Innovation

Zehn starke Ideen aus Baden-Württemberg

Die Gewinner des IDEENSTARK-Wettbewerbs 2019 (Bild: © MFG)

Aus rund 140 Bewerbungen aus ganz Baden-Württemberg hat die IDEENSTARK Jury zehn Kreativunternehmen ausgewählt, die ihre Projekte nun gemeinsam voranbringen. Mit ihren Ideen, Projekten und Produkten zeigen sie, wie innovativ, nachhaltig und vielfältig die baden-württembergischen Kreativschaffenden sind.

Die IDEENSTARK Jury hat getagt und entschieden: Aus rund 140 Bewerbungen aus ganz Baden-Württemberg wählte sie zehn Kreativunternehmen aus, die ihre Projekte nun gemeinsam voranbringen. In einem einjährigen Förderprogramm werden die IDEENSTARKEN individuell beraten und nehmen gemeinsam an Workshops teil. Die feierliche Preisverleihung findet am 7. Oktober 2019 im Stuttgarter Theater Rampe statt.

Die IDEENSTARK Gewinnerinnen und Gewinner des Jahrgangs 2019 zeigen mit ihren Ideen, Projekten und Produkten abermals, wie innovativ, nachhaltig und vielfältig die baden-württembergischen Kreativschaffenden sind.

Interaktive Raumgestaltung und innovatives Design

Mit dem Thema Raum und Raumgestaltung beschäftigen sich in diesem Jahr gleich mehrere Preisträgerinnen und Preisträger: Citydecks verwandelt Parkraum mit modularen Elementen in urbanen Aufenthaltsraum, sumi* kreiert mit individueller Beratung Bau- und Raumkonzepte auf kleinsten Räumen. Die Rundkuppel von Planetarien bespielen Kinetarium als interaktive Gaming-Fläche und schaffen ein einmaliges Großraumerlebnis.

Im Bereich Design und Gestaltung punkteten buchstäblich dot on art mit Do It Yourself-Kunst zum Selberkleben. Handwerkskunst und innovative Fertigung finden bei Linitiy zusammen: Die Leichtbau-Designmöbel aus Carbonfasern sind inspiriert aus Konstruktionsprinzipien der Natur. Allen, die gerne selber am Bus basteln, bietet die Community Busbastler mit Veranstaltungen und einer Wissensplattform ein Zuhause.

Neue Blickwinkel, neue Wege

LogoLeon sensibilisieren mit ihrer gleichnamigen App frühzeitig Eltern für Therapien im Bereich Logopädie. Nachhaltige eCommerce-Lösungen für den Mittelstand entwickelt Brainspin durch ressourcenschonende Webprogrammierung.

Traditionelle Perspektiven hinterfragen die Macherinnen und Macher der Film- und Werbeproduktion Third Picture, die zwischen klassischen Erzählweisen und künstlerischen Experimenten neue filmische Wege gehen. Und Business Elephant setzt Mobile Escape Rooms als besondere Teambuilding-Maßnahme für die Arbeitswelt um.

Sie alle starten in eine Zeit voller Inspiration, Reflexion und Vernetzung, mit dem gemeinsamen Ziel, sich unternehmerisch weiterzuentwickeln und gegenseitig zu stärken.

IDEENSTARK ist eine Auszeichnung der MFG Baden-Württemberg und wird unterstützt durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst und das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg. Mit IDEENSTARK honoriert die MFG Baden-Württemberg zum dritten Mal Innovationsgeist und neue Denkansätze von Kultur- und Kreativschaffenden im Land.

Die zehn Preisträger und Preisträgerinnen 2019

  • Brainspin GmbH aus Freiburg: Malte Buttjer, Jan Zipse
    E-Commerce der Zukunft mit nachhaltiger Web-Programmierung
  • Busbastler aus Gäufelden: Manuel Lemke
    Community und kreative Akademie für Busbastler und -liebhaberinnen und liebhaber.
  • Business Elephant: Individuelle Konzepte – mobile Escape Games – einzigartige Erlebnisse für jede Business-Veranstaltung.
  • CITYDECKS aus Mannheim: Wulf Kramer, Robin Lang
    Modulares Baukastensystem zur Umnutzung von Parkplatzflächen
  • dot on art aus Stuttgart: Julia Habermaier, Tanja Haller
    Start-up für Do It Yourself Kunst zum Selberkleben
  • KINETARIUM – Interaktives Planetarium aus Stuttgart: Sebastian König, Michael Scholz
    Das Planetarium als interaktive Gaming-Fläche
  • LINITY – Advanced Fiber Design aus Stuttgart: Manuel Schloz, Jakob Weigele
    Label für Designmöbel aus Carbonfasern
  • LogoLeon aus Freiburg: Catja Eikelberg, Lars Horber, Alexander Otto-Keinke
    App zur Unterstützung der Mundmotorik von Kindern
  • sumi* aus Heidelberg: Franziska Harms
    Gegen die Wohnraumknappheit: Bau- und Raumkonzepte für minimalste Flächen
  • Third Picture – Purpose in Process aus Stuttgart: Laura Mahlberg, David Münch, Alexandra Rilli, Vincent von Tiedemann
    Film- und Werbeproduktion, die neue filmische Wege geht

IDEENSTARK

Mit IDEENSTARK würdigt die MFG Baden-Württemberg Impulsgeberinnen und Impulsgeber, Innovationsstifterinnen und Innovationsstifter und Andersdenkende. Die Auszeichnung wird unterstützt durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg und das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg. Im Auftrag der MFG führt das u-institut den Wettbewerb und das einjährige IDEENSTARK-Programm durch.

Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg: Ideenstark

MFG Baden-Württemberg

Die MFG Medien- und Filmgesellschaft ist eine Einrichtung des Landes Baden-Württemberg und des Südwestrundfunks. Aufgabe der MFG ist die Förderung der Filmkultur und -wirtschaft und der Kultur- und Kreativwirtschaft. Mit bedarfsorientierten Programmen und Projekten unterstützt die MFG Baden-Württemberg in ihrem Geschäftsbereich „MFG Kreativ“ Kultur- und Kreativschaffende im Südwesten. Dabei liegt der Schwerpunkt auf Vernetzungs- und Vermittlungsaktivitäten sowie im Kompetenzfeld Digitale Kultur.

Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg

Quelle:

MFG Baden-Württemberg
Screenshot der Sammlung Digital
  • Kunst und Kultur

Portal „Sammlungsgut aus kolonialen Kontexten“ gestartet

Paragraphen-Symbole
  • Corona-Verordnungen

Aktuelle Änderungen der Corona-Verordnungen

Ein Fahrradfahrer fährt auf einem Radweg, der an einer Straße entlang läuft.
  • Radverkehr

Finanzieller Anschub für 113 Radwege im Land

Stuttgart: Autos und Lastwagen fahren an der Luft-Messstation für Feinstaub und Stickoxide am Neckartor vorbei. (Foto: © dpa)
  • Luftreinhaltung

Rechtsstreit um Luftreinhaltung in Stuttgart beendet

Ein Zaun steht vor der Synagoge der Israelitischen Religionsgemeinschaft in Stuttgart. (Bild: Sebastian Gollnow / dpa)
  • Jüdisches Leben

Entzündung der Chanukka-Kerzen

Visualisierung Ansicht Nord-Ost, blocher partners & Planstatt Senner
  • Hochschulen

Spatenstich für den Neubau der DHBW Heidenheim

Wasser läuft aus einem Wasserhahn in ein Glas. (Foto: © dpa)
  • Wasserversorgung

Knapp 732.000 Euro für Wasserversorgung in Sexau und Freiamt

Ein Angestellter kontrolliert die Dicke eines faserverstärkten Tapes.
  • Innovation

500.000 Euro für Ausbau der Energieforschung

Euro-Banknoten (Foto: © dpa)
  • Haushalt

Land und Kommunen einigen sich auf Haushalt 2022

Ministerin a.D. Dr. Marianne Schultz-Hector
  • Todesfall

Trauer um Marianne Schultz-Hector

Ein Traktor mäht  in Stuttgart eine Wiese, im Hintergrund sieht man den Fernsehturm. (Bild: dpa)
  • Landwirtschaft

Frühzeitige Auszahlung von Fördergeldern an Landwirte

Eine Monteurin arbeitet im Werk zwei des Automobilzulieferers ZF Friedrichshafen an einem Getriebe für Lastwagen, das ZF Traxon heißt. (Bild: © picture alliance/Felix Kästle/dpa)
  • Wirtschaft

Spitzengespräch zur klimaneutralen Wirtschaft

Prof. Dr. Hermann Bausinger
  • Todesfall

Trauer um Hermann Bausinger

Eine Kuh und ein Kalb laufen über einen Feldweg
  • Tierschutz

Totes Kalb in der Gemeinde Titisee-Neustadt aufgefunden

Eine Hand hält ein Leerrohrbündel mit Glasfaserkabeln eines Breitband-Versorgers. (Foto: © dpa)
  • Breitband

Weitere 70,5 Millionen Euro für den kommunalen Breitbandausbau

Das Möhlinwehr bei Breisach (Foto: © dpa)
  • Hochwasserschutz

Land fördert Hochwasserschutz in zwei Kommunen

Popup Labor mit Tischen und Stühlen in einem Container, davor das Logo des Popup Labors.
  • Innovation

„Popup Labor BW“ in Sigmaringen findet digital statt

Die Staufermedaille in Silber und in Gold
  • Kunst und Kultur

Staufermedaille des Landes an Brigitte Wagner-Wulf

  • Ausstellung in der Landesvertretung

Die Wiedmann Bibel zum ersten Mal in Berlin

Baden-Württemberg Stiftung (Bild: Baden-Württemberg Stiftung)
  • Baden-Württemberg Stiftung

Rund 33 Millionen Euro für Programme im Jahr 2022

Ein Laster fährt auf der Bundesstraße 30 an der Ortschaft Baltringen vorbei, die durch Lärmschutzwände von der Bundesstraße getrennt ist (Bild: © dpa).
  • Strassenbau

Ortsumfahrung Oberlauchringen ist fertiggestellt

Ein Altbau ist aufgrund einer Sanierung eingerüstet
  • Klimaschutz

Gebäudesanierungen schützen das Klima

Erweiterung der Führungsakademie in Karlsruhe, Außenansicht
  • Vermögen und Hochbau

Erweiterungsbau für die Führungsakademie fertig

Eine Krankenpflegerin schiebt ein Krankenbett durch einen Flur.
  • Gesundheit

Land fördert Neubau des Flugfeldklinikums in Böblingen/Sindelfingen

Ein mobiler Impfbus für Impfungen gegen das Coronavirus steht auf einem Supermarktparkplatz.
  • Corona-Impfung

Weitere Impfangebote in Baden-Württemberg