Energiewende

Branchenübergreifendes Netzwerk zum Ausbau erneuerbarer Energien

Der Rotor einer Windkraftanlage wird montiert (Foto: © dpa)

Mit 1,7 Millionen Euro fördert das Umweltministerium den Aufbau einer „Plattform Erneuerbare Energien Baden-Württemberg“. Die Plattform soll Kompetenzen bündeln, erneuerbare Energien stärken und Klima schützen.

Mit rund 1,7 Millionen Euro unterstützt das baden-württembergische Umweltministerium den Aufbau einer „Plattform Erneuerbare Energien Baden-Württemberg“. Mit dem Geld soll ein Netzwerk geschaffen werden, dessen Ziel es ist, die erneuerbaren Energien in ihrer Gesamtheit zu betrachten und den Ausbau zielgerichtet und branchenübergreifend voranzubringen.

„Die Plattform bietet die Chance, unterschiedliche Interessen, unterschiedliche Kompetenzen und unterschiedliches Know-how an einen Tisch zu bringen. Davon werden alle profitieren, die am Tisch sitzen – vor allem aber die Energiewende selbst“, sagte Umweltminister Franz Untersteller. „Wir wollen Kompetenzen bündeln, Erneuerbare stärken und Klima schützen.“

Plattform geht Ende 2019 an den Start

Zu den Gründungsmitgliedern der Plattform zählen der Bundesverband Windenergie mit seinem Landesverband Baden-Württemberg, das Solar Cluster Baden-Württemberg, der Bundesverband Geothermie, der Holzenergie-Fachverband Baden-Württemberg, der Fachverband Biogas mit seinem Regionalbüro SÜD, die Arbeitsgemeinschaft Wasserkraftwerke Baden-Württemberg sowie die Interessengemeinschaft Wasserkraft Baden-Württemberg, führte der Minister aus. Die Koordination des Projektes hat das Solar Cluster Baden-Württemberg übernommen.

Bis Ende des Jahres soll die Plattform aufgebaut sein, die Fördermittel fließen zu etwa gleich großen Teilen in den fünf Jahren zwischen 2019 und 2023.

Frau in einem Labor zeigt Test für das neue Coronavirus
  • Coronavirus

Infektionen und Todesfälle in Baden-Württemberg

Pfleger eines Pflegeheims schiebt eine Bewohnerin mit einem Rollstuhl.
  • Corona-Tests

Mehr Corona-Tests in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen

Ministerpräsident Winfried Kretschmann bei einem Interview in der Bibliothek des Staatsministeriums in Stuttgart (Bild: © dpa).
  • Interview

„Abhängigkeit vom Ausland reduzieren“

Feuerwehrfahrzeug und Geräte_Quelle Bilger.
  • Coronavirus

15,3 Millionen Euro für ehrenamtliche Helfer im Bevölkerungsschutz

Ausbilderin mit Lehrling
  • Coronavirus

Über 225.000 Anträge für „Soforthilfe Corona“

Ein Einkaufswagen wird durch einen Supermarkt geschoben. (Bild: picture alliance/Fabian Sommer/dpa)
  • Coronavirus

Ladenschließung über Osterfeiertage

Ein leerer Hörsaal der Universität Stuttgart (Bild: © picture alliance/Sebastian Gollnow/dpa)
  • Hochschulen

Sommersemester 2020 findet statt

Gegen Gewalt an Frauen. (Bild: Sozialministerium Baden-Württemberg)
  • Coronavirus

Hilfsfond für Frauen- und Kinderschutzhäuser

Zwei Monteure einer Firma für Solartechnik installieren auf einem Dach Solarpanele. (Bild: © dpa)
  • Veranstaltungen

Nachhaltigkeits- und Energiewendetage finden zeitgleich statt

Euro-Banknoten (Foto: © dpa)
  • Steuern

Steuererlass bei Zulagen bis 1.500 Euro

Pendler verlassen eine Regionalbahn. (Bild: Kay Nietfeld / dpa)
  • Mobilität

Betriebliches Mobilitäts­management wird landesweit ausgeweitet

Ein Paar geht auf einem Rheindamm entlang. (Bild: © dpa)
  • Coronavirus

Hochwasserschutz während der Corona-Krise

Baden-Württemberg, Stuttgart: Eine Biene zieht Nektar aus einer gelben Wiesenblume. (Bild: picture alliance/Fabian Sommer/dpa)
  • Artenschutz

Anhörungsfrist für Gesetzesnovelle zum Artenschutz verlängert

Illustration: Mehrere Personen reden auf einen jungen Mann mit Megafonen ein.
  • Fakten

Was ist dran an Mythen zum Coronavirus?

Eine Doktorandin aus Venezuela arbeitet im Labor. (Bild: © dpa)
  • Forschung

Landesforschungspreis ausgeschrieben

 Schloss Neufra und die Pfarrkirche St. Peter und Paul werden von der aufgehenden Sonne angestrahlt. (Bild: Thomas Warnack / dpa)
  • Tourismus

Land fördert Tourismus­projekte mit rund 10 Millionen Euro

Mach mit – bleib fit! Digitale Sportstunden starten

Ein Helfer sticht Spargel. (Foto: Patrick Seeger / dpa)
  • Landwirtschaft

Erntehelfer dürfen einreisen

Flughafen Stuttgart (Foto: dpa)
  • Luftverkehr

Flughafen Stuttgart vorübergehend geschlossen

Ausbilderin mit Lehrling
  • Wirtschaft

Rund 210.000 Anträge für „Soforthilfe Corona“

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Bild: Dennis Williamson)
  • Coronavirus

Kretschmann wendet sich an alle Gläubigen im Land

Flugzeuge auf dem Flugfeld des Flughafens Karlsruhe/Baden-Baden. (Bild: dpa)
  • Coronavirus

Regionalflughäfen reduzieren Betriebszeiten

""
  • Coronavirus

Vermittlungsplattform #pflegereserve startet

Eine Atemschutzmaske der Kategorie FFP2. (Bild: Christian Beutler/KEYSTONE/dpa)
  • Coronavirus

Marktüberwachung prüft Schutzmasken

Wissenschaftsministerin Theresia Bauer besucht einen Raum mit 3D-Projektionen in der Universität Stuttgart. (Bild: picture alliance / Christoph Schmidt/dpa)
  • Hochschulen

Land fördert Virtual Reality Lernkonzepte