Coronavirus

Land ruft die dritte Pandemiestufe aus

Angesichts der hochdynamischen Entwicklung der Infektionszahlen ruft die Landesregierung die dritte Pandemiestufe aus. Sie tritt am Montag, 19. Oktober, in Kraft. Damit gibt es landesweit geltende, verschärfte Maßnahmen. Zugleich appelliert Ministerpräsident Winfried Kretschmann an die Verantwortungsbereitschaft, Disziplin und Rücksichtnahme der Menschen.

Pressemitteilung

Zurück zur Übersicht

Gruppenbild mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann (M.) und den Ordensträgerinnen und –trägern
  • Tag des Ehrenamts

Kretschmann würdigt ehrenamtliches Engagement

Anlässlich des Tages des Ehrenamtes hat Ministerpräsident Winfried Kretschmann an 17 Bürgerinnen und Bürger das Bundesverdienstkreuz überreicht.

Gruppenbild anlässlich der vierten Jahresveranstaltung des Forums Gesundheitsstandort Baden-Württemberg in Heilbronn
  • Gesundheit

Vierte Jahresveranstaltung des Forums Gesundheitsstandort

In Heilbronn fand das Vierte Jahrestreffen des Forums Gesundheitsstandort statt.

Staatsminister Dr. Florian Stegmann (rechts) und die Generaldirektorin des Regionalverwaltungsamtes Nordfinnland, Terttu Savolainen (links)
  • Europa

Stegmann empfängt Delegation aus Nordfinnland

Staatsminister Dr. Florian Stegmann hat die Generaldirektorin des Regionalverwaltungsamtes Nordfinnland, Terttu Savolainen, zu einem Gespräch zu empfangen.

Gruppenbild mit Staatssekretär Florian Hassler und den Geehrten
  • Auszeichnung

Staufermedaille an um Europa verdiente Personen

Staatssekretär Florian Hassler hat die Staufermedaille an sieben Personen mit besonderem Engagement im Bereich europäische Jugendbegegnungen überreicht.

Staatssekretär Florian Hassler (rechts) und der Premierminister der Republik Kosovo, Albin Kurti (links)
  • Besuch

Hassler empfängt Premierminister von Kosovo

Staatssekretär Florian Hassler hat den Premierminister der Republik Kosovo, Albin Kurti, in der Villa Reitzenstein zu empfangen.

  • Regierungserklärung

Krise bewältigen und Zukunft gestalten

Wie kommt Baden-Württemberg durch den Winter und wie machen wir das Land zukunftssicher und krisenfest.