Ernährung

Online-Fachtag zur Kitaverpflegung

Krippen-Kinder essen Kartoffelsuppe zu Mittag (Bild: © dpa)

Essen und Trinken ist in Kitas und der Kindertagespflege ein wichtiger Bestandteil frühkindlicher Bildung. Daher unterstützt das Land Kitas und Personen in der Kindertagespflege in allen Fragen rund um die Verpflegung und die Ernährungsbildung.

„Die Mahlzeiten in der Kita und der Kindertagespflege sind ein wichtiger und wesentlicher Bestandteil des Tages. Dabei wird den Kindern nicht nur eine Freude am Essen vermittelt und Lust auf neue, leckere Lebensmittel gemacht, sondern unterstreicht die Bedeutung der Kitas und der Kindertagespflege als wertvollen Lernort. Das Ministerium für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz unterstützt daher Kitas und Personen in der Kindertagespflege in allen Fragen rund um die Verpflegung und die Ernährungsbildung“, sagte der Minister für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Peter Hauk, anlässlich der Eröffnung des Online-Fachtags „Essen und Trinken in Kita und Kindertagespflege – Von Beginn an gut versorgt” am 3. Mai 2022.

Online-Fachtag am bundesweiten Tag der Kitaverpflegung

Die Fachveranstaltung findet am bundesweiten Tag der Kitaverpflegung statt. Er macht auf die Bedeutung eines qualitativ hochwertigen Essensangebots aufmerksam und stellt außerdem die wichtige Rolle der pädagogischen Fachkräfte und Tagespflegepersonen für die Entwicklung guter Essgewohnheiten heraus. „Gute Verpflegung ist wichtig und sollte selbstverständlich sein. Viel zu häufig wird das Essensangebot nur vom Preis bestimmt. Sinnvoll ist jedoch eine Orientierung auch an Qualitätsaspekten und idealerweise zusätzlich an Nachhaltigkeitsaspekten. Dies sollten Träger bei der Ausschreibung von Verpflegungsleistungen bedenken“, betonte der Minister. In Studien sei nachgewiesen worden, dass ein ausgewogener Speiseplan mit reichlich frischen heimischen Lebensmitteln entsprechend den Qualitätsstandards der Deutschen Gesellschaft für Ernährung bei gleichzeitiger Vermeidung von Lebensmittelabfällen nicht teurer sei als das bisherige oft nicht optimale Essen.

„Alle Facetten des Themenfelds Essen und Trinken decken ernährungsbewusste Kitas mit dem Zertifikat für bewusste Kinderernährung (BeKi-Zertifikat) ab. Das Land bietet den Kita-Teams und den Einrichtungen mit diesem besonderen Angebot die Möglichkeit, sich ganz individuell beraten zu lassen, auf sie abgestimmte Fortbildungen zu besuchen und ihr Speisenangebot zu optimieren“, informierte Minister Peter Hauk.

Materialien zum Thema kostenlos als Download

Das Landeszentrum für Ernährung stellt zum Tag der Kitaverpflegung Aktionsrezepte sowie Materialien zur Ernährungsbildung zum kostenlosen Download zur Verfügung. In diesem Jahr steht dabei mit dem Kohlrabi ein regionales Gemüse im Mittelpunkt.

Das Landeszentrum für Ernährung ist Ansprechpartner für alle Fragen rund um eine nachhaltige und ausgewogene Kita- und Schulverpflegung sowie für das BeKi-Zertifikat. Alle Materialien zum Tag der Kitaverpflegung und vieles mehr stehen auf der Homepage zum kostenlosen Download zur Verfügung – auch nach dem 3. Mai 2022.

Dort finden Sie auch die Informationen zur „Kita-und Schulverpflegung in Zeiten von Corona“ (PDF) des Landeszentrums mit aktuellen Hinweisen für die Organisation und das Hygienekonzept in Kita und Schule.

Landeszentrum für Ernährung: Tag der Kitaverpflegung 2022

Landeszentrum für Ernährung: Kita-und Schulverpflegung in Zeiten von Corona“ (PDF)

Ministerpräsident Winfried Kretschmann
  • Delegationsreise

Kretschmann reist nach Pennsylvania und Kalifornien

Besucher laufen über das Landwirtschaftliche Hauptfest auf dem Cannstatter Wasen.
  • Landwirtschaft

Ehrungsabend auf dem 101. Landwirtschaftlichen Hauptfest

Frau in einem Labor zeigt Test für das neue Coronavirus
  • Coronavirus

Die aktuellen Corona-Zahlen für Baden-Württemberg

Ein Auerhuhn steht im Wald.
  • Erneuerbare Energien

Ministerin Walker und Minister Hauk treffen Bürgermeister in Stuttgart

Paragraphen-Symbole
  • Corona-Verordnungen

Aktuelle Änderungen der Corona-Verordnungen

Eine Frau sitzt während der Isolation nach einem positiven Corona-PCR-Test auf ihrem Bett.
  • Coronavirus

Entschädigung bei Isolation nur noch für dreifach Immunisierte

Apfelbäume stehen auf einer Streuobstwiese (Foto: dpa)
  • Streuobst

Verleihung der Eduard Lucas-Medaille 2022 an Alfred Binder

Porträtbild von Staatssekretärin Petra Olschowski
  • Hochschulen

Olschowski trifft Klimaschutzbeauftragte aller Hochschulen

Lebensmittelreste
  • Ernährung

Lob für Engagement zur Lebensmittelrettung

Ein Pony liegt und genießt die Sonne neben einem Heuschober, aus dem ein zweites Pony frisst.
  • Naturschutz

Verletztes Pony im Landkreis Konstanz aufgefunden

Gesundheitsminister Manne Lucha erhält Schutzimpfung gegen Grippe.
  • Gesundheit

Jetzt gegen Grippe impfen lassen

Ein Schüler schreibt im Unterricht einen Text in sein Heft (Bild: © dpa).
  • Schule

„Starke BASIS!“ bündelt Unterstützung für Basiskompetenzen

Herr Staatssekretär auf Ausbildungsreise
  • Reise

Rapp auf Ausbildungsreise mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit

Ein altes Stadtgebäude wurde saniert und aufgestockt, um mehr Wohnraum zu schaffen.
  • Bauen

Land unterstützt Projekte zur Schaffung von Wohnraum

Logo der Kampagne Lebensmittelretter. (Bild: Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg)
  • Ernährung

Aktionswoche gegen Lebensmittelverschwendung

Ein Gruppe junger Menschen in einem Computer-Unterrichtsraum.
  • Weiterbildung

Fachtag „Digitale Zukunft – Weiterbildung im Wandel“

ein Junger Mann sitzt an einem Laptop am Schreibtisch beim Lernen.
  • Digitalisierung

Qualitätssiegel für Weiterbildungsangebote

Eine Maske liegt auf einem Schulmäppchen neben einer Karte mit einer gemalten Gewitterwolke.
  • Coronavirus

Änderung zum Freitesten für Jugendliche und Kinder

Das beschauliche Dorf Hiltensweiler, ein Teilort von Tettnang, wird von der Abendsonne angestrahlt. Im Hintergrund sind der Bodensee und die Alpen zu sehen. (Bild: picture alliance/Felix Kästle/dpa)
  • Schule

Innovative Beiträge zum Thema „Stärkung des Ländlichen Raums“

Ein Mähdrescher erntet in Langenenslingen-Andelfingen ein Getreidefeld mit Wintergerste ab. (Bild: picture alliance/Thomas Warnack/dpa)
  • Agrarkongress

Weiterentwicklung der Landwirtschaft im Sinne des Green Deals

Staatssekretär Arne Braun (links), Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Mitte) und Ministerin Petra Olschowski (rechts)
  • Landesregierung

Petra Olschowski und Arne Braun treten Amt an

Logo der Zentren für Psychiatrie Baden-Württemberg
  • Justiz

24 neue Betten im Maßregelvollzug

Mitarbeiter verschiedener Herkunft arbeiten bei SAP im Silicon Valley an den Trends von Morgen.
  • Start-up BW

Mehr Förderung für Start-ups

  • Bioökonomie

Vierter Bioökonomie-Kongress in Stuttgart

Eine Hand wirft Geld in einen Spielautomaten in einer Spielhalle.
  • Prävention

Bundesweiter Aktionstag gegen Glücksspielsucht