Pressemitteilungen

Auszeichnung
  • 05.12.2015

Bundesverdienstkreuz für Sonderschulrektor a. D. Horst Tögel

  • Das Bundesverdienstkreuz. Quelle: Fotolia

„Horst Tögel hat sich sein ganzes Leben dafür eingesetzt, dass Menschen mit Behinderung einen Platz in der Mitte unserer Gesellschaft bekommen. Auf diesem Weg war und ist er unermüdlich und auch erfolgreich unterwegs”, würdigte Umweltminister Franz Untersteller die Lebensleistung des 75-jährigen engagierten Sonderschulrektors a. D. aus Ludwigsburg, dem er das Verdienstkreuz 1. Klasse des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland überreicht hat.

Horst Tögel habe sich zwischen 1979 und 2005 als Leiter der Schule für Bildungsschwache in Ludwigsburg einen herausragenden Ruf als Pädagoge erworben und mit vielen kreativen Projekten Pionierarbeit für Integration und Inklusion geleistet. „Seine Leidenschaft für die großen Themen Menschenwürde und Chancengleichheit, sein Ideenreichtum, um diese Themen für seine Schützlinge voranzutreiben und schließlich seine Beharrlichkeit bei der Überwindung von Widerständen sind sehr beeindruckend. Sein Erfolg ist großartig”, sagte Untersteller.

Besonders hervorzuheben sei die von ihm ins Leben gerufene Brenz-Band, führte Untersteller aus. Seit rund 40 Jahren toure diese Band durch Deutschland und feiere auch im Ausland, in Polen, der Ukraine, in Frankreich und sogar in China auf den Philippinen und im Libanon Erfolge. „Diese Band belegt mit begeisternden Auftritten und ansteckender Lebensfreude, was behinderte Menschen uns Nicht-Behinderten geben können; wenn sie die richtige Unterstützung und Förderung bekommen.”

Die Brenz-Band sorge mit ihrer Musik und ihren Auftritten für mehr Barrierefreiheit und setze sich konkret für verbesserte Lebensbedingungen behinderter Menschen ein. Franz Untersteller: „Der Erfolg der Brenz-Band ist Ihrer unkonventionellen und im besten Sinne hartnäckigen Art zu verdanken, lieber Herr Tögel. Das ist einzigartig.”

Die Zeiten der Ausgrenzung behinderter Menschen seien auch dank der engagierten Arbeit von Horst Tögel glücklicherweise vorbei, sagte der Umweltminister abschließend. Um ihren Platz in der Mitte der Gesellschaft kämpfen Menschen mit einer Behinderung allerdings noch immer und täglich aufs Neue. Es brauche deshalb immer noch und mehr Menschen, die sich so engagieren wie Horst Tögel, sagte Untersteller.


Ministerium

Das baden-württembergische Ministerium Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft in Stuttgart.

Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg

Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand

Fußleiste