Logo der Kampagne
  • Corona-Impfung

Zahlreiche Impf-Aktionen im Land

Wir bauen stetig die Impfkapazitäten im Land aus und ergänzen damit die Impfangebote in den Arztpraxen und bei den Betriebsärzten. Eine Übersicht über aktuelle Impfaktionen und die Impfstützpunkte finden Sie auf 

Eine Laborantin sortiert Proben. (Bild:© Christophe Gateau/dpa)
  • Gesundheit

Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Hier haben wir für Sie alle aktuellen Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2-Infektion) in Baden-Württemberg übersichtlich zusammengefasst.

Ein Smartphone auf dessen Display eine Baden-Württemberg-Fahne und die Apps Threema und Telegram zu sehen sind.
  • Messenger

Immer informiert – bequem und sicher per Messenger

Die Landesregierung Baden-Württemberg informiert Sie auch über die Messenger-Dienste „Threema“, „Signal“ und „Telegram“. Hier bekommen Sie alle Meldungen rund um Corona in Baden-Württemberg direkt auf Ihr Smartphone.

Frau in einem Labor zeigt Test für das neue Coronavirus
  • Coronavirus

Die aktuellen Corona-Zahlen für Baden-Württemberg

Am Mittwoch gab es in Baden-Württemberg weitere 27.881 bestätigte Infektionen mit dem Coronavirus und 14 weitere COVID-19-Todesfälle. Es gilt die Alarmstufe II.

Das Foto zeigt die Icons der Corona-Warn-Apps Luca und die Corona-Warn-App der Bundesregierung, vertreten durch das Robert-Koch-Institut.
  • Cornonavirus

Baden-Württemberg wird aus luca-App aussteigen

Baden-Württemberg wird den Kooperationsvertrag zur Nutzung der luca-App nicht verlängern.

  • Corona-Massnahmen

Baden-Württemberg kehrt zum Stufenplan zurück

Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat im Landtag über das weitere Vorgehen in der Corona-Lage informiert.

Erste Sitzung des Kabinetts nach der Regierungsbildung im Mai 2021.
  • Landesregierung

Bericht aus dem Kabinett vom 25. Januar 2022

In der Kabinettssitzung hat sich die Landesregierung unter anderem mit der Corona-Verordnung und der Förderung des sozialen Wohnungsbaus befasst.

Ein junges Mädchen mit Mund-Nasen-Schutz liegt krank auf der Couch.
  • Coronavirus

Land passt Regelungen für Quarantäne und Isolation an

Künftig müssen auch Genesene mit mindestens einer Impfung als Kontaktpersonen nicht mehr in Quarantäne.

Paragraphen-Symbole
  • Corona-Verordnungen

Aktuelle Änderungen der Corona-Verordnungen

Die Corona-Verordnungen des Landes passen wir immer wieder an die aktuelle Infektionslage an. Hier finden Sie einen Überblick der aktuellen Änderungen.

  • Wohnungsbau

Mehr Förderung für sozialen Wohnungsbau

Mit einer erweiterten und effektiveren Förderung für sozialen Wohnungsbau wollen wir mehr bezahlbaren Wohnraum in Baden-Württemberg schaffen.

Fahrzeuge der Polizei stehen am Gelände der Heidelberger Universität. Auf dem Campus hat es einen Amoklauf gegeben. Ein Einzeltäter habe am 24. Januar 2022 mit einer Langwaffe auf mehrere Menschen in einem Hörsaal geschossen und eine Person getötet sowie drei weitere verletzt.
  • Polizei

Amoklauf an der Universität von Heidelberg

Ministerpräsident Kretschmann, Innenminister Strobl und Wissenschaftsministerin Bauer zeigen sich angesichts der Bluttat an der Universität Heidelberg zutiefst betroffen.

Studierende mit Mund-Nase-Schutz sitzen während einer Vorlesung in einem Hörsaal.
  • Corona-Pandemie

Land will Regelstudienzeit an Hochschulen erneut verlängern

Wissenschaftsministerin Theresia Bauer möchte die individuelle Regelstudienzeit in Baden-Württemberg erneut pauschal verlängern.

Ein Kinder- und Jugendarzt impft einen Jugendlichen mit dem Corona-Impfstoff Comirnaty von Biontech/Pfizer.
  • Coronavirus

Bericht aus der Corona-Lenkungsgruppe vom 19. Januar 2022

Die Corona-Lenkungsgruppe hat sich zur aktuellen Pandemie-Lage beraten. Des Weiteren befasste sie sich mit der zukünftigen Impfinfrastruktur sowie dem Thema Impfpflicht.

Das Logo von Invest BW
  • Innovationen

Unternehmensförderung für innovativen Klimaschutz startet

Mit Spitzentechnologie gegen den Klimawandel: Am 20. Januar 2022 startet der branchenoffene Förderaufruf „Innovationen für den Klimaschutz“.

Logo des Landespreises 2020 für junge Unternehmen. (Bild: L-Bank)
  • Wirtschaft

Landespreis für junge Unternehmen ausgeschrieben

Zum 14. Mal schreiben das Land und die L-Bank den Landespreis für junge Unternehmen aus. Bewerbungsschluss ist der 21. Februar 2022.

Erste Sitzung des Kabinetts nach der Regierungsbildung im Mai 2021.
  • Landesregierung

Bericht aus dem Kabinett vom 18. Januar 2022

Das Kabinett befasste sich unter anderem mit der Verfolgung von Hasskriminalität, dem Zukunftsprogramm Wasserstoff und der Übernahme von Abellio.

Die Mitarbeiterin eines mobilen Impfteams zieht in einem Alten- und Pflegeheim den Impfstoff von Biontech/Pfizer in eine Spritze auf.
  • Corona-Impfung

Bund passt Impfstatus bei Johnson & Johnson an

Mit Janssen von Johnson & Johnson geimpfte Personen brauchen dritte Impfung für „Booster“.

Ein Smartphone wird in Händen gehalten.
  • Gesellschaft

Land geht weiter entschieden gegen Hasskriminalität vor

Extremismus und Hasskriminalität bedrohen die freie und offene Gesellschaft. Die Landesregierung geht daher weiter entschieden gegen Hass und Hetze vor.

Ein Junge erhält seine Corona-Impfung.
  • Corona-Impfung

Infoveranstaltung zur Impfung von Kindern voller Erfolg

3.000 Zuschauende nahmen am 13. Januar das digitale Informationsangebot zur Corona-Impfung von Kindern und Jugendlichen wahr.

Motiv "Aufs Amt in Unterwäsche" zu digitalen Behördengängen der Kampagne "Alles beim Neuen".
  • Digitalisierung

Verwaltungsdigitalisierung made in Baden-Württemberg

Auf dem Weg zur digitalen Verwaltung hat Baden-Württemberg bereits viel zu bieten.

Die Akteurinnen und Akteure der Heimattage Baden-Württemberg 2022 bei der hybriden Auftakt-Pressekonferenz stehen auf einer Bühne beziehungsweise sind auf einer Leinwand zugeschaltet.
  • Heimattage

Vorstellung der Heimattage 2022

Die Heimattage Baden-Württemberg 2022 finden in Offenburg statt. Die Akteure haben den aktuellen Stand von Programm und Organisation vorgestellt.

Verschiedene Hände halten Impfnachweise in die Höhe
  • Corona-Impfung

Beratung über Fortsetzung der Impfkampagne

Die Landräte und das Gesundheitsministerium haben über die Fortsetzung der Impfkampagne und die dafür notwendige Infrastruktur beraten.

Ein Schild auf der Eingangstür eines Einzelhandelsgeschäfts weist auf das Tragen einer FFP2-Maske hin.
  • Coronavirus

Bericht aus der Corona-Lenkungsgruppe vom 12. Januar 2022

Die Corona-Lenkungsgruppe hat sich in ihrer ersten Sitzung im neuen Jahr zur aktuellen Pandemie-Lage insbesondere hinsichtlich der Omikron-Variante beraten.

Ärztin impft in ihrer Praxis eine Patientin gegen das Coronavirus.
  • Corona-Impfung

Hohe Impfquote in den Alten- und Pflegeheimen

Die Impfquote in den Alten- und Pflegeheimen in Baden-Württemberg liegt bei rund 90 Prozent. Die Quote bei den Auffrischimpfungen ist noch ausbaufähig.

Vergleich der Stickstoffdioxid-Jahresmittelwerte an den Messstationen in Baden-Württemberg von 2018 und 2021
  • Luftreinhaltung

Luftqualität im ganzen Land deutlich besser

Die Luft ist in baden-württembergischen Städten 2021 deutlich sauberer geworden. Die Belastungen mit Stickstoffdioxid und Feinstaub sind weiter zurückgegangen.

Erste Sitzung des Kabinetts nach der Regierungsbildung im Mai 2021.
  • Landesregierung

Bericht aus dem Kabinett vom 11. Januar 2022

Das Kabinett befasste sich unter anderem mit der Anpassung der Corona-Verordnung und der Fortführung des Sonderprogramms zur biologischen Vielfalt.

Eine Tafel mit der Aufschrift 2Gplus geboostert oder getestet.
  • Corona-Massnahmen

Regeln der Alarmstufe II bleiben bestehen

Trotz des kurzfristigen Rückgangs der Belegung der Intensivbetten unter 450 bleiben die Regelungen der Alarmstufe II bestehen.

Baden-Württemberg, Stuttgart: Eine Biene zieht Nektar aus einer gelben Wiesenblume. (Bild: picture alliance/Fabian Sommer/dpa)
  • Biodiversität

Sonderprogramm zur Stärkung der biologischen Vielfalt

Das Sonderprogramm zur Stärkung der biologischen Vielfalt wird fortgeführt und weiterentwickelt.

  • Künstliche Intelligenz

Das Cyber Valley in Tübingen

Das Cyber Valley mit Sitz in der Region Stuttgart-Tübingen, Baden-Württemberg, ist Europas größte Forschungskooperation im Bereich der Künstlichen Intelligenz.

  • Kultur im Park

Cornelius Meister and Friends zu Gast im Park der Villa Reitzenstein

Cornelius Meister and Friends waren zu Gast im Park der Villa Reitzenstein.

  • Kretschmann vor Ort

Mannheim: Engagement, Kreativität, Kultur und Zusammenhalt

Engagement, Kreativität, Kultur und Zusammenhalt – Ministerpräsident Winfried Kretschmann​​​​​​​ konnte viele positive Eindrücke in der Quadratestadt Mannheim sammeln.

  • Einfach erklärt

Äffle und Pferdle und die Jagd nach dem Coronavirus

Äffle und Pferdle auf Mission gegen das Coronavirus erklären den Schnelltest.

  • Wissenschaft

„Information auf dem Stand der Wissenschaft“

Ein wissenschaftlicher Beraterkreis gibt der Landesregierung Input zum aktuellen Stand der Forschung und zur Lage in den Krankenhäusern.

Ministerpräsident Winfried Kretschmann im Landesgesundheitsamt in Stuttgart (Bild: Staatsministerium Baden-Württemberg)
  • Coronavirus

Kretschmann besucht Landesgesundheitsamt

Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat das Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg in Stuttgart besucht.

  • Corona

„Es ist ein sehr zerbrechlicher Erfolg“

Ministerpräsident Winfried Kretschmann erklärt, warum es jetzt nur schrittweise Öffnungen geben kann und viele Einrichtungen geschlossen bleiben müssen.