Besuch

Kretschmann empfängt kanadischen Senatspräsidenten Kinsella

Der kanadische Senatspräsident Noël Kinsella (l.) und Ministerpräsident Winfried Kretschmann (r.)

„Baden-Württemberg und Kanada verbinden seit langem enge freundschaftliche Beziehungen. Seit mehr als 25 Jahren pflegen wir eine besondere Partnerschaft zur Provinz Ontario“, sagte der Präsident des Bundesrats, Ministerpräsident Winfried Kretschmann anlässlich des Besuch des kanadischen Senatspräsidenten Dr. Noël Kinsella und seiner Ehefrau in Stuttgart. Erst vor zwei Wochen habe man mit der Unterzeichnung einer neuen Absichtserklärung zwischen Baden-Württemberg und Ontario durch Minister Peter Friedrich und Premierminister McGuinty deutlich gemacht, dass die guten Verbindungen auch in der Zukunft fortgesetzt werden sollen. „Wir wollen Lehre und Forschung, Umwelt und unsere wirtschaftlichen Beziehungen weiter pflegen und intensivieren und die Weichen in eine zukunftsversprechende Richtung stellen“, betonte der Ministerpräsident. „Damit wird unsere nun 25-jährige Partnerschaft ein auch für Gesamt-Kanada transatlantisches strategisch wichtiges Bündnis.“

Sein letzter Besuch in Kanada vor vier Jahren habe bei ihm auch persönlich bleibenden Eindruck hinterlassen: „Es ist beeindruckend, mit welch innovativen Mitteln in Kanada Finanzpolitik gemacht wird. Mit dem ‚Treasury Board‘ beispielsweise wird vorausschauend und ressortübergreifend auf die Wirtschaftlichkeit des Regierungshandelns geachtet. Es ist ein schönes Instrumentarium für eine zukunftsweisende Finanzpolitik“, so Kretschmann.

Kanada und die Europäische Union verhandeln derzeit zudem die letzten noch offenen Fragen eines „Comprehensive Economic Trade Agreement“, das mehr sein wird als ein reines Handelsabkommen. „Es wird nicht nur den Handel mit Waren und Dienstleistungen öffnen und multiplizieren, für unsere Bürgerinnen und Bürger bedeutet es leichteren Zugang und Aufenthalt sowie verbesserte Studien- und Forschungsmöglichkeiten. Für Baden-Württemberg sind dies wichtige Faktoren“, unterstrich der Bundesratspräsident, Ministerpräsident Kretschmann.

Veranstaltungsreihe Stakeholderdialog Nachhaltige Digitalisiserung: Nachhaltig gut leben: Digital?
  • Digitalisierung

Stakeholderdialog Nachhaltige Digitalisierung am 16. Juli

Panoramaansicht der Festungsruine Hohentwiel
  • Vermögen und Hochbau

Virtueller Rundgang mit neuer App

Ein Smartphone wird gehalten. (Bild: picture alliance/Sebastian Gollnow/dpa)
  • Schülerwettbewerb

Schülerfirma „Kill d’Bazill“ Zweiter beim JUNIOR-Bundeswettbewerb

Eine Hand nimmt eine Euro-Münze aus einer Geldbörse, in der sich weitere Münzen befinden. (Foto © dpa)
  • Armutsbekämpfung

Landesregierung stärkt Schuldnerberatung

Eine Pflegekraft hilft einer alten Frau beim Trinken aus einem Becher in einem Seniorenheim (Bild: Patrick Pleul / dpa)
  • Pflege

Digitale Plattform für Umgang mit Pflegebedürftigen

Erste Sitzung des Kabinetts nach der Regierungsbildung im Mai 2021.
  • Kabinett

Bericht aus dem Kabinett vom 15. Juni 2021

Ein angehender Hotelfachmann serviert einem Ehepaar sein Mittagessen. (Bild: © picture alliance/Philipp von Ditfurth/dpa)
  • Corona-Hilfen

Über 6,3 Milliarden Euro Corona-Hilfen

Auszubildende in einer Berufsschule (Foto: © dpa)
  • Schule

Fachtag Jugendbegleiter-Programm eröffnet

Tiefbahnhof mit Ergänzungsstation
  • Bahnverkehr

Ergänzungsstation zu Stuttgart 21 laut Gutachten technisch machbar

Luftaufnahme der Bodenseeinsel Mainau (Bild: © dpa)
  • Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeitsdialog zum Thema klimaneutrale Kommunen

Nadelbäume ragen bei Seebach am Ruhestein in den Himmel. (Bild: picture alliance/Uli Deck/dpa)
  • Forst

„Waldwirtschaft 4.0“ für Digitalisierung im Forstbereich

Ein Mobiltelefon mit dem Digitalen Impfpass.
  • Corona-Impfung

Land startet mit digitalem Impfnachweis

Treffen Minister Strobl BSI Präsident
  • Digitalisierung

Gemeinsam gegen Cyberkriminalität

Logo des Beirats Nachhaltige Biooekonomie Baden-Württemberg (Symbolbild)
  • Bioökonomie

Bioökonomiebeirat Baden-Württemberg

Ein Demonstrant vor den Houses of Parliament, dem Westminster-Palast, schwenkt eine EU-Flagge und eine britische Flagge. (Bild: © dpa)
  • Europa

Kretschmann spricht mit britischem Handelsminister

Expo Dubai
  • Weltausstellung

Digitaler Zwilling des Baden-Württemberg-Hauses vorgestellt

Neue Sport- und Schwimmhalle für die Pädagogische Hochschule Ludwigsburg
  • Vermögen und Hochbau

Neue Sport- und Schwimmhalle für die PH Ludwigsburg

Eine Person wird geimpft.
  • Corona-Impfung

Projekte zum betrieblichen Impfen im Handwerk

Ein mit Solarzellen ausgerüstetes Einfamilienhaus.
  • Steuern

Steuerbefreiung für Einkünfte aus kleinen Photovoltaik-Anlagen

Über einem Modell eines Konferenzraums steht der Text „Popup Labor Baden-Württemberg – Machen Sie mit!“
  • Innovation

Popup-Labor Baden-Württemberg zu Gast in Crailsheim

Eine Monteurin arbeitet im Werk zwei des Automobilzulieferers ZF Friedrichshafen an einem Getriebe für Lastwagen, das ZF Traxon heißt. (Bild: © picture alliance/Felix Kästle/dpa)
  • Arbeitsmarkt

Arbeitsmarkt im Land lebt weiter auf

Cybersichere Berufsaussichten
  • Digitalisierung

Duales Studium mit Vertiefung Cybersicherheit

Eine Frau sitzt mit einem Laptop an einem Tisch im Homeoffice.
  • Beruf und Familie

Wettbewerb „familyNET 4.0“ startet in die dritte Runde

Eine Hand hält ein Leerrohrbündel mit Glasfaserkabeln eines Breitband-Versorgers. (Foto: © dpa)
  • Digitalisierung

Deutschland-Index der Digitalisierung 2021

Anlage zur industriellen Produktion von Methangas
  • Wasserstoff

Europäische Förderung für Wasserstoff-Projekte