Schülerverkehr

Corona-Sonderprogramm für mehr Schulbusse verlängert

Schüler steigen in einen Bus (Bild: © picture alliance/Swen Pförtner/dpa)

Das Corona-Sonderprogramm „Verstärkerfahrten im Schülerverkehr“ wird erneut verlängert. Dafür stehen bis zu den Osterferien 2022 weitere 15 Millionen Euro zur Verfügung.

Das Corona-Sonderprogramm des Verkehrsministeriums „Verstärkerfahrten im Schülerverkehr“ wird erneut verlängert. Nachdem das Landeskabinett in den vergangenen Tagen der Verlängerung zugestimmt hat, können die kommunalen Aufgabenträger nun auch im neuen Jahr Verstärkerfahrten bestellen. Mit den zusätzlich bestellten Bussen wird dem Infektionsschutz für die Schülerinnen und Schüler auf ihrem Schulweg Rechnung getragen. Dies ist eine wichtige Maßnahme zur erfolgreichen Pandemiebekämpfung.

Verkehrsminister Winfried Hermann: „Dank der Unterstützung des Landes können Schülerverkehre vor Ort bereits seit über einem Jahr in ihren Kapazitäten ausgeweitet werden. Es ist wichtig, dass wir diese Förderung in der Zeit bis zu den Osterferien fortsetzen. So können wir für die Gruppe der Schülerinnen und Schüler das Ansteckungsrisiko auf ihrem Schulweg minimieren.“

Das Sonderprogramm wurde erstmals im September 2020 ins Leben gerufen. In der Förderperiode vom Januar 2021 bis Juli 2021 haben insgesamt 30 Stadt- und Landkreise die Förderung von zusätzlichen Verstärkerfahrten in Anspruch genommen. Insbesondere wurden Mittel für den freigestellten Schülerverkehr beantragt, der oft besonders vulnerable Gruppe transportiert. Seit Aufnahme des Programms wurden circa 24 Millionen Euro in Anspruch genommen. Für die Verlängerung bis zu den Osterferien 2022 stehen weitere 15 Millionen Euro zur Verfügung.

Weitere Informationen zum Coronavirus in Baden-Württemberg

Mit unserem Messenger-Service bekommen Sie immer alle Änderungen und wichtige Informationen aktuell als Pushnachricht auf Ihr Mobiltelefon.

Erste Sitzung des Kabinetts nach der Regierungsbildung im Mai 2021.
  • Landesregierung

Bericht aus dem Kabinett vom 18. Januar 2022

Porträt von Ministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut
  • Automobilwirtschaft

Wirtschaftsministerin zur Rolle von synthetischen Kraftstoffen bei Pkws

Ein Luftfilter steht in einem Klassenraum an einer Grundschule.
  • Coronavirus

Förderprogramm für mobile Raumluftfilter und CO₂-Sensoren verlängert

Eine Solaranlage steht über einem Feld, auf dem Getreide und Gemüse angebaut wird.
  • Energiewende

Land fördert fünf Modellanlagen zur Agri-Photovoltaik

Das Atomkraftwerk Neckarwestheim. (Bild: Patrick Seeger / dpa)
  • Atomenergie

Land informiert über Zwischenlagerung radioaktiver Abfälle

Ministerin Thekla Walker, MdL
  • Klimaschutz

Rückenwind für Baden-Württemberg

Vergleich der Stickstoffdioxid-Jahresmittelwerte an den Messstationen in Baden-Württemberg von 2018 und 2021
  • Luftreinhaltung

Luftqualität im ganzen Land deutlich besser

Kuhstall
  • Landwirtschaft

Neue Förderangebote für Investitionen in Tierwohl, Umwelt- und Klimaschutz

Erste Sitzung des Kabinetts nach der Regierungsbildung im Mai 2021.
  • Landesregierung

Bericht aus dem Kabinett vom 11. Januar 2022

Baden-Württemberg, Stuttgart: Eine Biene zieht Nektar aus einer gelben Wiesenblume. (Bild: picture alliance/Fabian Sommer/dpa)
  • Biodiversität

Sonderprogramm zur Stärkung der biologischen Vielfalt

Schnelltests liegen in einer Schnellteststation auf einem Parkplatz auf einem Tisch.
  • Coronavirus

Ausweitung der Testpflicht an Schulen und Kitas

Zwei Kinder erkunden die Experimenta in Heilbronn (Bild: © Experimenta Heilbronn).
  • Bildung

Bildungsprojekte für eine nachhaltige Entwicklung

Ein Verkehrsschild mit Tempo 30 und darunter dem Hinweis: „22 bis 6 h Lärmschutz“
  • Lärmschutz

Bericht über den Stand der Lärmaktionsplanung

Ministerin Thekla Walker, MdL
  • Europäische Union

Kritik an EU-Plänen zur Atomkraft

Drei Mitarbeitende von Abellio stehen vor einem gelb-weiß lackierten Zug und schauen in die Kamera.
  • Nahverkehr

Übernahme von Abellio sichert viele Arbeitsplätze

Zwei Monteure einer Firma für Solartechnik installieren auf einem Dach Solarpanele. (Bild: © dpa)
  • Klimaschutz

Photovoltaik-Pflicht für alle Neubauten ab 2022

Ein Mann hält in Stuttgart den Zapfhahn einer Wasserstofftankstelle an den Stutzen eines Wasserstoffautos.
  • Wasserstoff

Studie zu Potenzialen von Wasserstoffanwendungen in der Logistik

Ein Mensch steigt mit seinem Rad in eine U-Bahn ein.
  • Nahverkehr

Bürgerinnen und Bürger fordern mehr Busse und Bahnen

KEFFplus-Logo der Regionalen Kompetenzstellen Ressourceneffizienz
  • Förderprogramm

„Ressourceneffizienz in Unternehmen“ – Start für KEFF+

Mehrere Männer in gelben Warnwesten kontrollieren in einer U-Bahn die Einhaltung der 3G-Regeln.
  • Nahverkehr

Land finanziert zusätzliches Sicherheitspersonal im Nahverkehr

Gebäude mit Solarfassade (Bild: © Land Baden-Württemberg)
  • Klimaschutz

Förderprogramm Invest BW: 30 Millionen Euro für den Klimaschutz

Ein Mann mit FFP2-Maske steht vor einem Zug am Bahnhof
  • Nahverkehr

Weg frei für 365-Euro-Jugendticket

Das Möhlinwehr bei Breisach (Foto: © dpa)
  • Hochwasserschutz

Die Hochwasser-Risikomanagement-Pläne sind veröffentlicht

Ein Thermometer zeigt fast 36 Grad Celsius an. (Bild: © Patrick Pleul / dpa)
  • Klimawandel

Klimawandel schreitet weiter voran