Zwischenbilanz

Nüchtern betrachtet erfolgreich – Kretschmann und Strobl in Stuttgart

In der Mitte der laufenden Legislaturperiode zieht die grün-schwarze Landesregierung Bilanz: Was wurde schon geschafft? Was ist noch in Planung? Wie denken die Bürgerinnen und Bürger über die Herausforderungen, denen Baden-Württemberg in der Zukunft begegnen wird? Unter dem Motto „Nüchtern betrachtet erfolgreich.“ diskutierten im Haus der Wirtschaft in Stuttgart Ministerpräsident Winfried Kretschmann und der stellvertretende Ministerpräsident Thomas Strobl mit den Chefredakteuren der Stuttgarter Zeitung und der Stuttgarter Nachrichten.

Zurück zur Übersicht

v.l.n.r.: Joachim Dorfs, Chefredakteur der Stuttgarter Zeitung, Ministerpräsident Winfried Kretschmann, Innenminister Thomas Strobl und Christoph Reisinger, Chefredakteur der Stuttgarter Nachrichten. (Bild: Staatsministerium Baden-Württemberg)
  • ZWISCHENBILANZ

Nüchtern betrachtet erfolgreich – Kretschmann und Strobl in Stuttgart