Datenschutz

Fragen und Antworten zum Fotografieren und der DSGVO

1. Expertenforum des Europadialogs der Landesregierung (Bild: © Jan Georg Plavec).

In zwei neuen FAQs beschäftigt sich der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit mit allen Fragen rund um das Thema Fotografieren im Kontext der neuen Europäischen Datenschutz-Grundverordnung.

Gilt für Fotos jetzt immer die europäische Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO)? Wie ist es bei Journalisten? Darf ein Verein ohne die Einwilligung der Mitglieder Mannschaftsfotos veröffentlichen? Antworten auf diese wie auch auf andere zu diesem Thema am häufigsten gestellte Fragen geben zwei FAQ-Listen, die der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (LfDI), Dr. Stefan Brink, erarbeitet hat.

„Frequently Asked Questions“, kurz FAQs, also eine Sammlung von häufig gestellten Fragen, stellen die ideale Ergänzung zu den klassischen Ratgebern dar. Neben den bisher veröffentlichten Orientierungshilfen und Ratgebern, wie der LfDI sie auf seiner Internetseite anbietet, sollen auch die neuen FAQ-Listen „Fotografieren und Datenschutz“ sowie „Veröffentlichung von Fotos speziell für Vereine” insbesondere Fotografen Orientierung für ein datenschutzkonformes Arbeiten geben. Die Fragen-Antworten-Kataloge können nicht nur online eingesehen werden, sondern stehen auch als vollständige Dokumente zur Verfügung.

LfDI: Übersicht der FAQs

Quelle:

Landesbeauftragter für Datenschutz und Informationsfreiheit
Test auf Corona-Virus
  • Gesundheit

Corona-Verordnung Datenverarbeitung verkündet

Ministerpräsident Winfried Kretschmann bei seiner Rede auf dem Source – Medienpolitischer Kongress der Landesregierung (Bild: Staatsministerium Baden-Württemberg)
  • Medien

Medienpolitischer Kongress der Landesregierung

Das Logo der Kampagne #seiunberechenbar. (Bild: Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz)
  • Verbraucherschutz

Algorithmen-Kampagne #seiunberechenbar startet

Straßenszene in der verschiedene Objekte durch eine Bilderkennung markiert wurden.
  • Datenschutz

Künstliche Intelligenz – und ihre Folgen

Netzwerkkabel stecken in einem Serverraum in einem Switch. (Foto: © dpa)
  • Datenschutz

Gemeinden benötigen mehr Unterstützung bei der Umsetzung des Datenschutzes

Frau am Computer. (Bild: Land Baden-Württemberg)
  • Datenschutz

Datenschutzverletzungen bereiten zunehmend Sorge

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, Dr. Stefan Brink (Foto: © dpa)
  • Datenschutz

Kontrollmaßnahmen zur EU-DSGVO stehen fest

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, Stefan Brink (r.) übergibt den Datenschutz-Tätigkeitsbericht 2018 an die Präsidentin des Landtags, Frau Muhterem Aras (l.) (Bild: © Landtag von Baden-Württemberg)
  • Datenschutz

Datenschutz-Tätigkeitsbericht 2018 vorgestellt

ILLUSTRATION - Auf einer Computertastatur liegen Kreditkarten. (Foto: © dpa)
  • Datenschutz

Tipps zum Datenschutz

Ein Hausarzt misst den Blutdruck einer Patientin (Bild: © dpa).
  • Datenschutz

Erste-Hilfe-FAQ für Arztpraxen zur Umsetzung der DS-GVO