Alle Meldungen

19798 Ergebnisse gefunden

  • Wissenschaftsministerin Theresia Bauer bei der Videokonferenz (Foto: MWK)
    • Coronavirus

    Ministerin tauscht sich mit Studierendenvertretern aus

    Wissenschaftsministerin Theresia Bauer hat sich per Videokonferenz mit Studierenden aus ganz Baden-Württemberg ausgetauscht und mit ihnen über das aktuelle Sommersemester gesprochen.
  • Ein Kind spielt eine Flöte. (Foto: © dpa)
    • Coronavirus

    Weitere Lockerungen für Musik- und Jugendkunstschulen

    Für den Betrieb von Musikschulen und Jugendkunstschulen gibt es weitere Lockerungen. Die zweite Phase der Öffnung sieht nun auch Blasinstrumente im Einzel- und Gruppenunterricht sowie Gesang im Einzelunterricht vor. Zudem enthält die Verordnung neue Informationen zu Gruppengrößen, Abstandsvorgaben und Hygienevorschriften.
  • Das Logo der Volkshochschulen (VHS) ist an einem Gebäude angebracht. (Bild: © picture alliance/Sebastian Gollnow/dpa)
    • Coronavirus

    Allgemeine Weiterbildung kann ab 25. Mai wieder starten

    Einrichtungen der allgemeinen Weiterbildung wie Volkshochschulen und kirchliche Bildungsträger, aber auch Sprach- und Nachhilfeinstitute, können unter Einhaltung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen ab dem 25. Mai den Betrieb wieder aufnehmen.
  • Wir versorgen uns Land!
    • Landwirtschaft

    Vor-Ort-Kampagne ‚Wir versorgen unser Land‘

    Anlässlich des Auftakts der Vor-Ort-Kampagne ‚Wir versorgen unser Land‘ hat Landwirtschaftsminister Peter Hauk verschiedenen Orte besucht.
  • Baden-Württemberg, Stuttgart: Eine Biene zieht Nektar aus einer gelben Wiesenblume. (Bild: picture alliance/Fabian Sommer/dpa)
    • Biodiversität

    Tag der Biologischen Vielfalt jährt sich zum 20. Mal

    Am Tag der Biologischen Vielfalt hebt Umweltminister Franz Untersteller den Wert der Biodiversität für Mensch und Natur hervor. Für Landwirtschaftsminister Peter Hauk gehören die Versorgung der Menschen mit heimischen Lebensmitteln und die Stärkung der biologischen Vielfalt zusammen.
  • Obst und Gemüse liegen auf einem Tablett mit der Aufschrift „Natürlich. VON DAHEIM“
    • Regionalkampagne

    Auch Ferienhöfe ab sofort in „Von Daheim BW“-App vertreten

    Die Regionalkampagne „Natürlich. VON DAHEIM“ steht für qualitativ hochwertige regionale Produkte. Ab sofort sind auch baden-württembergische Ferienhöfe in der „Von Daheim BW“-App vertreten. Die App umfasst derzeit rund 4.200 Einträge.
    • Corona-Hilfen

    1,5 Milliarden Euro für weitere Corona-Hilfen

    Um Existenzen zu sichern, Insolvenzen zu vermeiden und die Strukturen in Baden-Württemberg zu erhalten, hat sich die Haushaltskommission auf ein zweites großes Hilfspaket im Umfang von 1,5 Milliarden Euro geeinigt.
  • Mittelständischer Betrieb in Baden-Württemberg bei der Taschenherstellung aus alten PET-Flaschen (Symbolbild, © dpa)
    • Coronavirus

    Weitere Hilfen für Unternehmen

    Die Haushaltsstrukturkommission hat sich auf weitere Maßnahmen für die Wirtschaft geeinigt: ein Nachfolgeprogramm für die Soforthilfe Corona, die Einrichtung der Stabilisierungshilfe für das Gastgewerbe und ein Tilgungszuschuss zum Liquiditätskredit der L-Bank.
  • Ausstellung Körper. Blicke. Macht. in der Kunsthalle Baden-Baden
    • Kunst und Kultur

    „Kultur Sommer 2020“ hält das kulturelle Leben lebendig

    Mit dem Programm „Kultur Sommer 2020“ stellt das Land kurzfristig 2,5 Millionen Euro bereit, um Kultureinrichtungen und Vereine der Breitenkultur zu unterstützen
  • Bus im Landesdesign. (Bild: SWEG)
    • Nahverkehr

    Rettungsschirm für Bahnen und Busse beschlossen

    Baden-Württemberg ist das erste Land, das den öffentlichen Verkehr wie auch der Reisebusbranche mit einem Rettungsschirm durch die Krise hilft. Das Land stellt insgesamt 240 Millionen Euro bereit.