Tourismus

Land fördert Tourismusinfrastruktur mit über sieben Millionen Euro

Zwei Fahrradfahrer fahren durch die sommerlichen Weinberge bei Stuttgart (Bild: © Tourismus Marketing BW).

Baden-Württemberg fördert den Ausbau der kommunalen Tourismusinfrastruktur mit mehr als sieben Millionen Euro und stößt damit Investitionen in Höhe von 21,4 Millionen Euro an.

Der auch für den Tourismus zuständige Minister der Justiz und für Europa, Guido Wolf, hat Einzelheiten über die Förderung der kommunalen Tourismusinfrastruktur im Jahr 2017 bekannt gegeben.

Guido Wolf sagte: „Die Tourismusbranche im Land ist so stark und bedeutend wie nie zuvor. Im Jahr 2016 hat der Tourismus hier zum sechsten Mal in Folge ein Rekordergebnis erzielt. Diese Erfolge sind jedoch keine Selbstläufer. Ein dynamisches Wachstum der Tourismusbranche braucht kontinuierliche Investitionen in die kommunale Tourismusinfrastruktur!“

Im Jahr 2017 würden landesweit 32 Tourismuskommunen bei der Umsetzung zukunftsweisender Infrastrukturvorhaben mit Zuschüssen in Höhe von insgesamt rund 7,1 Millionen Euro gefördert. Diese Förderung stoße Investitionen in Höhe von 21,4 Millionen Euro an. Guido Wolf hierzu: „Mit diesen gezielt gesetzten Impulsen bringen wir den Tourismus im Land weiter voran!“

Zur Verteilung der Gelder machte Wolf folgende Angaben: 4,8 Millionen Euro seien für die die Tourismusvorhaben von insgesamt 29 Kommunen vorgesehen. Drei weitere Vorhaben mit einem Zuschussvolumen in Höhe von rund 2,3 Millionen Euro würden dem zuständigen Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau des Landtags im Laufe des Jahres zur Entscheidung vorgelegt.

Wolf abschließend: „Moderne und zukunftsorientierte Tourismuskommunen müssen ihr touristisches Angebot auf die Bedürfnisse der Gäste ausrichten und vor allem den stetig wachsenden Qualitätsansprüchen gerecht werden. Daher freut es mich, dass wir auch in diesem Jahr viele attraktive und spannende Projekte fördern und damit die Tourismusinfrastruktur in den Städten und Gemeinden spürbar aufwerten“.

Das Tourismusland Baden-Württemberg hat im Jahr 2016 mit landesweit rund 21 Millionen Gästeankünften (+3,0 Prozent im Vergleich zum Vorjahr) und über 52 Millionen Übernachtungen (+2,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr) zum sechsten Mal in Folge Rekordzahlen erzielt. Mit landesweit über 326.000 Arbeitsplätzen ist der Tourismus in Baden-Württemberg ein wichtiger Wirtschaftszweig.

Paragraphen-Symbole
  • Corona-Verordnungen

Aktuelle Änderungen der Corona-Verordnungen

Die Schnee bedeckte Veitsburg steht oberhalb der historischen Altstadt von Ravensburg. (Foto: © dpa)
  • Tourismus

Übernachtungszahlen erholen sich spürbar

Ein Junge taucht im Freibad.
  • Tourismus

Tourismusinfrastrukturprogramm 2023 startet

Eine Frau steigt mit ihrem Fahrrad in einen Zug.
  • Nahverkehr

Zusätzliche Züge in Oberschwaben und am Bodensee

Zahlreiche Birnen hängen in einer Plantage an einem Birnenbaum.
  • Regionalität

Hohenloher Obstspirituose EU-weit geschützt

Junge Männer auf einer Schwimmplattform in einem Badesee in Plüderhausen
  • Gewässer

Badeseen bieten hervorragende Wasserqualität

Schloss Bruchsal
  • Schlösser und Gärten

Schloss Bruchsal feiert 300-jähriges Jubiläum

Landesgartenschau in Eppingen 2022
  • Gartenschau

Gartenschau Eppingen eröffnet

Die Hochburg bei Emmendingen bietet einmalige Einblicke in die Geschichte des Burgen- und Festungsbaus eines halben Jahrtausends.
  • Tourismus

Akzeptanz für Tourismus im Land stärken

Eine Frau geht eine Fußgängerbrücke entlang, im Hintergrund ist ein Hotel zu sehen. (Bild: © picture alliance/Marijan Murat/dpa)
  • Tourismus

Land führt „Tourismusfinanzierung Plus” fort

Schloss Heidelberg
  • Schlösser und Gärten

Bayaz auf Schlössertour in Heidelberg und Mannheim

  • Nachhaltige Stadtentwicklung

Landesgartenschau in Neuenburg am Rhein eröffnet

LGS 2022 Neuenburg/Kühl
  • Landesgartenschau

Landesgartenschau 2022 in Neuenburg am Rhein

Ein Wanderer steht im Nordschwarzwald beim Ruhestein am Aussichtspunkt Wildseeblick. (Bild: Uli Deck / dpa)
  • Geodaten

Neue amtliche Wanderkarten vorgestellt

Zwei Radwanderer in den Weinbergen
  • Tourismus

Unterstützung für 29 touristische Vorhaben

  • Forst

KlimaWandelPfad im Stadtwald Waldshut-Tiengen eröffnet

Aussicht vom Schönbergturm bei Reutlingen.
  • Informationsreise

Hauk besucht Betriebe und Vereine im Land

Mädchen mit Rucksack
  • Reiseland

Nur leichte Erholung für die Tourismusbranche

Gesundes Essen bei der Zubereitung. (Foto: © dpa)
  • Ernährung

Kochwerk Catering GmbH Dettingen für Verpflegung ausgezeichnet

  • Tourismus

Tourismustag 2022 als Online-Konferenz

Symbolbild: Kisten mit Gemüse und Obst. (Bild: Christoph Soeder / dpa)
  • Ernährung

Alb Fils Kliniken in Göppingen für Verpflegung ausgezeichnet

Eine Frau geht eine Fußgängerbrücke entlang, im Hintergrund ist ein Hotel zu sehen. (Bild: © picture alliance/Marijan Murat/dpa)
  • Tourismus

Tourismus hat Vorkrisenniveau noch nicht erreicht

  • Genussgipfel

Genussbotschafter des Landes 2021 ausgezeichnet

Vor einem Veranstaltungsort steht ein 2G-Hinweisschild.
  • Corona

Anpassung der Corona-Verordnung zum 28. Oktober

Der Stuttgarter Fernsehturm
  • Denkmalschutz

Land nominiert Fernsehturm und Heuneburg für Weltkulturerbe