Alle Meldungen

Alle Meldungen

  • 13.11.2018
    Antisemitismus

    Expertenrat beim Beauftragten gegen Antisemitismus wird eingerichtet

    Die Landesregierung setzt sich mit aller Kraft gegen Antisemitismus und für die Vielfalt des religiösen Lebens in Baden-Württemberg ein. Mit der Einrichtung eines Expertenrats beim Beauftragten gegen Antisemitismus setzt das Land dafür ein klares Zeichen. Mehr

  • 13.11.2018
    Energiewende

    Zusammenarbeit von Energiebranche und Wohnungswirtschaft

    Über Lösungswege für mehr Energieeffizienz im Gebäudesektor haben Vertreter aus der Energiebranche und der Wohnungswirtschaft beraten. Die beiden Branchen haben eine intensive Zusammenarbeit vereinbart. Die Kooperation kann die Energiewende weiter voranzubringen. Mehr

  • 13.11.2018
    Koloniales Erbe

    Land gibt „Witbooi-Bibel“ und Peitsche an Namibia zurück

    Baden-Württemberg gibt die Bibel und Peitsche des Nama-Anführers Hendrik Witbooi an Namibia zurück. Das Land stellt sich damit seiner historischen Verantwortung. Die Rückgabe ist ein wichtiges Zeichen im Prozess der Versöhnung und der Auftakt für eine gemeinsame Aufarbeitung der deutsch-namibischen Kolonialgeschichte. Mehr

  • 13.11.2018
    Kunst und Kultur

    Finanzierung der neuen Blasmusikakademie in trockenen Tüchern

    Das Land stellt für die Errichtung einer neuen Musikakademie in Plochingen 10,8 Millionen Euro bereit. Für die in Planung befindliche Musikakademie des Bundes Deutscher Blasmusikverbände in Staufen sind zusätzlich noch einmal acht Millionen Euro etatisiert. Mehr

  • 13.11.2018
    Gewässer

    Bilanz zum Aktionsprogramm Jagst

    Das Aktionsprogramm Jagst zeigt Wirkung: Der Fischbestand in dem besonders betroffenen Flussabschnitt erholt sich langsam. Anlass für das Programm war das massive Fischsterben nach einem Mühlenbrand im August 2015. Mehr

  • 12.11.2018
    Denkmalpflege

    Archäologie-Preis des Landes verliehen

    Der Archäologie-Preis Baden-Württemberg 2018 geht an Preisträger aus dem Alb-Donau-Kreis und dem Landkreis Esslingen. Die Preisträger sind Vordenker, Organisatoren, Türöffner, Netzwerker und Kümmerer im Dienste der Landesarchäologie. Mehr

  • 12.11.2018
    Gleichberechtigung

    100 Jahre Frauenwahlrecht

    Das Frauenwahlrecht feiert 100-jähriges Bestehen in Deutschland. Im Januar 1919 durften Frauen zum ersten Mal wählen und gewählt werden. Heute ist das Wahlrecht für Frauen und Männer eine Selbstverständlichkeit und ein nicht wegzudenkender Bestandteil der freiheitlich-demokratischen Grundordnung der Bundesrepublik. Mehr

  • 12.11.2018
    Sonnenenergie

    Untersteller für Ausbau der Photovoltaik

    Beim fünften Solarbranchentag Baden-Württemberg hat sich Umwelt- und Energieminister Franz Untersteller für einen weiteren Ausbau der Photovoltaik in Deutschland ausgesprochen. Er kritisierte die Bundesregierung für ihren aktuellen Entwurf eines Energiesammelgesetzes. Mehr

  • 12.11.2018
    Bevölkerungsschutz

    EU-Kommissar Christos Stylianides besucht Kehl

    EU-Kommissar Christos Stylianides hat sich bei seinem Besuch in Kehl über den Bevölkerungsschutz im Land informiert. Innenminister Thomas Strobl forderte, dass der Katastrophenschutz auch in Zukunft Ländersache bleibt. Mehr

  • 12.11.2018
    Verkehr

    Kommunen können eigenständig Straßen planen und bauen

    Das Verkehrsministerium eröffnet Kommunen die Möglichkeit, eigenständig Straßen zu planen und zu bauen und so Maßnahmen schneller umzusetzen. Einer entsprechenden Verwaltungsvorschrift hat das Kabinett zugestimmt. Mehr


Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand