Europawahl

40 Parteien und politische Vereinigungen zur Europawahl zugelassen

EU-Fahnen wehen vor der EU-Kommission in Brüssel. (Foto: © dpa)

In Baden-Württemberg werden insgesamt 40 Parteien und politische Vereinigungen an der Europawahl am 26. Mai 2019 teilnehmen. Das hat Landeswahlleiterin Cornelia Nesch mitgeteilt.

Nach Angaben der Landeswahlleiterin Cornelia Nesch werden in Baden-Württemberg an den Wahlen zum Neunten Europäischen Parlament am 26. Mai 2019 folgende 40 Parteien und politische Vereinigungen teilnehmen:

Parteiname        Kurzbezeichnung
1. Christlich Demokratische Union Deutschlands      CDU
2. Sozialdemokratische Partei Deutschlands SPD
3. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN     GRÜNE
4. Alternative für Deutschland AfD
5. Freie Demokratische Partei     FDP
6. DIE LINKE DIE LINKE
7. FREIE WÄHLER        FREIE WÄHLER
8. Piratenpartei Deutschland         PIRATEN
9. PARTEI MENSCH UMWELT TIERSCHUTZ   Tierschutzpartei
10. Ökologisch-Demokratische Partei   ÖDP
11. Nationaldemokratische Partei Deutschlands     NPD
12. Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative    Die PARTEI
13. Familien-Partei Deutschlands FAMILIE
14. Ab jetzt…Demokratie durch Volksabstimmung - Politik für die Menschen Volksabstimmung
15. Bayernpartei BP
16. Marxistisch-Leninistische Partei Deutschlands MLPD
17. Deutsche Kommunistische Partei DKP
18. Sozialistische Gleichheitspartei, Vierte Internationale SGP
19. Aktion Partei für Tierschutz - DAS ORIGINAL TIERSCHUTZ hier!
20. Allianz für Menschenrechte, Tier- und Naturschutz Tierschutzallianz
21. Bündnis C - Christen für Deutschland Bündnis C
22. Bündnis für Innovation & Gerechtigkeit BIG
23. Bündnis Grundeinkommen - Die Grundeinkommenspartei BGE
24. Demokratie DIREKT! DIE DIREKTE!
25. Demokratie in Europa - DiEM25 -
26. DER DRITTE WEG III. Weg
27. Die Grauen - Für alle Generationen Die Grauen
28. DIE RECHTE - Partei für Volksabstimmung, Souveränität und Heimatschutz DIE RECHTE
29. Die Violetten DIE VIOLETTEN
30. Europäische Partei LIEBE LIEBE
31. Feministische Partei DIE FRAUEN DIE FRAUEN
32. Graue Panther Graue Panther
33. LKR - Bernd Lucke und die Liberal-Konservativen Reformer -
34. Menschliche Welt - für das Wohl und Glücklichsein aller MENSCHLICHE WELT
35. Neue Liberale – Die Sozialliberalen NL
36. Ökologische Linke ÖkoLinX
37. Partei der Humanisten Die Humanisten
38. PARTEI FÜR DIE TIERE DEUTSCHLAND PARTEI FÜR DIE TIERE
39. Partei für Gesundheitsforschung Gesundheitsforschung
40. Volt Deutschland Volt

Die Parteien und politischen Vereinigungen werden in Baden-Württemberg in dieser gesetzlich festgelegten Reihenfolge auf dem Stimmzettel stehen. Jeder Wähler hat bei der Europawahl eine Stimme, die er einem dieser Wahlvorschläge geben kann.

Die in Baden-Württemberg an der Europawahl teilnehmenden Parteien stehen fest, nachdem der Bundeswahlausschuss am 15. März 2019 über die Zulassung der eingereichten Listen sowie am 4. April 2019 über die gegen seine Zulassungsentscheidung erhobenen Beschwerden abschließend entschieden hat. Die CDU nimmt mit einer Landesliste, die anderen Parteien und politischen Vereinigungen nehmen jeweils mit einer Bundesliste an der Wahl teil.

2014 hatten in Baden-Württemberg 24 Parteien an der Europawahl teilgenommen (2009: 31). Im Vergleich zur Europawahl 2014 treten die Parteien unter den laufenden Nummern 1 bis 18 wiederum zur Wahl an, die Parteien bzw. politischen Vereinigungen unter den laufenden Nummern 19 bis 40 sind neu hinzugekommen.

Innenministerium: Europawahl 2019

Quelle:

Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration Baden-Württemberg – Landeswahlleiterin
Geflüchtete Frauen und Kinder werden an einem Grenzübergang von einer freiwilligen Helferin begleitet.
  • Migration

Flüchtlingsgipfel unterstreicht gemeinsame Linie

Verhaftung von zwei Tatverdächtigen. Quelle: www.polizei-beratung.de
  • Polizei

Durchsuchungen und Festnahmen in der Reichsbürgerszene

Kooperationsvereinbarung
  • Polizei

Landespolizeiorchester kooperiert mit Musikhochschule

Kerze
  • Gedenken

Tödlicher Angriff auf ein 14-jähriges Mädchen in Illerkirchberg

Netzwerktreffen Host Town-Programm Special Olympics
  • Sport

Inklusion im Sport nachhaltig mit Leben füllen

Symbolbild: Ländlicher Raum. (Bild: Elke Lehnert / Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz)
  • Ländlicher Raum

„Erreichbarkeitssicherung im Ländlichen Raum“ geht erfolgreich zu Ende

Bundesweiter Warntag
  • Bevölkerungsschutz

Bundesweiter Warntag am 8. Dezember 2022

Migrationsministerin Marion Gentges spricht auf dem ersten Heidelberger Migrationssymposium.
  • Ukraine-Krieg

Migrationssymposium zum Krieg in der Ukraine

Balingen: Ein Motorradfahrer fährt an einer Kurvenleittafel aus Kunststoff vorbei. (Foto: © dpa)
  • Polizei

Bilanz der Motorradsaison 2022

Ein Mann schaut aus dem Führerstand eines Zuges auf den Bahnsteig.
  • Ausbildung

Geflüchtete werden Lokführerinnen und Lokführer

Innenministerkonferenz, München
  • Innenministerkonferenz

Innenministerkonferenz stimmt Vorschlägen aus Baden-Württemberg zu

Mehrere Kinder stehen nebeneinander in einem Kindergarten. (Bild: © Christian Charisius/dpa)
  • Armutsbekämpfung

Land fördert Projekte gegen Jugendarmut

Landesbehindertenbeauftragte Simone Fischer und Mikrofon
  • Podcast

„Einfach Inklusion“ Folge 7: Behindertenrechtskonvention

Ein Beamter sitzt an seinem papierlosen Schreibtisch und arbeitet an einer eAkte. (Foto: © dpa)
  • Digitalisierung

Landgericht Hechingen testet neue Gerichtssoftware

Ein Quartiersgärtner beim Hegen und Pflegen einer selbstgebauten Hochbeet-Kiste im Quartiersgarten im Sanierungsgebiet Dichterviertel in Ulm
  • Städtebau

Rund 743.000 Euro für nichtinvestive Städtebauprojekte

Übergabe der Ruhestandsurkunde an Gudrun Schraft-Huber im Ministerium der Justiz und für Migration
  • Justiz

Präsidentin des Verwaltungsgerichts Karlsruhe im Ruhestand

Mann mit Handy
  • Polizei

Bundesweiter Aktionstag gegen Hasspostings

Staatssekretär Dr. Patrick Rapp
  • Außenwirtschaft

Erstmals „Trinationale Business-Meetings“ in Mulhouse

Staatssekretär Dr. Patrick Rapp
  • Wirtschaft

Rapp besucht niederländische Provinz Nordbrabant

  • Podcast

DRUCK SACHE #30 – Weichen stellen

Minister McKee und Wirtschaftsministerin Dr. Hoffmeister-Kraut unterschreiben ein Memorandum zur künftigen Zusammenarbeit
  • Delegationsreise

Land stärkt Wasserstoffpartnerschaft mit Schottland

Polizei mit BW-Wappen
  • Polizei

290 Polizeianwärterinnen und Polizeianwärter vereidigt

Carina Kühne ist Schauspielerin und hatte in der Produktion "Be my Baby" ihre erste Hauptrolle. Sie engagiert sich für Inklusion und die Rechte von Menschen mit dem Down Syndrom.
  • Bürgerbeteiligung

Beteiligung zur UN-Behindertenrechtskonvention

Netzwerkkabel stecken in einem Serverraum in einem Switch. (Foto: © dpa)
  • Digitalisierung

Satellitenkommunikation für mehr Resilienz und Sicherheit

Burkhard Metzger, der neue Leiter des Polizeipräsidiums Ludwigsburg
  • Polizei

Polizeipräsident Metzger in den Ruhestand verabschiedet