Auszeichnung

Staufermedaille in Gold an die Mitglieder des Corona-Beraterkreises

von links nach rechts: Prof. Dr. med. Christian Wunder, Stefan Brockmann , Prof. Dr. Winfried Kern, Ministerpräsident Winfried Kretschmann, Prof. Dr. med. Hans-Georg Kräußlich und Prof. Dr. med. Martin Eichner
v.l.n.r.: Prof. Dr. med. Christian Wunder, Stefan Brockmann , Prof. Dr. Winfried Kern, Ministerpräsident Winfried Kretschmann, Prof. Dr. med. Hans-Georg Kräußlich und Prof. Dr. med. Martin Eichner
Prof. Dr. Winfried Kern (links) und Ministerpräsident Winfried Kretschmann (rechts)
Prof. Dr. Winfried Kern (l.) und Ministerpräsident Winfried Kretschmann (r.)
Ministerpräsident Winfried Kretschmann (l.) und Stefan Brockmann (r.)
Ministerpräsident Winfried Kretschmann (l.) und Stefan Brockmann (r.)
Ministerpräsident Winfried Kretschmann (l.) und Prof. Dr. med. Martin Eichner (r.)
Ministerpräsident Winfried Kretschmann (l.) und Prof. Dr. med. Martin Eichner (r.)
Ministerpräsident Winfried Kretschmann (l.) und Prof. Dr. med. Hans-Georg Kräußlich (r.)
Ministerpräsident Winfried Kretschmann (l.) und Prof. Dr. med. Hans-Georg Kräußlich (r.)
Ministerpräsident Winfried Kretschmann (l.) und Prof. Dr. med. Christian Wunder (r.)
Ministerpräsident Winfried Kretschmann (l.) und Prof. Dr. med. Christian Wunder (r.)

Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat die Mitglieder des Corona-Beraterkreises mit der Staufermedaille in Gold ausgezeichnet. Bei einer Feierstunde am 23. September 2022 in der Villa Reitzenstein in Stuttgart wurden Stefan Brockmann, Prof. Dr. med. Martin Eichner, Prof. Dr. med. Hans-Georg Kräußlich und Prof. Dr. med. Christian Wunder geehrt. Das fünfte Mitglied des Corona-Beraterkreises, Prof. Dr. Winfried Kern, hat die Auszeichnung am 20. Dezember 2022, ebenfalls in der Villa Reitzenstein, überreicht bekommen.

Zurück zur Übersicht

Barbara Bosch
  • Bürgerbeteiligung

Zehn Jahre Beteiligungsportal Baden-Württemberg

Am 14. März 2013 hat Baden-Württemberg das Beteiligungsportal des Landes als bundesweit einzigartiges Pilotprojekt gestartet.

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (rechts) bei seiner Ansprache zu den Gästen der Gedenkveranstaltung.
  • Gedenkveranstaltung

80. Jahrestag der Deportation von Sinti und Roma

Mit einer Gedenkveranstaltung erinnert die Landesregierung an die Deportationen der Sinti und Roma aus Baden-Württemberg vor 80 Jahren.

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (r.) und der ukrainische Botschafter Oleksii Makeiev (l.) stehen in der Villa Reitzenstein vor Fahnen und geben sich die Hand.
  • Antrittsbesuch

Kretschmann empfängt ukrainischen Botschafter

Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat den ukrainischen Botschafter Oleksii Makeiev zu einem Antrittsbesuch empfangen.

Staatssekretär Florian Hassler bei seiner Rede beim 8. Donausalon in der Vertretung des Landes Baden-Württemberg beim Bund in Berlin
  • Europa

Achter Donausalon setzt Fokus auf Zukunft von Moldau

Mit über 300 geladenen Gästen aus den Ländern des Donauraums hat in der Landesvertretung in Berlin der achte Donausalon stattgefunden.

Ministerpräsident Winfried Kretschmann steht bei einer Ansprache zum Jahrestag des russischen Angriffskrieges gegen die Ukraine vor der Villa Reitzenstein in Stuttgart. Im Hintergrund ist die ukrainische Flagge zu sehen.
  • Jahrestag des Ukraine-Kriegs

Jahrestag des Ukraine-Kriegs

Am 24. Februar 2023 jährt sich der russische Angriffskrieg gegen die Ukraine. Baden-Württemberg ist in dieser Krise zusammengerückt, erklärt Ministerpräsident Winfried Kretschmann.
Pressemitteilung

Ministerpräsident Winfried Kretschmann steht bei einer Ansprache zum Jahrestag des russischen Angriffskrieges gegen die Ukraine vor der Villa Reitzenstein in Stuttgart. Im Hintergrund sind die ukrainische und die baden-württembergische Flagge zu sehen.
  • Jahrestag des Ukraine-Kriegs

Jahrestag des Ukraine-Kriegs

Am 24. Februar 2023 jährt sich der russische Angriffskrieg gegen die Ukraine. Ministerpräsident Winfried Kretschmann richtet sich an die Ukrainerinnen und Ukrainer.