Innenminister Thomas Strobl (2. von rechts) und der Stuttgarter Oberbürgermeister Frank Nopper stehen vor einer mobilen Einsatzwache.
  • Polizei

Polizei erprobt Einsatz einer Mobilen Wache

Innenminister Thomas Strobl und Stuttgarter Oberbürgermeister Dr. Frank Nopper umgeben von Personen vor einem Hubschrauber der Luftrettung.
  • Polizei

Blaulichttag in Stuttgart

Polizist im Stadion
  • Polizei

Polizei-Bilanz nach letztem EM-Spiel in Stuttgart

Bundesrat Außenansicht (Bild: © Bundesrat)
  • Bundesrat

Gesetzentwurf gegen das Wer­ben für Terror-Vereinigungen

Weinprinzessin Sofia Hartmann, Weinkönigin Lucia Winterhalter und Weinprinzessin Verena Haßler
  • Weinbau

Neue Weinhoheiten gekürt

 Windräder stehen auf den Anhöhen in der Nähe des Kandels bei Waldkirch. (Bild: dpa)
  • Forst

Waldflächen bei Bruchsal für Windkraft bereitgestellt

Der neue Präsident des Oberlandesgerichts Karlsruhe Jörg Müller, Ministerin der Justiz und für Migration Marion Gentges und der ehemalige Präsident des Oberlandesgerichts Karlsruhe Alexander Riedel stehen zusammen
  • Verwaltung

Neuer Präsident am Oberlandesgericht Karlsruhe

Polizei mit BW-Wappen
  • Polizei

Haus der Geschichte und Polizei feiern zehnjährige Kooperation

Ministerium für Ländlichen Raum und Vrbraucherschutz
  • Verwaltung

Neue Abteilungsleiterinnen im MLR

Ein Monteur befestigt Solarpanele auf einem Dach.
  • Landesgebäude

Splett besichtigt aktuelle Photovoltaikprojekte

Benjamin Hechler
  • Verwaltung

Neue Pressestellen-Leitung im Verkehrsministerium

Ein altes Stadtgebäude wurde saniert und aufgestockt, um mehr Wohnraum zu schaffen.
  • Wohnraumoffensive

Neue Beratungsgutscheine für Kommunen

Die Kabinettsmitglieder sitzen am Kabinettstisch der Villa Reitzenstein.
  • Landesregierung

Bericht aus dem Kabinett vom 2. Juli 2024

Einsatzkräfte der Feuerwehr errichten am Nonnenbach in Bad Saulgau im Ortsteil Moosheim einen Damm mit Sandsäcken gegen das Hochwasser.
  • Unwetter

Hochwasserhilfen auf den Weg gebracht

Ein Schild, das auf Tempo 30 und Lärmschutz hinweist, steht auf der Bundesstraße 31.
  • Lärmschutz

Landesweiter Lärmaktionsplan

Ein Arbeiter an einer Maschine.
  • Integration

Steigende Erwerbsquote durch Zuwanderung

Eine bronzene Figur der Justitia.
  • Justiz

Einrichtung von Asylkammern an Gerichten

Schlossplatz der Stadt Göppingen
  • Baukultur

Land lobt Förderung kom­munaler Gestaltungsbeiräte aus

Feuerwehrfahrzeug (Foto: dpa)
  • Feuerwehr

Landesjugend­feuerwehrtag 2024