Pressemitteilungen aller Ministerien

16771 Ergebnisse gefunden

  • Der Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt, Reiner Haseloff (M.), führt seinen baden-württembergischen Amtskollegen Winfried Kretschmann (r.) und Staatssekretär Florian Stegmann (l.) durch die Altstadt von Wittenberg, im Hintergrund der markante Turm der Schlosskirche. (Bild: © picture alliance/Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa)
    • Besuch

    Kretschmann besucht Sachsen-Anhalt

    Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat Sachsen-Anhalt besucht und sich mit seinem Amtskollegen Reiner Haseloff ausgetauscht. Kretschmann zeigte sich beeindruckt von der kulturellen Vielfalt des Landes. Ein wichtiges Thema war auch die Corona-Pandemie und die Zusammenarbeit im Gesundheitsbereich.
  • Blick auf den Rosengarten und die Villa Reitzenstein.
    • Kultur

    Theater Lindenhof spielt im Park der Villa Reitzenstein

    Am 1. August präsentiert das Theater Lindenhof im Park der Villa Reitzenstein ein besonderes Theatererlebnis anlässlich des Hölderlin-Jubiläumsjahres 2020.
  • Wasser läuft aus einem Wasserhahn in ein Glas. (Foto: © dpa)
    • Wasser

    Land fördert neues Wasserwerk im Landkreis Rastatt

    Im Rahmen der Neuordnung der Wasserversorgung in Muggensturm und Ötigheim fördert das Land den ersten Bauabschnitt eines neuen Wasserwerks mit mehr als 500.00 Euro.
  • Luftaufnahme der Bodenseeinsel Mainau (Bild: © dpa)
    • Artenschutz

    Sechster Mainauer Nachhaltigkeitsdialog im Livestream

    Der sechste Mainauer Nachhaltigkeitsdialog diskutiert unter dem Titel „Erhalten was uns erhält – Konzepte für mehr Artenvielfalt“ den Erhalt der Biodiversität im Land. Erstmals wird die Veranstaltung online stattfinden und als Livestream übertragen.
  • Udo Vogel wird zum 1. August 2020 neuer Leiter des Polizeipräsidiums Reutlingen. (Bild: Polizeipräsidium Reutlingen)
    • Polizei

    Udo Vogel wird neuer Leiter des Polizeipräsidiums Reutlingen

    Udo Vogel wird zum 1. August 2020 neuer Leiter des Polizeipräsidiums Reutlingen. Er folgt auf Polizeipräsident Alexander Pick, der in den Ruhestand eintritt.
  • Eine S-Bahn der Deutschen-Bahn fährt Richtung Stuttgart. (Bild: © picture alliance/Tom Weller/dpa)
    • Nahverkehr

    Öffentlichen Nahverkehr neu und groß denken

    Das Land will den öffentlichen Nahverkehr stärken. Deshalb wird eine Zukunftskommission aus 20 Experten eine Strategie für den öffentlichen Nahverkehr erarbeiten. Der Digitalisierung kommt bei den neuen Herausforderungen der Mobilität eine besondere Rolle zu.
  • Ein Schüler arbeitet mit einem iPad im digitalen Unterricht. (Bild: Ina Fassbender / dpa)
    • Schule

    Einfacheres Verfahren zur Umsetzung des DigitalPakts Schule

    Um Schulträger bei den Anträgen für Gelder aus dem DigitalPakt Schule zu entlasten, gibt es ab sofort ein vereinfachtes Verfahren. Dieses sieht vor, dass die Schulen den obligatorischen Medienentwicklungsplan erst bei der Abrechnung einreichen müssen.
  • v.l.n.r.: Landwirt Jürgen Maurer, Landwirtschaftsminister Peter Hauk und Christoph Spieles, Bürgermeister von Kupferzell (Bild: Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg)
    • Landwirtschaft

    Ernteauftakt in Baden-Württemberg

    Landwirtschaftsminister Peter Hauk hofft auf eine bessere Ernte als in den Vorjahren. Der kühle Mai und die Niederschläge im Juni haben größere Ertragseinbußen verhindert.
  • Frau in einem Labor zeigt Test für das neue Coronavirus
    • Coronavirus

    Infektionen und Todesfälle in Baden-Württemberg

    Am Mittwoch gab es in Baden-Württemberg weitere 65 bestätigte Infektionen mit dem Coronavirus. Damit erhöhte sich die Zahl der Infizierten im Land auf mindestens 36.237, davon sind ungefähr 33.791 Personen wieder genesen. Die Zahl der COVID-19-Todesfälle blieb unverändert bei insgesamt 1.838.
  • Ein Unterstützer der NPD nimmt an einer NPD-Kundgebung teil (Quelle: dpa).
    • Forschung

    Neue Dokumentationsstelle für Rechtsextremismus eingerichtet

    Das Land richtet beim Generallandesarchiv Karlsruhe eine Dokumentationsstelle für Rechtsextremismus ein. Perspektivisch wird sich die Einrichtung mit jeglicher Form von politischem Extremismus und Terrorismus beschäftigen.