Stellenangebot Einzelansicht

Stellenangebot

Staatsministerium

Mitarbeiter/in Arbeitsbereiche Geheimschutz / Arbeitsschutz

Das Staatsministerium Baden-Württemberg in Stuttgart sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine Mitarbeiterin bzw. einen Mitarbeiter für die Arbeitsbereiche Geheimschutz / Arbeitsschutz.

Ihre Aufgaben:

  • Rückführung und Aufbau der internen Geheimschutzregistratur
  • Sichtung und Aussonderung alter Sicherheitsakten und Begleitung der damit verbundenen Verfahren
  • Unterstützung beim Aufbau der Geheimschutzorganisation
  • Aufbau der Notfallorganisation
  • Etablierung des Unterweisungsmanagements (elektronisch)
  • Organisation Evakuierungsübungen
  • Unterstützung beim Aufbau Erste-Hilfe-Organisation
  • Organisation Gesundheitsmanagement

Änderungen im Aufgabenzuschnitt bleiben vorbehalten.

Ihr Profil:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im mittleren Justiz- oder Verwaltungsdienst bzw. als Justiz- oder Verwaltungsfachangestellte/r oder
  • Eine vergleichbare mehrjährige Berufspraxis im öffentlichen Dienst
  • Sehr gute organisatorische Fähigkeiten, eine eigenständige, sorgfältige und verlässliche Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Leistungs- und Einsatzbereitschaft
  • Dienstleistungsorientiertes Handeln
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Diskretion
  • Beherrschung und Anwendung der üblichen Office-Anwendungen  

Unser Angebot:

  • Eine verantwortungsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team
  • Einen sicheren Arbeitsplatz
  • Für die Stellenbesetzung steht eine Stelle bis zur Besoldungsgruppe A 8 zur Verfügung. Im Falle der Neueinstellung als Arbeitnehmer/in erfolgt die Eingruppierung bis zur Entgeltgruppe 8 TV-L
  • Eine Vollzeittätigkeit, die jedoch grundsätzlich teilbar ist
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Unterstützung Ihrer Mobilität mit dem JobTicket BW

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Das Land Baden-Württemberg ist Unterzeichner der Charta der Vielfalt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse etc.) bis zum 25.05.2018 an das

Staatsministerium Baden-Württemberg
Personalreferat
Richard-Wagner-Str. 15
70184 Stuttgart


Gerne können Sie Ihre Bewerbung auch per E-Mail (bitte zusammengefasst in einer Anlage im pdf- oder tif-Format, max. 3 MB) an das personalreferat@stm.bwl.de übermitteln. Aus Verwaltungs- und Kostengründen können wir Ihre Bewerbungsunterlagen leider nicht zurücksenden.

Haben Sie noch Fragen?

  • Zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Herr Dölker (Tel. 0711/2153-337) gerne zur Verfügung.
  • Bei Fragen zum Aufgabenbereich wenden sie sich bitte an Frau Russ-Müller (Tel. 0711/2153-216).



Bewerbungsfrist: 25.05.2018

Stellenangebot herunterladen (PDF)


Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand

bw-jobs - Fachkräfte für Baden-Württemberg

Fußleiste