Neue Bildungspläne

Schule als Ort der Toleranz

Um das Video zu sehen, müssen Sie dieses Feld durch einen Klick aktivieren. Dadurch werden Informationen an Youtube übermittelt und unter Umständen dort gespeichert. Bitte beachten Sie unsere Hinweise und Informationen zum Datenschutz

Das Kultusministerium erarbeitet neue Bildungspläne für die Schulen im Land. Darin soll auch das Thema sexuelle Vielfalt eine Rolle spielen. Das hat zu einer hitzigen Debatte geführt. „Wir wollen, dass Schulen Orte der Toleranz und des Miteinanders, nicht Ort der Ausgrenzung sind“, macht Kultusminister Andreas Stoch im Video-Interview deutlich.

Mehr

Zurück zur Übersicht