Ministerpräsident

Fragen Sie ruhig ...

Am 7. Dezember lädt Ministerpräsident Winfried Kretschmann zu seiner Online-Sprechstunde ein. In einer Livesendung beantwortet er die Fragen der Bürgerinnen und Bürger. Mitmachen kann jeder, die Fragen können einfach über die Webseite gestellt werden.

„Sagen Sie mal, Herr Kretschmann …“ – unter diesem Motto findet am Donnerstag, den 7. Dezember 2017, von 20.00 bis 21.00 Uhr die Online-Bürgersprechstunde mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann statt. Dabei können Bürgerinnen und Bürger dem Ministerpräsidenten über das Landesportal Baden-Württemberg.de Fragen stellen, die er direkt im Video-Livestream beantworten wird.

„Bei der Online-Sprechstunde kann jeder ganz unkompliziert von zuhause oder auch von unterwegs vom Smartphone oder Tablet aus eine Frage an den Ministerpräsidenten richten – einen direkteren Draht gibt es wohl kaum“, sagte Regierungssprecher Rudi Hoogvliet. „Bei der vergangenen Online-Sprechstunde im Mai nutzten über 135 Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, ihre Frage an den Ministerpräsidenten zu stellen.“ Dabei sei es auch für den Ministerpräsidenten immer wieder spannend, welche Fragen die Menschen im Land beschäftigen, so Hoogvliet weiter. „Mit dem Format erreichen wir auch Menschen, die sonst nicht zu Bürgerforen oder anderen offiziellen Veranstaltungen kommen.“

Ab sofort können Sie Ihre Fragen über ein einfach zu bedienendes Online-Formular stellen. „Wir sind gespannt auf die Fragen der Bürgerinnen und Bürger“, sagte Hoogvliet. „Ministerpräsident Kretschmann wird in der Sprechstunde möglichst viele der Fragen beantworten.“

An einer Eingangstür hängt ein Zettel mit dem Hinweis auf 2G+.
  • Corona-Maßnahmen

Gemeinsam gegen die vierte Welle

Drei leuchtende Würfel mit Paragrafen-Zeichen liegen auf einer Computer-Tastatur.
  • Impfpflicht

Gutachten zur Impfpflicht

Die Eingangsseite der Villa Reitzenstein in Stuttgart (Bild: Staatsministerium Baden-Württemberg)
  • Coronavirus

Lenkungsgruppe „SARS-CoV-2 (Coronavirus)“ wieder in Kraft gesetzt

Ein Schild, das auf die 2G Regeln hinweist, hängt an einem Café.
  • Corona-Maßnahmen

Land verschärft Corona-Regeln

 Windräder stehen auf den Anhöhen in der Nähe des Kandels bei Waldkirch. (Bild: dpa)
  • Klimaschutz

Alle Maßnahmen des Klimaschutz-Sofortprogramms eingeleitet oder schon umgesetzt

Erste Sitzung des Kabinetts nach der Regierungsbildung im Mai 2021.
  • Ministerrat

Bericht aus dem Kabinett vom 30. November 2021

  • Podcast zum Bundesrat

DRUCK SACHE #19 – Vom Wissen und (Un)gewissen

Prof. Dr. Hermann Bausinger
  • Todesfall

Trauer um Hermann Bausinger

  • Ausstellung in der Landesvertretung

Die Wiedmann Bibel zum ersten Mal in Berlin

Erste Sitzung des Kabinetts nach der Regierungsbildung im Mai 2021.
  • Ministerrat

Bericht aus dem Kabinett vom 23. November 2021

  • Bund-Länder-Treffen

„Wir brauchen eine weiter große Kraftanstrengung“

Erste Sitzung des Kabinetts nach der Regierungsbildung im Mai 2021.
  • Ministerrat

Bericht aus dem Kabinett vom 16. November 2021

Ein Besucher und eine Besucherin einer Veranstaltung zur Enthüllung des Gemäldes „Königin Catharina von Württemberg in ihrem Arbeitszimmer im Neuen Schloss“ stehen im Empire-Zimmer des Neuen Schlosses in Stuttgart vor dem Gemälde.
  • Kunst und Kultur

Restauriertes Gemälde der Königin Catharina von Württemberg enthüllt

Eine Person steht an einer Systemstatusanzeige eines Solarstrom-Speicher-Parks.
  • Mittelstandsforum

Klimaschutz eröffnet neue Chancen für den Mittelstand

Ärzte und Pfleger untersuchen einen Patienten auf einer Covid-19 Intensivstation.
  • Coronavirus

Land verbessert Covid- und Long-Covid-Behandlung

Diskussionen auf dem Kongress für Beteiligung
  • Studie

Lob für die Bürgerbeteiligung in Baden-Württemberg

Menschen spiegeln sich in einem Fenster mit einer europäischen Flagge im Europäischen Parlament (Bild: picture alliance/Olivier Hoslet/EPA/dpa)
  • Europa

Landesweiter Bürgerdialog zur Zukunft Europas

Ministerpräsident Winfried Kretschmann bei seiner Rede an der University of Oxford
  • Klimaschutz

Fünf Thesen zum Klimaschutz

  • Podcast

„Die Lage ist ernst!“

Ein mobiler Impfbus für Impfungen gegen das Coronavirus steht auf einem Supermarktparkplatz.
  • Corona-Impfung

Land startet Impfoffensive

  • Podcast zum Bundesrat

#18 DRUCK SACHE – Die drei Grazien

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (rechts) steht bei der Eröffnung der neuen Vertretung von Baden-Württemberg in London neben dem britischen Minister für Wirtschaft und Energie, Greg Hands (links), und Nicola Pinder (Mitte), Vertreterin von Baden-Württemberg in Großbritannien, auf der Bühne. Sie halten einen Schriftzug „ENG X LÄND“ in den Händen.
  • Delegationsreise

Baden-Württemberg eröffnet Repräsentanz in London

  • Delegationsreise

Kretschmann fordert mehr Einsatz für den Klimaschutz

  • Imagekampagne

Baden-Württemberg ist „THE LÄND“

  • Strategiedialog Automobilwirtschaft

Wir wollen Weltmeister im Umsetzen werden