Grenzen überwinden

Vive la wir: Gemeinsam ausbilden

Azubi-BacPro ist ein deutsch-französisches Projekt, das jungen Erwachsenen parallel zu ihrer beruflichen Ausbildung sprachliche und interkulturelle Kompetenzen vermittelt.

Der Name „Azubi-BacPro“ setzt sich aus der deutschen Abkürzung für „Auszubildende“ und der französischen Bezeichnung von „Baccalauréat Professionnel“ (berufliches Abitur) zusammen. Dieses binationale Zertifikat bietet jungen Menschen sowohl die Chance zur grenzübergreifenden Begegnung und Qualifikation als auch bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt auf beiden Seiten des Rheins. Mehr Infos zum Thema unter

Vive la wir: Berufliche Bildung

Lehrerfortbildung BW: Azubi-BacPro

Zurück zur Übersicht

  • Clever aus der Krise

CLEVERLÄND Tipp Nr. 10: Jeder Topf findet seinen Deckel

Die Küche ist ein perfekter Ort, um Geld zu sparen. Schon wenige kleine Tricks beim Kochen oder Backen machen den Unterschied.

Gruppenbild anlässlich der vierten Jahresveranstaltung des Forums Gesundheitsstandort Baden-Württemberg in Heilbronn
  • Gesundheit

Vierte Jahresveranstaltung des Forums Gesundheitsstandort

In Heilbronn fand das Vierte Jahrestreffen des Forums Gesundheitsstandort statt.

Staatsminister Dr. Florian Stegmann (rechts) und die Generaldirektorin des Regionalverwaltungsamtes Nordfinnland, Terttu Savolainen (links)
  • Europa

Stegmann empfängt Delegation aus Nordfinnland

Staatsminister Dr. Florian Stegmann hat die Generaldirektorin des Regionalverwaltungsamtes Nordfinnland, Terttu Savolainen, zu einem Gespräch zu empfangen.

Gruppenbild mit Staatssekretär Florian Hassler und den Geehrten
  • Auszeichnung

Staufermedaille an um Europa verdiente Personen

Staatssekretär Florian Hassler hat die Staufermedaille an sieben Personen mit besonderem Engagement im Bereich europäische Jugendbegegnungen überreicht.

  • Clever aus der Krise

CLEVERLÄND Tipp Nr. 9: Wash and sing

Energiesparen und trotzdem saubere Hände – Netzlehrer Bob Blume erklärt, wie‘s geht.

Staatssekretär Florian Hassler (rechts) und der Premierminister der Republik Kosovo, Albin Kurti (links)
  • Besuch

Hassler empfängt Premierminister von Kosovo

Staatssekretär Florian Hassler hat den Premierminister der Republik Kosovo, Albin Kurti, in der Villa Reitzenstein zu empfangen.

  • Juhubiläum

70 Jahre – 70 Köpfe: Die Landesoberpferdeflüsterin

„Ich fühle mich hier pudelwohl.“ Astrid von Velsen-Zerweck leitet das Haupt- und Landgestüt in Marbach.

  • Regierungserklärung

Krise bewältigen und Zukunft gestalten

Wie kommt Baden-Württemberg durch den Winter und wie machen wir das Land zukunftssicher und krisenfest.

  • Juhubiläum

70 Jahre – 70 Köpfe: Der THE LÄND-Bewahrer

Jürgen ist in Gomaringen geboren und bis heute geblieben. Hier hat er seine Wurzeln und hier ist er auch seit 45 Jahren ehrenamtlich tätig.

  • Clever aus der Krise

CLEVERLÄND Tipp Nr. 8: Auf die Einstellung kommt es an

Heizen verbraucht viel Energie und ist teuer. Deshalb lautet das Motto: Weniger ist mehr! Jedes Grad weniger spart etwa 6 Prozent Heizkosten.

  • Juhubliäum

70 Jahre – 70 Köpfe: Die Innenstadt-Beleberin

Deniz ist in Freiburg geboren. Als Geschäftsführerin der FreudenStadtMarketing e.V. ist es ihre Aufgabe, Innenstädte zu beleben und zu gestalten.

  • Juhubiläum

70 Jahre – 70 Köpfe: Zusammen vielfältig

Max ist gebürtiger Baden-Württemberger. Sandra ist in Uganda geboren, für ihr Studium nach Baden-Württemberg gekommen – und für die Liebe geblieben.

  • Clever aus der Krise

CLEVERLÄND Tipp Nr. 7: Lüften mit Taktik

Auch in der kalten Jahreszeit will man frische Luft in der Wohnung oder dem Büro haben. Mit der richtigen Taktik schafft man den Hattrick.

Gruppenbild des Kabinetts im Historischen Kaufhaus in Freiburg
  • Landesregierung

Auswärtige Kabinetts­sitzung in Freiburg

Anlässlich des 70. Landesjubiläums ist die Landesregierung zu einer auswärtigen Kabinettssitzung im Historischen Kaufhaus in Freiburg zusammengekommen.

von links nach rechts: Finanzminister Dr. Danyal Bayaz, Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut, Ministerpräsident Winfried Kretschmann, Wissenschaftsministerin Petra Olschowski, Verkehrsminister Winfried Hermann und Staatsminister Dr. Florian Stegmann in Pittsburgh
  • Delegationsreise

Kretschmann reist nach Pennsylvania und Kalifornien

Im Rahmen einer einwöchigen Delegationsreise in die USA hat Ministerpräsident Winfried Kretschmann Pennsylvania und Kalifornien besucht.

Staatssekretär Arne Braun (links), Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Mitte) und Ministerin Petra Olschowski (rechts)
  • Landesregierung

Empfang der neuen Hausspitze des Wissenschaftsministeriums

Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat der Wissenschaftministerin Petra Olschowski und Staatssekretär Arne Braun die Ernennungsurkunden überreicht.