Publikation

Geschäftsbericht 2017 – Staatliche Vermögens- und Hochbauverwaltung

Die Staatliche Vermögens- und Hochbauverwaltung hat im Jahr 2017 rund 840 Millionen Euro für landeseigene Bauprojekte und 240 Millionen Euro für Baumaßnahmen des Bundes umgesetzt und, nicht gerade nebenbei, 25 Hugo-Häring-Auszeichnungen und weitere Architekturpreise abgeräumt. Der Geschäftsbericht 2017 bietet einen Einblick in die vielfältigen Aufgabenbereiche der Vermögens- und Hochbauverwaltung.

Herausgeber: Ministerium für Finanzen
Publikationsart: Broschüre
Format: A4
Seitenzahl: 80
Publikationsdatum: 08/2018