Verwaltung

Neues Unterkunftsgebäude für Bildungszentrum der Steuerverwaltung

Neues Unterkunftsgebäude Bildungszentrum Freiburg

Rund 8,6 Millionen Euro hat das Land in den Neubau des Unterkunftsgebäudes für das Bildungszentrum der Oberfinanzdirektion in Freiburg investiert. Dies stärkt die Aus- und Fortbildung der Finanzbeamtinnen und -beamten.

Finanzstaatssekretärin Gisela Splett hat am 16. September 2022 den Neubau des Unterkunftsgebäudes für das Bildungszentrum der Oberfinanzdirektion in Freiburg offiziell übergeben. Das Land hat rund 8,6 Millionen Euro in den Neubau investiert.

Staatssekretärin Gisela Splett sagte: „Wir investieren in die Zukunft des öffentlichen Dienstes. Der Neubau am Bildungszentrum der Steuerverwaltung in Freiburg ist Bestandteil einer attraktiven Ausbildung für unsere Finanzbeamtinnen und -beamten."

Oberfinanzpräsident Hans-Joachim Stephan: „Eine moderne Unterbringung trägt zur erfolgreichen Aus- und Fortbildung bei und ist gleichzeitig eine wichtige Investition in die Zukunft der Steuerverwaltung. Der Neubau bildet den Auftakt zu weiteren Baumaßnahmen, die aufgrund der notwendigen Raumkapazitäten erforderlich sind und dem Gelände einen campusartigen Charakter verleihen sollen.“

Energiekonzept des Neubaus

Im Neubau werden Auszubildende sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Steuerverwaltung untergebracht. Auf knapp 2.500 Quadratmetern Nutzungsfläche bietet das fünfgeschossige Gebäude 104 Personen eine Unterkunft. Das Gebäude unterschreitet den Primärenergiebedarf der Energieeinsparverordnung (EnEV) 2016 (PDF) um über 20 Prozent. Die Fassade des Gebäudes ist hochgedämmt. Die Zimmer sind mit einer modernen Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung ausgestattet. Energie kommt über Fernwärme sowie über eine Photovoltaik-Anlage mit insgesamt rund 23 Kilowatt-Peak. Das Flachdach ist begrünt.

Verantwortlich für die Projektleitung ist das Amt Freiburg des Landesbetriebs Vermögen und Bau Baden-Württemberg.

Aus- und Fortbildung in der Steuerverwaltung

Der Aus- und Fortbildungsbedarf steigt auch in der Steuerverwaltung kontinuierlich an. Die Auszubildenden sind während der fachtheoretischen Ausbildung in den Bildungszentren Freiburg und Schwäbisch Gmünd untergebracht. Um die hohe Qualität der Aus- und Fortbildung auch in Zukunft zu gewährleisten, werden deshalb zusätzliche Unterrichts- und Unterbringungsmöglichkeiten benötigt.

Oberfinanzdirektion Karlsruhe: Bildungszentrum der Oberfinanzdirektion Karlsruhe in Freiburg

Weitere Meldungen

Studenten sitzen in einem Hörsaal.
  • Hochschulen

Weiterbildung, Spitzenfor­schung und Gründungen stärken

Campus Rosenfels in Lörrach
  • Städtebau

Städtebaumaßnahme in Lörrach erfolgreich abgeschlossen

Minister Peter Hauk MdL
  • Landwirtschaft

Sonder-Agrarministerkonferenz fordert Bürokratieabbau

Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland
  • Verfassung

75 Jahre Grundgesetz und 35 Jahre Deutsche Einheit

Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland. (Bild: dpa)
  • Auszeichnung

Bundesverdienstkreuz für Norbert Höptner

Eine Studentin und ein Student der Elektrotechnik arbeiten an einem Projekt.
  • Hochschulen

Land fördert attraktives MINT-Studium

Screenshot Erklärvideo: Figur zeigt auf Erdkugel, auf der Europa farbig markiert ist. Daneben die Europaflagge.
  • Europawahl

Erklärvideos zur Kommunalwahl und Europawahl

Innenminister Thomas Strobl
  • Demokratie

Innenministerium feiert Grundgesetz und Landesverfassung

1044. Sitzung des Bundesrates
  • Bundesrat

Land setzt sich für pharmazeutische Industrie ein

Staatssekretär Dr. Patrick Rapp
  • UEFA EURO 2024

Rapp informiert sich über Vorbereitungen zur EM

Euro-Banknoten und -Münzen
  • Steuerschätzung

Nur leicht steigende Steuereinnahmen

von links nach rechts: David Reger, Prof. Dipl.-Ing. Thomas Hundt, Ministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut und Prof. Dr. Katharina Hölzle
  • Künstliche Intelligenz

Land präsentiert „KI-Ökosystem“ in Berlin

  • Automobilwirtschaft

Open-Source-Software für die Automobilwirtschaft

Die Europafahne weht auf dem Dach der Villa Reitzenstein, dem Amtssitz des Ministerpräsidenten von Baden-Württemberg.
  • Europawahl

Informationen zur Europawahl am 9. Juni

Schüler warten auf ihr Mittagessen, im Vordergrund stehen Teller mit geschnittenem Gemüse. (Foto: dpa)
  • Ernährung

Online-Fachtag zur Kitaverpflegung

Ein Feuerwehrmann holt während einer Einsatzübung einer Freiwilligen Feuerwehr eine Leiter vom Dach eines Einsatzfahrzeugs.
  • Ehrenamt

Runder Tisch zur Stärkung von Vereinen

Zwei junge Frauen sitzen mit Umzugskartons und Smartphone auf einem Bett in einem Wohnheim.
  • Junges Wohnen

Modernisierung von Wohnheimplätzen

Logo Zukunftslabor Konstanz
  • Innovation

Innovationslabor eröffnet in Konstanz

Innenansicht des SCC (Steinbuch Centre for Computing) mit dem "Hochleistungsrechner Karlsruhe"
  • Forschung

Ausbau der Rechenkapazität in der KI-Forschung

Zu sehen sind: Vorsitzende der Geschäftsführung der Verkehrsbetriebe Karlsruhe, Dr. Alexander Pischon; Minister für Verkehr Baden-Württemberg Winfried Hermann; VBK-Geschäftsführer Christian Höglmeier
  • Schienenverkehr

101 Millionen Euro für neue Stadtbahnzüge

von links nach rechts: Sintje Leßner, Dr. Samuel Strauß, Julia Fluhr, Chantal Nastl und Ministerin der Justiz und für Migration Marion Gentges
  • Justiz

Gratulation zum Zweiten Juristischen Staatsexamen

Eine Hand hält ein Leerrohrbündel mit Glasfaserkabeln eines Breitband-Versorgers. (Foto: © dpa)
  • Digitalisierung

112 Millionen Euro für Breitbandausbau

Abiturienten lesen sich kurz vor Beginn der Prüfung die Abituraufgaben im Fach Deutsch durch. (Foto: © picture alliance/Felix Kästle/dpa)
  • Schule

Prüfungen an Haupt-, Werk­real- und Realschulen starten

Arlinger Tunnel und die zugehörigen Solarzellen
  • Verkehr

Arlinger Tunnel nimmt Probebetrieb auf

Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut (Zweite von links) bei der Textil-Firma Amann & Söhne in Bönnigheim
  • Weiterbildung

Zweite Phase der beruflichen Weiterbildungskampagne gestartet