Stellenbörse des Landes Baden-Württemberg

49 Treffer

    • Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz

    Volljuristin / Volljuristen (w/m/d)

    Beim Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz ist im Referat 13 - Haushalt, Controlling, Finanzen – zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer Referentin / eines Referenten mit einer Volljuristin / einem Volljuristen (w/m/d) für den Dienstort Kornwestheim zu besetzen.

    • Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz

    Tierärztin / Tierarzt (w/m/d)

    Beim Landratsamt Waldshut, Amt für Veterinärwesen und Lebensmittelüberwachung, ist zum 01.09.2019, befristet bis 31.08.2020, vertretungsweise die Stelle für eine Tierärztin / einen Tierarzt (w/m/d) im Umfang von 75% der regelmäßigen Arbeitszeit zu besetzen.

    • Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz

    Tierärztin / Tierarzt (w/m/d)

    Beim Landratsamt Hohenlohekreis, Veterinäramt und Lebensmittelüberwachung, mit Dienstort Kupferzell, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet für die Dauer von 18 Monaten, vertretungsweise die Stelle für eine Tierärztin / einen Tierarzt (w/m/d) zu besetzen.

    • Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz

    Leitung des neu errichteten Referats 212 (w/m/d) - Biodiversität und Landnutzung -

    Beim Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle der Leitung des neu errichteten Referats 212 (w/m/d) - Biodiversität und Landnutzung - mit einer Volljuristin / einem Volljuristen oder einer Beamtin / einem Beamten der Fachrichtung Landwirtschaft oder Forst zu besetzen

    • Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz

    Ökotrophologin / Ökotrophologen (w/m/d) (Univ. / M. Sc.) oder Haushaltswissenschaftlerin / Haushaltswissenschaftler (w/m/d) (Univ. / M. Sc.)

    Beim Landratsamt Tuttlingen ist an der unteren Landwirtschaftsbehörde zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Teilzeitstelle (75 %) für eine Ökotrophologin / einen Ökotrophologen (w/m/d) (Univ. / M. Sc.) oder eine Haushaltswissenschaftlerin / einen Haushaltswissenschaftler (w/m/d) (Univ. / M. Sc.) im Rahmen einer Vertretung befristet bis zum 29. Oktober 2020 zu besetzen.

    • Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz

    Verwaltungsmitarbeiterin/ Verwaltungsmitarbeiter (w / m / d) beim Forstlichen Maschinenbetrieb St. Peter

    Im Landesbetrieb ForstBW ist beim Regierungspräsidium Freiburg, Abteilung 8 (Forstdirektion) zum nächstmöglichen Zeitpunkt der Dienstposten einer Verwaltungsmitarbeiterin/ eines Verwaltungsmitarbeiters (w / m / d) beim Forstlichen Maschinenbetrieb St. Peter mit einem Beschäftigungsumfang von 50% unbefristet zu besetzen.

    • Ministerium der Justiz und für Europa

    Stellenangebote des Ministeriums der Justiz und für Europa

    Hier finden Sie alle Stellenangebote des Ministeriums der Justiz und für Europa.

    • Ministerium für Verkehr

    Referentin / Referenten (w/m/d) für das Referat 41 - Grundsatz, Klimaschutz, Digitalisierung und Europa

    Baden-Württemberg möchte Wegbereiter einer modernen und nachhaltigen Mobilität der Zukunft werden. Die Sicherstellung von Lebensqualität, Mobilitätsbedürfnissen, Luftreinhaltung und des Klimaschutzes fordern Politik, Gesellschaft und Wirtschaft. Mobilität und Verkehr müssen neu gedacht werden. Das Referat 41 – Grundsatz, Klimaschutz, Digitalisierung und Europa – entwickelt, koordiniert und betreut u.a. die Digitalisierungsaktivitäten des Ministeriums für Verkehr mit der Zielsetzung einer nachhaltigen (klimaverträglichen, gesellschaftlich gerechten, ökonomisch tragfähigen) Mobilitätsgestaltung. Für dieses Referat suchen wir eine/n engagierte/n und motivierte/n Referentin / Referenten (w/m/d). Bewerbungsfrist: 03.09.2019

    • Ministerium für Verkehr

    Referatsleiterin / Referatsleiter (w/m/d) für das Referat 32 – Infrastrukturförderung, ÖPNV

    Für das Referat 32 – Infrastrukturförderung, ÖPNV – suchen wir eine Referatsleiterin / einen Referatsleiter (w/m/d). Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, die dem höheren Dienst zugeordnet und grundsätzlich teilbar ist. Die Funktionsstelle ist nach Besoldungsgruppe A 16/B 3 bewertet. Aktuell steht eine bis zur Besoldungsgruppe A 15 nutzbare Beamtenstelle zur Verfügung. Im Beschäftigtenverhältnis erfolgt die Eingruppierung entsprechend den tarifvertraglichen Voraussetzungen zunächst in Entgeltgruppe 15 TV-L. Bewerbungsfrist: 28.08.2019