Aktion Dreikönigssingen

Kretschmann empfängt Sternsingergruppen

Ministerpräsident Winfried Kretschmann und seine Ehefrau Gerlinde, Staatsminister Dr. Florian Stegmann und Weihbischof Dr. Peter Birkhofer mit Sternsingerinnen und Sternsingern vor der Villa Reitzenstein
Ministerpräsident Winfried Kretschmann und seine Ehefrau Gerlinde, Staatsminister Dr. Florian Stegmann und Weihbischof Dr. Peter Birkhofer mit Sternsingerinnen und Sternsingern vor der Villa Reitzenstein
Ministerpräsident Winfried Kretschmann und seine Ehefrau Gerlinde, Staatsminister Dr. Florian Stegmann und Weihbischof Dr. Peter Birkhofer mit der Sternsingergruppe der Kirchengemeinde St. Konrad Seelsorgeeinheit Lorch/Alfdorf
Ministerpräsident Winfried Kretschmann und seine Ehefrau Gerlinde, Staatsminister Dr. Florian Stegmann und Weihbischof Dr. Peter Birkhofer mit der Sternsingergruppe der Kirchengemeinde St. Konrad Seelsorgeeinheit Lorch/Alfdorf
Ministerpräsident Winfried Kretschmann und seine Ehefrau Gerlinde, Staatsminister Dr. Florian Stegmann und Weihbischof Dr. Peter Birkhofer mit der Sternsingergruppe der Kirchengemeinde Zur Allerheiligsten Dreifaltigkeit Schmiden
Ministerpräsident Winfried Kretschmann und seine Ehefrau Gerlinde, Staatsminister Dr. Florian Stegmann und Weihbischof Dr. Peter Birkhofer mit der Sternsingergruppe der Kirchengemeinde Zur Allerheiligsten Dreifaltigkeit Schmiden
Ministerpräsident Winfried Kretschmann und seine Ehefrau Gerlinde, Staatsminister Dr. Florian Stegmann und Weihbischof Dr. Peter Birkhofer mit der Sternsingergruppe der Kirchengemeinde Mariä Himmelfahrt Tomerdingen
Ministerpräsident Winfried Kretschmann und seine Ehefrau Gerlinde, Staatsminister Dr. Florian Stegmann und Weihbischof Dr. Peter Birkhofer mit der Sternsingergruppe der Kirchengemeinde Mariä Himmelfahrt Tomerdingen
Ministerpräsident Winfried Kretschmann und seine Ehefrau Gerlinde, Staatsminister Dr. Florian Stegmann und Weihbischof Dr. Peter Birkhofer mit der Sternsingergruppe der Seelsorgeeinheit Konzenberg
Ministerpräsident Winfried Kretschmann und seine Ehefrau Gerlinde, Staatsminister Dr. Florian Stegmann und Weihbischof Dr. Peter Birkhofer mit der Sternsingergruppe der Seelsorgeeinheit Konzenberg
Ministerpräsident Winfried Kretschmann und seine Ehefrau Gerlinde, Staatsminister Dr. Florian Stegmann und Weihbischof Dr. Peter Birkhofer mit der Sternsingergruppe der Kirchengemeinde St. Martin, Seelsorgeeinheit Sinzheim-Hügelsheim
Ministerpräsident Winfried Kretschmann und seine Ehefrau Gerlinde, Staatsminister Dr. Florian Stegmann und Weihbischof Dr. Peter Birkhofer mit der Sternsingergruppe der Kirchengemeinde St. Martin, Seelsorgeeinheit Sinzheim-Hügelsheim
Ministerpräsident Winfried Kretschmann und seine Ehefrau Gerlinde, Staatsminister Dr. Florian Stegmann und Weihbischof Dr. Peter Birkhofer mit der Sternsingergruppe der Seelsorgeeinheit Sigmaringen, St. Johann
Ministerpräsident Winfried Kretschmann und seine Ehefrau Gerlinde, Staatsminister Dr. Florian Stegmann und Weihbischof Dr. Peter Birkhofer mit der Sternsingergruppe der Seelsorgeeinheit Sigmaringen, St. Johann
Ministerpräsident Winfried Kretschmann und seine Ehefrau Gerlinde, Staatsminister Dr. Florian Stegmann und Weihbischof Dr. Peter Birkhofer mit der Sternsingergruppe der Seelsorgeeinheit Blumberg, St. Genesius
Ministerpräsident Winfried Kretschmann und seine Ehefrau Gerlinde, Staatsminister Dr. Florian Stegmann und Weihbischof Dr. Peter Birkhofer mit der Sternsingergruppe der Seelsorgeeinheit Blumberg, St. Genesius
Ministerpräsident Winfried Kretschmann und seine Ehefrau Gerlinde, Staatsminister Dr. Florian Stegmann und Weihbischof Dr. Peter Birkhofer mit der Sternsingergruppe der Seelsorgeeinheit Aglasterhausen-Neunkirchen
Ministerpräsident Winfried Kretschmann und seine Ehefrau Gerlinde, Staatsminister Dr. Florian Stegmann und Weihbischof Dr. Peter Birkhofer mit der Sternsingergruppe der Seelsorgeeinheit Aglasterhausen-Neunkirchen
Ministerpräsident Winfried Kretschmann, seine Ehefrau Gerlinde und Staatsminister Dr. Florian Stegmann empfangen die Sternsingerinnen und Sternsinger vor dem Eingang der Villa Reitzenstein.
Ministerpräsident Winfried Kretschmann, seine Ehefrau Gerlinde und Staatsminister Dr. Florian Stegmann empfangen die Sternsingerinnen und Sternsinger vor dem Eingang der Villa Reitzenstein.
Ein Sternsinger schreibt den Segen „20* C+M+B +23“ auf die Eingangstür der Villa Reitzenstein.
Ein Sternsinger schreibt den Segen „20* C+M+B +23“ auf die Eingangstür der Villa Reitzenstein.
Ministerpräsident Winfried Kretschmann und seine Ehefrau Gerlinde mit Sternsingerinnen und Sternsingern in der Villa Reitzenstein.
Ministerpräsident Winfried Kretschmann und seine Ehefrau Gerlinde mit Sternsingerinnen und Sternsingern in der Villa Reitzenstein
Ministerpräsident Winfried Kretschmann und seine Ehefrau Gerlinde mit Sternsingerinnen und Sternsingern in der Villa Reitzenstein.
Ministerpräsident Winfried Kretschmann und seine Ehefrau Gerlinde mit Sternsingerinnen und Sternsingern in der Villa Reitzenstein

Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat gemeinsam mit seiner Ehefrau Gerlinde und Staatsminister Dr. Florian Stegmann Sternsingerinnen und Sternsinger empfangen. Im Mittelpunkt der diesjährigen Sternsingeraktion stehen die Stärkung und der Schutz von Kindern in Indonesien und weltweit.

Pressemitteilung

Zurück zur Übersicht

Auswärtige Kabinettssitzung in der Landesvertretung in Brüssel
  • Auswärtige Kabinettsitzung

Kabinett tagt in Brüssel

Die Landesregierung will weiterhin Schrittmacher und Impulsgeber in der Europäischen Union sein. Damit Europa wirtschaftlich stark bleibe, müsse die EU-Förderpolitik einen stärkeren Fokus auf Transformationsregionen wie Baden-Württemberg legen, forderte Ministerpräsident Winfried Kretschmann in Brüssel.
Mehr

Ministerpräsident Winfried Kretschmann bei seiner Ansprache
  • Europa

Neujahrsempfang in der Landesvertretung in Brüssel

In der Vertretung des Landes Baden-Württemberg in Brüssel fand der traditionelle Neujahrsempfang der Landesregierung statt.

Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Kultusministerin Theresa Schopper sprechen zu den Teilnehmenden.
  • Schule

BARCÄMP „Ein Schulfach für den Beruf“

Beim BARCÄMP „Ein Schulfach für den Beruf“ zur Berufs- und Studienorientierung wurden vielseitige Impulse der Teilnehmenden diskutiert.

Staatssekretär Florian Hassler (Mitte) im Gespräch mit dem schwedischen Botschafter Per Thöresson (rechts) und dem schwedischen Honorarkonsul Dr. Claudius Werwigk (links).
  • Gespräch

Hassler empfängt schwedischen Botschafter

Staatssekretär Florian Hassler hat den schwedischen Botschafter Per Thöresson in der Villa Reitzenstein in Stuttgart empfangen.