Auszeichnung

Bundesverdienstkreuz für Monica Wüllner

Innenminister Thomas Strobl (r.) überreicht Monica Wüllner (l.) das Bundesverdienstkreuz am Bande
Innenminister Thomas Strobl (r.) überreicht Monica Wüllner (l.) das Bundesverdienstkreuz am Bande

Innenminister Thomas Strobl hat Monica Wüllner das Bundesverdienstkreuz am Bande überreicht. Die Bundesrepublik Deutschland dankt ihr damit für ihr langjähriges Engagement im Sport, Sozialen und insbesondere auch für Kinder und Jugendliche.

„Mit der Verleihung des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland dankt die Bundesrepublik Deutschland Menschen für ihre herausragenden persönlichen Leistungen um das Gemeinwohl in unserem Land. Für das Gemeinwohl hat sich Monica Wüllner mit ihrem unermüdlichen Einsatz, insbesondere im Kinder- und Jugendbereich verdient gemacht“, sagte der stellvertretende Ministerpräsident und Innenminister Thomas Strobl. Anlass war die Überreichung des Bundesverdienstkreuzes am Bande, des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland am 13. Oktober 2020, welche unter Beachtung der geltenden Corona-Auflagen im Innenministerium in Stuttgart stattfand.

Unermüdlicher Einsatz für Sport und Jugend

„Monica Wüllner war stellvertretende Vorsitzende der SportRegion Stuttgart und hat sich stets eingesetzt für die Förderung der sportlichen Jugendarbeit, in Sachen Jugendfragen von grundsätzlicher Bedeutung und aktiv für die Vertretung der Interessen der Kinder und Jugendlichen, die in den Sportvereinen organisiert sind. Als Vorsitzende der Baden-Württembergischen Sportjugend (BWSJ) hat sie die sport- und jugendpolitischen Interessen der Mitgliedsorganisationen sowohl im politischen als auch im gesellschaftlichen Bereich mit dem gebotenen Nachdruck und ihrem unermüdlichen Einsatz vertreten“, erklärte Innenminister Thomas Strobl.

„Mit Ihrem langjährigen Wirken, vor allem für bildungsbenachteiligte Jugendliche, haben Sie Herausragendes geleistet und treten für Inklusion, Engagement und Nachhaltigkeit ein. Ihnen gelingt es, junge Menschen zu motivieren, anzusprechen und für einen aktiven Austausch zu gewinnen. Sie sehen den Sport als Medium der Bildungsarbeit als auch der Persönlichkeitsentwicklung. Da geht es auch um die Umsetzung von Werten der Toleranz und Fairness im Sinne unserer freiheitlichen demokratischen Grundordnung. So haben Sie sich in vorbildlicher und uneigennütziger Weise für das Gemeinwohl ehrenamtlich engagiert und haben die Grundlagen unseres gemeinsamen Miteinanders immer neu erfahrbar gemacht. Dafür danke ich Ihnen von Herzen“, wandte sich Minister Thomas Strobl an die Geehrte.

„Frau Monica Wüllner wird Trägerin des Bundesverdienstkreuzes auch deshalb, weil sie wesentliche Impulse des deutschen Jugendsports gesetzt und damit eine Grundlage für alle weiteren Entwicklungen im Bildungsbereich wie z.B. das Positionspapier ‚Bildung und Teilhabe‘ oder das ‚Bündnis für die Jugend‘, welches ebenfalls unter dem Titel ‚Zukunftsplan Jugend‘ geläufig ist, gelegt hat. Sie hat damit erreicht, dass Kinder und Jugendliche nicht nur noch aktiver Sport treiben, sondern vor allem auch die Bildungspotenziale des Sports für sich nutzen können. Sie hat damit Potentiale gefördert und Teilhabe ermöglicht, in allen Bereichen. Das schafft Chancen, das schafft Miteinander in unserer Gesellschaft“, so Innenminister Thomas Strobl abschließend.

Das Verdienstkreuz am Bande

Das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ist die einzige allgemeine Verdienstauszeichnung, die von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zur Würdigung hervorragender Verdienste um das öffentliche Leben verliehen wird. Die Verleihung an Frau Monica Wüllner erfolgt durch Innenminister Thomas Strobl stellvertretend für den Bundespräsidenten der Bundesrepublik Deutschland.

Frau in einem Labor zeigt Test für das neue Coronavirus
  • Coronavirus

Infektionen und Todesfälle in Baden-Württemberg

50 zufällig ausgewählte Bürgerinnen und Bürger aus dem ganzen Land nehmen am Bürgerforum Corona teil
  • Bürgerbeteiligung

Zweites Bürgerforum Corona

Drei leuchtende Würfel mit Paragrafen-Zeichen liegen auf einer Computer-Tastatur.
  • Corona-Verordnungen

Aktuelle Änderungen der Corona-Verordnungen

Ein Kind spielt eine Flöte.
  • Kunst und Kultur

Corona-Nothilfe für Musikakademie Schloss Weikersheim

Kleinkunstpreis
  • Kunst und Kultur

Land schreibt Kleinkunstpreis aus

Eine Frau trägt einen Mund-Nasen-Schutz vor einem Frage- und Ausrufezeichen.
  • Coronavirus

An Schulen gelieferte Masken des Typs „Ryzur“ sind gut geeignet

  • Landtag

„Unsere Strategie zahlt sich aus“

Eine Frau sitzt mit einem Laptop an einem Tisch im Homeoffice.
  • Coronavirus

Homeoffice-Gipfel mit Wirtschaft, Gewerkschaften und Verwaltungen

Pferdekutsche in Naturtheater Heyingen
  • Kunst und Kultur

Corona-Nothilfe für Naturtheater Reutlingen

Eine Frau sitzt in ihrem Arbeitszimmer zu Hause und arbeitet am Computer.
  • Homeoffice

„Für viele Unternehmen ist es eine große Herausforderung“

Gedenkstätte der Heimatvertriebenen in Bad Cannstatt.
  • Kulturerbe im Osten

Jahresbilanz des Landesbeauftragten für Vertriebene und Spätaussiedler

Ein Kind spielt eine Flöte.
  • Kunst und Kultur

Corona-Nothilfe für Landesakademie Ochsenhausen

Blick auf eines der Museen der Reiss-Engelhorn-Museen
  • Kunst und Kultur

Land unterstützt Museen bei Aufarbeitung des kolonialen Erbes

Ministerpräsident Winfried Kretschmann bei seinem Video-Statement
  • Corona

Vorsorgendes Handeln ist erforderlich

Zwei Polizeibeamte bei einer Streife.
  • Polizei

Corona-Bilanz der Polizei vom Wochenende

Fahnenträger (Foto: dpa)
  • Heimat

Landespreis für Heimatforschung ausgeschrieben

Bei Öhringen
  • Ländlicher Raum

Modellprojekt „Junges Wohnen“ startet mit sechs Kommunen

Grenzübergang zwischen der Schweiz und Deutschland (Bild: © dpa) .
  • Coronavirus

Neue Regeln bei Einreise aus ausländischen Risikogebieten

Pfleger eines Pflegeheims schiebt eine Bewohnerin mit einem Rollstuhl.
  • Coronavirus

Land verstärkt Schutz in Alten- und Pflegeheimen

Ein Mann wird geimpft. (Foto: dpa)
  • Coronaimpfung

Termine für die Zweitimpfung im Land garantiert

Auf dem Feld
  • Corona-Hilfen

Weitere Corona-Hilfen für Weiterbildungsträger

Ein Mann hält einen Schnelltest zur Erkennung des Coronavirus und ein Teststäbchen in den Händen.
  • Corona-Pandemie

Bundeswehr bietet weitere Unterstützung an

Dr. Birte Werner
  • Kunst und Kultur

Birte Werner wird Leiterin des Kompetenzzentrums Kulturelle Bildung

Tänzer tanzen im Badischen Staatstheater (Foto: dpa)
  • Kultur

Staatstheater verlängern Aussetzung des Spielbetriebs

Logo der Heimattage 2021 in Radolfzell
  • Heimattage

Programm der Heimattage 2021 vorgestellt