Tourismus

Tourismus hat Vorkrisenniveau noch nicht erreicht

Eine Frau geht eine Fußgängerbrücke entlang, im Hintergrund ist ein Hotel zu sehen. (Bild: © picture alliance/Marijan Murat/dpa)

Die Tourismusbilanz des Statistischen Landesamts für Januar bis September 2021 zeigt, dass die Zahl der Übernachtungen in Baden-Württemberg im Sommer angestiegen sind. Insgesamt wird es aber noch eine Weile dauern, bis die Tourismusbranche gänzlich an das Vorkrisenniveau anknüpfen kann.

„Die Zahl der Übernachtungen in Baden-Württemberg ist im Sommer gegenüber dem Corona-Sommer 2020 angestiegen. Im August und September haben sich die Übernachtungs- und Ankunftszahlen sogar dem Vorkrisenniveau angenähert. Das ist eine gute Nachricht“, erklärte Dr. Patrick Rapp, Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus, anlässlich der Veröffentlichung der Tourismusbilanz des Statistischen Landesamts für Januar bis September 2021. „Klar ist aber: Insgesamt wird es noch eine Weile dauern, bis die Tourismusbranche gänzlich an das Vorkrisenniveau anknüpfen kann.“

Pandemie stellt Tourismusbranche weiter vor große Herausforderungen

Mit Blick auf die aktuell steigenden Infektionszahlen ergänzte Rapp: „Es ist davon auszugehen, dass die anstehenden Wintermonate den Abstand zum Vorkrisenniveau noch weiter vergrößern werden. Die Corona-Pandemie stellt die Leistungsträgerinnen und Leistungsträger in der Tourismusbranche also weiterhin vor große Herausforderungen.“

„Die Sommermonate sorgten in weiten Teilen des Landes für etwas Entspannung, ein Ende der Krise ist allerdings noch nicht absehbar“, so Rapp. „Als Landesregierung wollen wir mit unseren Hilfsprogrammen weiterhin dazu beitragen, die Branche bestmöglich während der Krise zu unterstützen und darüber hinaus auch Zukunftsinvestitionen anzugehen, um die Angebote im Land auf höchstem Niveau zu halten.“

Pressemitteilung des Statistischen Landesamts vom 17. November 2021: Tourismus Januar bis September 2021

Landesgartenschau in Eppingen 2022
  • Gartenschau

Gartenschau Eppingen eröffnet

Mohn- und Kornblumen blühen in einem Getreidefeld (Bild: dpa).
  • Biodiversität

Land lobt zwei Filmpreise zum Thema Biologische Vielfalt aus

Paragraphen-Symbole
  • Corona-Verordnungen

Aktuelle Änderungen der Corona-Verordnungen

Plakat zur Kampagne „nachtsam. Mit Sicherheit besser feiern“ an einer Litfaßsäule.
  • Gegen Gewalt an Frauen

Bereits 45 Betriebe für Sicherheit im Nachtleben geschult

Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration Baden-Württemberg in Stuttgart.
  • Kunst und Kultur

Lange Nacht der Museen im Innenministerium

Ein Bundesverdienstkreuz. (Bild: © Britta Pedersen / dpa)
  • Auszeichnung

Bundesverdienstkreuz für Michael Korn

Ein Leichtathlet auf einer Laufbahn (Bild: © picture alliance/Stefan Sauer/dpa)
  • Sport

Austausch zur Vereinbarkeit von Spitzensport und Schule

Eine Mitarbeiterin des Kunstmuseums in Stuttgart geht durch eine Ausstellung.
  • Kunst und Kultur

Gründung der Museumsakademie Baden-Württemberg

Historische Weinbrennerkelter in der Ortsmitte von Kämpfelbach-Bilfingen
  • Städtebau

„Ortsmitte Bilfingen“ in Kämpfelbach erneuert

Die Hochburg bei Emmendingen bietet einmalige Einblicke in die Geschichte des Burgen- und Festungsbaus eines halben Jahrtausends.
  • Tourismus

Akzeptanz für Tourismus im Land stärken

Das Neue Schloss und die Jubiläumssäule in Stuttgart (Foto: © dpa)
  • Kultur

Neues Schloss öffnet bei Langer Nacht der Museen

Gruppe tanzender Menschen auf einer Bühne
  • Kunst und Kultur

Innovationsfonds Kunst 2022 ausgeschrieben

Schlossfestspiele Zwingenberg
  • Kunst und Kultur

Höherer Zuschuss für Schlossfestspiele Zwingenberg

  • Heimattage

Baden-Württemberg-Tage in Offenburg

Theresia Bauer hält eine Rede vor Studenten in den USA
  • Hochschulen

Bauer bei Abschlussfeier der University of Connecticut

Polizeikräfte bei einem Einsatz im Fußballstadion.
  • Polizei

Fünf Jahre Stadionallianzen im Land

Petra Olschowski bei der Donau Kulturkonferenz 2022
  • Kunst und Kultur

Donau Kulturkonferenz 2022

Freilichtspiele auf einer Treppe
  • Kunst und Kultur

Höherer Zuschuss für Freilichtspiele Schwäbisch Hall

Häuser in Stuttgart werden von der Morgensonne beschienen. (Bild: picture alliance/Sebastian Gollnow/dpa)
  • Wohnen

Wohnraum schaffen in denkmalgeschützten Gebäuden

Zwei Polizisten bei einer Verkehrskontrolle (Foto: dpa)
  • Polizei

Fahrtüchtigkeit im Blick

Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland. (Bild: dpa)
  • Kunst und Kultur

Bundesverdienstkreuz für Helga Brehme

Eine Frau geht eine Fußgängerbrücke entlang, im Hintergrund ist ein Hotel zu sehen. (Bild: © picture alliance/Marijan Murat/dpa)
  • Tourismus

Land führt „Tourismusfinanzierung Plus” fort

Holzbau
  • Landesgartenschau

Hauk besucht Gelände der Landesgartenschau 2024

Freilichtbühne Ötigheim, Zuschauerraum
  • Kunst und Kultur

Land erhöht Zuschuss für Volksschauspiele in Ötigheim

Häuser in Stuttgart werden von der Morgensonne beschienen. (Bild: picture alliance/Sebastian Gollnow/dpa)
  • Wohnen

Sonderprogramm „Wohnen im Kulturdenkmal“