Finanzämter

Neue Vorsteherin beim Finanzamt Ludwigsburg

Finanzamt Ludwigsburg

Martina Braun übernimmt die Leitung des Finanzamtes Ludwigsburg. Sie folgt damit auf Andreas Brockmann, der seit November vergangenen Jahres das Finanzamt Stuttgart-Körperschaften leitet.

„Martina Braun hat auf verschiedenen Ebenen der Steuerverwaltung wertvolle Erfahrungen sammeln können. Sie war unter anderem Referatsleiterin bei der Oberfinanzdirektion Karlsruhe, zuletzt stand sie an der Spitze des Finanzamtes Baden-Baden. Sie ist damit bestens gerüstet für ihre neue Aufgabe beim Finanzamt Ludwigsburg. Besonders freut mich, dass Martina Braun die erste Frau an der Spitze des Finanzamtes Ludwigsburg ist”, sagte Finanzstaatssekretärin Gisela Splett bei der virtuellen Amtseinführung. Wegen der Corona-Pandemie war eine Veranstaltung in Präsenz nicht möglich. Splett dankte dem bisherigen Vorsteher Andreas Brockmann für seine Arbeit. Er und alle Beschäftigten des Finanzamtes hätten in der Corona-Pandemie mit großem Engagement die steuerlichen Hilfspakete umgesetzt. Mit viel Flexibilität und Einsatz sei das neben dem normalen Tagesgeschäft unter erschwerten Arbeitsbedingungen erfolgt.

Das Finanzamt Ludwigsburg gehört zu den großen Finanzämtern in Baden-Württemberg. Die 348 Beschäftigten sind für rund 300.000 Bürgerinnen und Bürger zuständig. Die Betriebsprüfungshauptstelle ist über den Bezirk des Finanzamtes Ludwigsburg hinaus auch für die Prüfung der Groß- und Mittelbetriebe aus der regionalen Zuständigkeit des Finanzamtes Bietigheim-Bissingen zuständig. „Derzeit bildet das Finanzamt Ludwigsburg 60 Anwärterinnen und Anwärter aus und leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Nachwuchsgewinnung in der Steuerverwaltung”, sagte Splett.

Martina Braun, 1962 in Heidelberg geboren, studierte Rechtswissenschaften an der Universität Heidelberg. 1991 trat sie beim Finanzamt Sinsheim in den Dienst der Steuerverwaltung Baden-Württemberg ein. Nach Stationen beim damaligen Finanzamt Walldürn und beim Finanzamt Bruchsal wechselte sie 2006 zur Oberfinanzdirektion Karlsruhe. 2013 erfolgte eine dreimonatige Abordnung als Dozentin an die Hochschule für Öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg. 2015 wurde sie Referatsleiterin bei der Oberfinanzdirektion Karlsruhe. Im November 2017 übernahm sie die Leitung des Finanzamtes Baden-Baden. Im März 2021 wechselt sie als Vorsteherin zum Finanzamt Ludwigsburg.

Andreas Brockmann wurde 1959 in Stuttgart geboren. Nach dem Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Tübingen trat er im Dezember 1989 beim Finanzamt Waiblingen in den Dienst der Steuerverwaltung des Landes ein. Von 1992 bis 1997 war er an die Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen abgeordnet, wo er sich hauptamtlich der Lehre widmete. Anfang 1998 folgte eine Station beim Finanzamt Tübingen, anschließend der Wechsel zum damaligen Finanzamt Kirchheim als ständiger Vertreter des Vorstehers. Im Juni 2001 ging er zur damaligen Oberfinanzdirektion Stuttgart und 2005 zum Finanzamt Stuttgart III als ständiger Vertreter des Vorstehers. Vorsteher des Finanzamtes Backnang wurde Brockmann im Jahr 2009. Im September 2011 kehrte er als Vorsteher an das Finanzamt Stuttgart III zurück, ehe er im Juni 2015 die Leitung des Finanzamtes Ludwigsburg übernahm. Seit November 2020 leitet er das Finanzamt Stuttgart-Körperschaften.

Finanzamt Ludwigsburg

Autos fahren über eine Kreuzung in Reutlingen. (Bild: picture alliance/Sebastian Gollnow/dpa)
  • Strasse

Projekt zur digitalen Verkehrszählung an der B 27

Balingen: Ein Motorradfahrer fährt an einer Kurvenleittafel aus Kunststoff vorbei. (Foto: © dpa)
  • Strasse

Rüttelstreifen für Motorradfahrer auf der L 197

Logo der Kampagne Start-up BW. (Bild: Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg)
  • Start-Up BW

Land fördert fünf weitere Start-up BW Acceleratoren in Stuttgart und Reutlingen

Ein Mitarbeiter testet einen Lackierroboter (Bild: © dpa).
  • Wirtschaft

Baden-Württemberg weiterhin gefragt bei ausländischen Investoren

Eine Verkäuferin übergibt im Eingang eines Geschäfts einem Kunden bestellte Ware.
  • Coronavirus

Land lässt Abholangebote Click&Collect im Einzelhandel weiter zu

Autos fahren am frühen Morgen auf einer Landstraße bei Vaihingen an der Enz und hinterlassen eine Leuchtspur auf dem Foto.
  • Straße

Leitfaden zu Building Information Modeling im Straßenbau veröffentlicht

Blick vom Campusplatz von Westen. / Foto: Oliver Rieger Photography, Stuttgart
  • Hochbau

Neubau für das Interfakultäre Institut für Biochemie übergeben

Hochwasser in Krauchenwies-Hausen am Andelsbach
  • Hochwasserschutz

Knapp vier Millionen Euro für Hochwasserschutz in Ostfildern-Scharnhausen

Das Logo von Invest BW
  • Invest BW

Antragspause im Förderprogramm Invest BW

  • Steuern

Gesetzentwurf zur Eindämmung von Share Deals liegt vor

Der Landeswettbewerb „RegioWIN 2030“ (Bild: Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg)
  • Innovation

24 Leuchtturmprojekte im Wettbewerb RegioWIN 2030 prämiert

Eine Mitarbeiterin der Kunsthalle Mannheim steht im Atrium vor der digitalen Monitor-Wand „Collection Wall“ und betrachtet ein Kunstwerk. Auf dem Touchscreen können Besucher interaktiv einen Blick in die Sammlung und auch ins sonst verborgene Depot werfen (Bild: picture-alliance/Uwe Anspach/dpa).
  • Kunst und Kultur

Unterstützung für digitale Projekte von Kultureinrichtungen

Zwei Männer arbeiten gemeinsam an einem Computer.
  • Corona-Hilfen

Härtefallhilfen und Fortführung des fiktiven Unternehmerlohns

Wissenschaftsministerin Theresia Bauer
  • Gleichberechtigung

Land unterstützt Forschungsprojekt zum Leben lesbischer Frauen

Rendering der Gartenschau Eppingen 2021 / Foto: Gartenschau Eppingen 2021
  • Haushalt

Eppingen wird bei Verschiebung der Gartenschau entlastet

Kameras stehen in einem Studio für die Übertragung der digitalen Version der Hannover Messe.
  • Wirtschaft

Baden-Württemberg-Auftritt auf digitaler Hannover Messe eröffnet

3D-Ansicht Fassade JVA Ravensburg Haftplatzgebäude E
  • Vermögen und Hochbau

Justizvollzugsanstalt Ravensburg wird aufgestockt

Mann reicht Datteln beim Fastenbrechen im Fastenmonat Ramadan weiter.
  • Coronavirus

Beginn des Fastenmonats Ramadan

Die Mitarbeiterin eines mobilen Impfteams zieht in einem Alten- und Pflegeheim den Impfstoff von Biontech/Pfizer in eine Spritze auf.
  • Corona-Impfung

Landesimpfgipfel am 16. April

Dr. Nicola Schelling und Minister Hermann präsentieren den unterschriebenen Vertrag. Im Hintergrund sieht man eine Bahn.
  • Schiene

Mehr Bahnen und besseres Angebot bei der S-Bahn Stuttgart

Eine Mitarbeiterin eines mobilen Testbusses für Corona-Schnelltests hält einen negativen Antigentest in der Hand.
  • Coronavirus

Schnelltests in Kitas und Kindergärten

Kunstwerk im Gemeindezentrum der Israelitische Religionsgemeinschaft Württemberg in Stuttgart.
  • Gedenken

Gedenken an die ermordeten europäischen Juden

Eine Doktorandin aus Venezuela arbeitet im Labor. (Bild: © dpa)
  • Fachkräfte

Bund und Land kooperieren bei der Beratung ausländischer Fachkräfte

Rathaus Ölbronn-Dürrn
  • Städtebauförderung

Städtebauliche Erneuerung in Dürrn erfolgreich abgeschlossen

Brunnen Stadt Winnenden
  • Städtebauförderung

Städtebauliche Erneuerung in Birkmannsweiler erfolgreich abgeschlossen