Verwaltung

Neuer Regierungspräsident in Freiburg

Carsten Gabbert

Carsten Gabbert übernimmt am 1. April 2024 das Amt des Regierungspräsidenten des Regierungsbezirks Freiburg. Er folgt auf Bärbel Schäfer, die in den Ruhestand tritt.

„Ich freue mich, dass wir mit Carsten Gabbert eine kompetente und erfahrene Persönlichkeit gewinnen konnten, die die Landes- und Kommunalpolitik aus verschiedensten Perspektiven kennt“, so Ministerpräsident Winfried Kretschmann am Dienstag, 19. März 2024, im Anschluss an die Sitzung des Ministerrats. „Carsten Gabbert lenkte als Bürgermeister 16 Jahre lang die Geschicke seiner Gemeinde Schuttertal, hat umfängliche Verwaltungserfahrung, kennt die kommunale Sichtweise und war Mitglied in verschiedensten Gremien. Durch seine Arbeit im Gemeindetag brachte er sich aktiv auf Landesebene ein. Zudem erwarb Gabbert weitreichende Kompetenzen durch seine selbständige Beratungstätigkeit in den Bereichen Projektmanagement, Digitalisierung und Organisationsentwicklung. Diese kann er bei seiner künftigen Aufgabe an der Spitze des Regierungspräsidiums Freiburg optimal einbringen. Für die neue Aufgabe wünsche ich ihm viel Erfolg!“

Die bisherige Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer tritt Ende März 2024 nach Erreichen der Altersgrenze in den Ruhestand. „Bärbel Schäfer hat in den zwölf Jahren als Regierungspräsidentin in vielen Bereichen Akzente gesetzt. Dabei legte sie stets großen Wert darauf, Lösungen mit den Beteiligten im Gespräch vor Ort zu suchen. Ich danke Bärbel Schäfer für ihre langjährige und sehr erfolgreiche Tätigkeit, über die Grenzen Baden-Württembergs hinaus und wünsche ihr für ihren Ruhestand alles Gute!“, so Winfried Kretschmann.

Zur Person: Carsten Gabbert

Carsten Gabbert wurde am 1. Juli 1973 in Lahr geboren. Nach seinem Studium der Germanistik und Geschichtswissenschaft an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg war Gabbert zunächst in der freien Wirtschaft tätig, bevor er von Juli 2004 bis Juli 2020 das Amt des Bürgermeisters der Gemeinde Schuttertal ausübte. In dieser Zeit war er unter anderem Mitglied im Kreistag, in der Regionalverbandsversammlung Südlicher Oberrhein und im Landesvorstand des Gemeindetags Baden-Württemberg. Außerdem engagierte sich Gabbert bei der Waldservice Ortenau e. G., beim Klimapartner Oberrhein e. V. sowie bei der LEADER Aktionsgruppe Mittlerer Schwarzwald. Für eine dritte Amtszeit als Bürgermeister hat er nicht kandidiert. Er ist seitdem als Berater im Bereich IT, Moderation, Coaching, Weiterbildung, Organisationsentwicklung und Projektmanagement tätig. Carsten Gabbert ist verheiratet, hat drei Kinder und wohnt in Schuttertal. Er wird das Amt des Regierungspräsidenten am 1. April 2024 übernehmen.

Die Verabschiedung von Bärbel Schäfer als Regierungspräsidentin findet am 21. März 2024 in Freiburg statt.

Pressemitteilung vom 22. März 2024: Urkundenübergabe an neuen Freiburger Regierungspräsidenten

Weitere Meldungen

Weg im ländlichen Raum
  • Ländlicher Raum

Zuschüsse für Modernisierung ländlicher Wege

Bescheidübergabe_Förderung_von_LoRaWAN
  • Digitalisierung

Land fördert smarte digitale Städte und Gemeinden

Wasser läuft aus einem Wasserhahn in ein Glas. (Foto: © dpa)
  • Wasserhaushalt

Masterplan Wasserversorgung

Ein Landwirt pflügt ein Feld. Luftaufnahme mit einer Drohne. (Foto: Patrick Pleul / dpa)
  • Landwirtschaft

Kongress zum Schutz landwirtschaftlicher Flächen

Kranz von Thomas Strobl, stellvertretender Ministerpräsident und Landesbeauftragter für Vertriebene und Spätaussiedler, am Mahnmal in Bad Cannstatt.
  • Gedenken

Gedenken an Heimatvertriebene

Firtz Genkinger in seinem Atelier
  • Digitale Kunstausstellung

Fritz Genkinger: Sportmotive prägen seine Arbeiten

Die Kabinettsmitglieder sitzen am Kabinettstisch der Villa Reitzenstein.
  • Landesregierung

Bericht aus dem Kabinett vom 18. Juni 2024

Polizisten kontrollieren eine Gruppe Jugendlicher. (Foto: dpa)
  • Sicherheit

Schutz von Beschäftigten im öffentlichen Dienst vor Gewalt

  • Verbraucherschutz

Portal Lebensmittelwarnung weiterentwickelt

  • PODCAST ZUM BUNDESRAT

SpätzlesPress #3: Spacetalks mit Alexander Gerst

Helfer zählen Wahlzettel aus. (Bild: dpa).
  • Wahlen

Vorläufiges Endergebnis der Kommunalwahlen 2024

OP Plexus
  • Polizei

Großer Schlag gegen die Organisierte Betäubungs­mittelkriminalität

An einem Bahnhof stehen versetzt nebeneinander drei verschiedene Züge.
  • Schienenverkehr

Qualität im regionalen Bahnverkehr verschlechtert

Ein Wanderer steht im Nordschwarzwald beim Ruhestein am Aussichtspunkt Wildseeblick. (Bild: Uli Deck / dpa)
  • Naturschutz

Zehn Jahre Nationalpark Schwarzwald

Innenministerium Baden-Württemberg
  • Bundeswehr

Veteranentag 2024

Ein Auto fährt auf einer Allee entlang einer Landesstraße.
  • Bundesrat

Novelle des Straßenverkehrs­gesetzes beschlossen

Minister Peter Hauk (Vierter von links) auf der Verbraucherschutzministerkonferenz 2024 zusammen mit den anderen Ministerinnen und Ministern
  • Verbraucherschutz

Versicherungspflicht für Elementarschäden gefordert

Ein Apotheker holt eine Medikamentenverpackung aus einer Schublade in einer Apotheke.
  • Gesundheit

Land setzt bei Gesundheitsministerkonferenz eigene Akzente

Ein Testzug der Deutschen Bahn (vierteilige ICE 1 Garnitur) fährt auf der Neubaustrecke Wendlingen Ulm.
  • Bahn

Vermittlungsausschuss einig bei Bahnmodernisierung

Ein Bio-Bauer bringt mit seinem Traktor und einem Tankwagen als Anhänger, die angefallende Jauche auf einer Wiese aus. (Bild: dpa)
  • Landwirtschaft

Hauk besucht Hagdorn Tomaten in Hochdorf

  • Bürokratieabbau

Jahresbericht 2022/2023 zum Bürokratieabbau

  • Haushalt

Eckpunkte für den Doppelhaushalt 2025/2026

Polizisten kontrollieren eine Gruppe Jugendlicher. (Foto: dpa)
  • Verwaltung

Änderungen des Landes­beamtengesetzes beschlossen

Kleinkind auf Rutsche
  • Städtebauförderung

Land fördert sechs nichtinvestive Städtebauprojekte

Container werden auf einem Container-Terminal transportiert. (Foto: © dpa)
  • Wirtschaft

EU-Kommission droht hohe Strafzölle auf E-Autos aus China an