Wirtschaft

Landeskonferenz für Kreativwirtschaft

Staatssekretär Peter Hofelich eröffnete die Landeskonferenz für Kreativwirtschaft in Ulm. Im Mittelpunkt der Konferenz stand das Thema „Räume schaffen für Kreative - Kreative schaffen Räume“.

Wie müssen Räume gestaltet sein, damit sich Kreativität optimal entfalten kann, und wo sollten sie sein? Kreativschaffende aus ganz Baden-Württemberg diskutieren mit Staatsekretär Peter Hofelich über Räume für Kreative und kreative Raumgestaltung. Entscheider und Gestalter kreativer Räume aus Agenturen, kleine und mittlere Unternehmen aus der Kreativwirtschaft, Wissenschaft und Politik sind bei der Konferenz versammelt.

„Kreative brauchen eine moderne Infrastruktur. In Baden-Württemberg gibt es eine ganze Reihe von Beispielen für eine gelungene Stadtteil- und Quartierspolitik, die zwischenzeitlich auch weit über die jeweiligen Stadtgrenzen hinaus und in der Kreativwirtschaft bekannt sind. Die gezielte Förderung der Kreativwirtschaft beispielsweise durch eine proaktive und dynamische Quartierspolitik ist uns daher ein besonderes Anliegen“, so Hofelich.

Das Land Baden-Württemberg ist einer der führenden Kreativ-Standorte in Europa. Städte und Gemeinden schaffen Areale für Kreative; auch denkmalgeschützte Gebäude erfahren an vielen Orten eine Umnutzung und geben den Kreativschaffenden den Platz, den sie als Unternehmer brauchen. Die öffentlich geförderten Flächen bieten den Gründern Räume, an denen sie arbeiten und sich mit anderen Kreativen vernetzen können. „Creative Spaces“ sind ein wichtiger Beitrag der Standortpolitik. Auch Unternehmen haben erkannt: In inspirierenden und kommunikativen Raumwelten (er)schafft sich’s leichter. Denn innovative Orte führen zu innovativen Ideen.

Die Kultur- und Kreativwirtschaft leistet einen hohen und strategisch wichtigen Beitrag zur Gesamtwirtschaft. So zählt die Branche alleine im Südwesten rund 30.000 Unternehmen mit etwa 160.000 Erwerbstätigen und einem Umsatz von rund 24 Milliarden Euro.

Landeskonferenz für die Kreativwirtschaft

Die Landeskonferenz für die Kreativwirtschaft bietet mit der Keynote von Johannes Milla, Geschäftsführer und Creative Director Milla & Partner, einen Einblick in die Trends im Bereich Kommunikation im Raum. Die Konferenz ist der Auftakt einer neuen Veranstaltungsreihe, die jährlich aktuelle Themen der Kreativwirtschaft aufgreift, und wird im Auftrag des Ministeriums für Finanzen und Wirtschaft von der MFG Innovationsagentur organisiert.

Zur Kreativwirtschaft zählen die Teilbranchen Musikwirtschaft, Buchmarkt, Kunstmarkt, Filmwirtschaft, Rundfunkwirtschaft, Markt für darstellende Künste, Architekturmarkt, Designwirtschaft, Pressemarkt, Werbemarkt sowie Software-/Games-Industrie.

LEA-Mittelstandspreis
  • Mittelstand

Mittelstandspreis für soziale Verantwortung vergeben

Ausbilderin mit Lehrling
  • Coronavirus

Land stockt Corona-Überbrückungshilfe des Bundes auf

Ein Metzger zerlegt ein Schwein. (Bild: © picture alliance/Sven Hoppe/dpa)
  • Coronavirus

Corona-Verordnung für Schlachtbetriebe

Auf einem Sammelplatz, auf dem asbestbelasteter Schutt lagert, warnt ein Schild: „Asbestfasern!“. (Foto: © dpa)
  • Gesundheit

Asbestrisiko in älteren Gebäuden beachten

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Bild: Dennis Williamson)
  • Kreisbesuch

Kretschmann besucht den Landkreis Waldshut

Christine Schönhuber (r.), Marketingleiterin der Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg, und Tourismusminister Guido Wolf (l.) vor einem Plakat der neuen Kampagne, das den Bodensee zeigt. (Bild: Thomas B. Jones)
  • Tourismus

Baden-Württemberg wirbt für Urlaub im eigenen Land

Staatssekretärin Katrin Schütz besucht am 6. Juli 2020 auf ihrer Arbeitsmarktpolitischen Reise die Region Karlsruhe. (Bild: Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg)
  • Arbeitsmarkt

Arbeitsmarktpolitische Reise in den Regierungsbezirk Karlsruhe

Stv. Ministerpräsident und Innenminister Thomas Strobl spricht im Bundesrat in Berlin.
  • Migration

Bundesrat stimmt Vorschlag zur Beschäftigungsduldung zu

Das Kaufhof-Logo ist an einer Filiale der Warenhandelskette im Stuttgarter Stadtteil Bad-Cannstatt zu sehen. (Bild: picture alliance/Marijan Murat/dpa)
  • Wirtschaft

Treffen zur Zukunft der Filialen von Galeria Karstadt Kaufhof im Land

Staatssekretärin Katrin Schütz
  • Selbstverwaltung

Positive Bilanz zur Amtszeit im Verwaltungsrat der Bundesagentur für Arbeit

Rauch steigt aus einem Schornstein in einen wolkenlosen sonnigen Himmel auf. (Foto: © dpa)
  • Klimaschutz

Deutlich weniger Kohlenstoffdioxid-Ausstoß im Land

Bauarbeiter beim Hochbau (Schalwand)
  • Arbeitsmarkt

Corona macht sich weiter am Arbeitsmarkt bemerkbar

Parkende Reisebusse (© picture alliance/Frank Rumpenhorst/dpa)
  • Coronavirus

Land fördert Schutzscheiben in Linienbussen

Zwei Personen unterhalten sich vor einem Laptop auf dem Start-up-Gipfel.
  • Coronavirus

Weiteres Maßnahmenpaket zur Unterstützung von Start-ups und Mittelstand

Wirtschaftsministerin Dr. Hoffmeister Kraut und Herbert Schein Vorstandsvorsitzender der Varta AG am Firmensitz in Ellwangen
  • BATTERIEPRODUKTION

Varta erhält Förderung für Batteriezellfertigung

Ein Demonstrant vor den Houses of Parliament, dem Westminster-Palast, schwenkt eine EU-Flagge und eine britische Flagge. (Bild: © dpa)
  • Brexit

Hoffmeister-Kraut: Harten Brexit vermeiden

Ein Mann mit Mundschutz steht an einer Kasse in einem Restaurant.
  • Corona-Hilfe

Stabilisierungshilfe für das Hotel- und Gaststättengewerbe startet

Ministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut (Bild: © Martin Stollberg)
  • Wirtschaft

Wirtschaftsministerin begrüßt Konjunkturpaket des Bundes

Ein Zimmerschlüssel hängt in einem Gästehaus vor einem Bett im Türschloss. (Bild: © dpa)
  • Coronavirus

Beherbergungsverbot für Einreisende aus Infektions-Hotspots

Eine Auszubildende steht am Schaltpult einer computergesteuerten Fräsenmaschine (Symbolbild, © dpa).
  • Ausbildung

Corona-Prämie für Ausbildungsbetriebe in Not

Ein Techniker läuft über ein Dach, auf dem eine Photovoltaik-Anlage montiert wurde. (Bild: © picture alliance/Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa)
  • Klimaschutz

Unternehmen führend bei Klimaschutz-Investitionen

Nagold Riedbrunnen
  • Städtebau

Sanierungsgebiet „Riedbrunnen“ in Nagold abgeschlossen

Ein Mitarbeiter der Robert Bosch GmbH überprüft mit einem Tablet die Betriebsdaten von vernetzten Maschinen für Metallspritzguss. (Foto: © dpa)
  • Wirtschaft

Förderung der „Transferplattform BW Industrie 4.0“

Touristen stehen an einem Reisebus (Bild: © picture alliance/Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/dpa)
  • Coronahilfe

Rettungsschirm für Reisebusunternehmen

Messebesucher (Bild: © picture alliance/Marijan Murat/dpa)
  • Coronavirus

Land bereitet Öffnung größerer Messen vor