Besuch

Kretschmann empfängt kanadischen Senatspräsidenten Kinsella

Der kanadische Senatspräsident Noël Kinsella (l.) und Ministerpräsident Winfried Kretschmann (r.)

„Baden-Württemberg und Kanada verbinden seit langem enge freundschaftliche Beziehungen. Seit mehr als 25 Jahren pflegen wir eine besondere Partnerschaft zur Provinz Ontario“, sagte der Präsident des Bundesrats, Ministerpräsident Winfried Kretschmann anlässlich des Besuch des kanadischen Senatspräsidenten Dr. Noël Kinsella und seiner Ehefrau in Stuttgart. Erst vor zwei Wochen habe man mit der Unterzeichnung einer neuen Absichtserklärung zwischen Baden-Württemberg und Ontario durch Minister Peter Friedrich und Premierminister McGuinty deutlich gemacht, dass die guten Verbindungen auch in der Zukunft fortgesetzt werden sollen. „Wir wollen Lehre und Forschung, Umwelt und unsere wirtschaftlichen Beziehungen weiter pflegen und intensivieren und die Weichen in eine zukunftsversprechende Richtung stellen“, betonte der Ministerpräsident. „Damit wird unsere nun 25-jährige Partnerschaft ein auch für Gesamt-Kanada transatlantisches strategisch wichtiges Bündnis.“

Sein letzter Besuch in Kanada vor vier Jahren habe bei ihm auch persönlich bleibenden Eindruck hinterlassen: „Es ist beeindruckend, mit welch innovativen Mitteln in Kanada Finanzpolitik gemacht wird. Mit dem ‚Treasury Board‘ beispielsweise wird vorausschauend und ressortübergreifend auf die Wirtschaftlichkeit des Regierungshandelns geachtet. Es ist ein schönes Instrumentarium für eine zukunftsweisende Finanzpolitik“, so Kretschmann.

Kanada und die Europäische Union verhandeln derzeit zudem die letzten noch offenen Fragen eines „Comprehensive Economic Trade Agreement“, das mehr sein wird als ein reines Handelsabkommen. „Es wird nicht nur den Handel mit Waren und Dienstleistungen öffnen und multiplizieren, für unsere Bürgerinnen und Bürger bedeutet es leichteren Zugang und Aufenthalt sowie verbesserte Studien- und Forschungsmöglichkeiten. Für Baden-Württemberg sind dies wichtige Faktoren“, unterstrich der Bundesratspräsident, Ministerpräsident Kretschmann.

  • MINT-Bildung

Wirtschaftsministerium fördert „CyberMentor“-Programm

Euro-Banknoten (Foto: © dpa)
  • Steuern

Wechsel an der Spitze des Finanzamtes Esslingen

Wirtschaftsstaatssekretärin Katrin Schütz besucht im Rahmen ihrer Ausbildungsreise die Firma Rolf Benzinger Spedition-Transporte GmBH im Tiefenbronn (Bild: Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg)
  • Ausbildung

Ausbildungsreise von Staatssekretärin Schütz

Logo der Allianz Industrie 4.0 Baden-Württemberg. (Bild: © Allianz Industrie 4.0 Baden-Württemberg)
  • Wirtschaft

Auszeichnung für Industrie 4.0-Pioniere

Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut
  • Industriekonjunktur

Stabilisierungsmaßnahmen greifen, aber noch keine Entwarnung

Aussenaufnahme der Justizvollzugsanstalt Heilbronn (Bild: © Franziska Kraufmann/dpa)
  • Vermögen und Hochbau

Land saniert Turnhalle in der Justizvollzugsanstalt Heilbronn

Eine Studentin jobbt nebenher in einer Eisdiele (Symbolbild: © dpa).
  • Steuern

Steuertipps für Ferienjobs

Schreiner bei der Arbeit
  • Ausbildung

Programm „Erfolgreich ausgebildet“ startet in die vierte Runde

Auszubildende in einer Berufsschule (Foto: © dpa)
  • Schule und Beruf

Fortführung der Berufseinstiegsbegleitung gesichert

Staatssekretärin Katrin Schütz
  • Städtebauförderung

Bronze-Plakette für Eremitage in Waghäusel

Die Staufermedaille ist eine besondere, persönliche Auszeichnung des Ministerpräsidenten für Verdienste um das Land Baden-Württemberg.
  • Auszeichnung

Staufermedaille in Gold für Karl-Heinz Jooß

Sommerreise Ministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut (Bild: Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg)
  • Sommerreise

Hoffmeister-Kraut besucht Unternehmen der Automobilwirtschaft

Ein Mitarbeiter der Porsche AG montiert im Porsche-Stammwerk in Stuttgart-Zuffenhausen einen Porsche 718 Cayman. (Foto: dpa)
  • Arbeitsmarkt

Arbeitslosigkeit im Land stagniert

VVerkehrsminister Winfried Hermann (l.) übergibt den Förderbescheid für das bundesweit einzigartige Projekt an EnBW-Chef Frank Mastiaux (r.) (Bild: Verkehrsministerium/Edgar Neumann)
  • Mobilität

Land fördert städtische Schnellladeparks für E-Mobilität

Der Ladestecker eines elektrisch betriebenen Renault ZOE (Bild:© dpa)
  • Coronahilfe

Rettungsschirm Carsharing startet

Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut, Ministerin für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg. (Bild: Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg)
  • Wirtschaft

Land noch stärker als Standort für Zukunftstechnologien platzieren

Frau am Computer. (Bild: Land Baden-Württemberg)
  • Weiterbildung

Umfassende Maßnahmen zur beruflichen Weiterbildung

Touristen stehen an einem Reisebus (Bild: © picture alliance/Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/dpa)
  • Coronahilfe

Rettungskonzept für Reisebusunternehmen

Ausbilderin mit Lehrling
  • Coronahilfe

Beteiligungsfonds soll Unternehmen stärken

Dunkle Wolken ziehen beim 174. Cannstatter Volksfest hinter einem Riesenrad vorbei. (Bild: picture alliance/Christoph Schmidt/dpa)
  • Coronahilfen

Hilfen für Schausteller, Veranstaltungsbranche und Taxigewerbe

Das „Naturportal Südwest“ des Naturkundemuseums Stuttgart ist ein Web-Portal und eine Datenbank zur Artenvielfalt Baden-Württemberg. (Bild: Wissenschaftsministerium Baden-Württemberg)
  • Kunst und Kultur

„Naturportal Südwest“ startet

Transformationswissen BW startet (Bild: Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg)
  • Strategiedialog Automobilwirtschaft

Landeslotsenstelle „Transformationswissen BW“ startet

Ideenstark Trophäen
  • Kreativwettbewerb

Zehn starke Ideen aus Baden-Württemberg ausgezeichnet

Eine Drohne fliegt bei Sonnenuntergang über eine Wiese. (Bild: picture alliance/Felix Kästle/dpa)
  • Naturschutz

Projekt zum Einsatz von Drohnen im Biomonitoring startet

Foto: dpa / Fabian Sommer
  • Steuern

Land bringt Grundsteuergesetz auf den Weg