Stellenangebot

Sachbearbeitung g.D.

Beim Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration Baden-Württemberg sind demnächst mehrere

Sachbearbeitungsstellen (w/m/d)

zu besetzen. Bewerben können sich Beamtinnen und Beamte, die die Voraussetzungen für die Laufbahn des gehobenen Verwaltungsdienstes erfüllen.

Wir bieten interessante, abwechslungsreiche und verantwortliche Aufgaben in rechtlich, organisatorisch und technisch geprägten Bereichen mit der Möglichkeit der aktiven und kreativen Gestaltung.

Frauen werden ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar.

Für Auskünfte stehen Ihnen Frau Heinritz (Tel. 0711/231-3139) und Herr Hansmann (Tel. 0711/231-3130) gerne zur Verfügung.

Interessentinnen und Interessenten können sich bis spätestens 21. Oktober 2019 unter Angabe der Kennziffer 61-2019 über unser Online Bewerberportal bewerben. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung aussagekräftige Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Beurteilungen etc.) bei.

Die Informationen zur Erhebung von personenbezogenen Daten bei der betroffenen Person nach Art. 13 der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) erhalten Sie auf unserer Homepage.

 

Bewerbungsfrist: 21.10.2019