Farhad Ameen Atrushi (l.), Gouverneur der irakischen Provinz Dohuk, und Minister Peter Friedrich (r.) bei der Unterzeichnung der Absichtserklärung zur Stärkung der Zusammenarbeit zwischen Baden-Württemberg und Dohuk
Partnerschaft
  • 15.12.2015

Kooperation mit der irakischen Provinz Dohuk

  • Farhad Ameen Atrushi (l.), Gouverneur der irakischen Provinz Dohuk, und Minister Peter Friedrich (r.) bei der Unterzeichnung der Absichtserklärung zur Stärkung der Zusammenarbeit zwischen Baden-Württemberg und Dohuk

    Gouverneur Farhad Ameen Atrushi (l.) und Minister Peter Friedrich (r.) bei der Unterzeichnung der Absichtserklärung 
    Bild: Staatsministerium Baden-Württemberg

  • Minister Peter Friedrich (r.) bei seiner Ansprache

    Minister Peter Friedrich (r.) bei seiner Ansprache 
    Bild: Staatsministerium Baden-Württemberg

  • Minister Peter Friedrich bei seiner Ansprache

    Minister Peter Friedrich bei seiner Ansprache 
    Bild: Staatsministerium Baden-Württemberg

  • Farhad Ameen Atrushi, Gouverneur der irakischen Provinz Dohuk, bei seiner Ansprache

    Farhad Ameen Atrushi, Gouverneur der irakischen Provinz Dohuk, bei seiner Ansprache 
    Bild: Staatsministerium Baden-Württemberg


Europaminister Peter Friedrich und der Gouverneur der irakischen Provinz Dohuk Farhad, Ameen Atrushi, haben im Neuen Schloss in Stuttgart eine gemeinsame Absichtserklärung zur Stärkung der Zusammenarbeit zwischen Baden-Württemberg und Dohuk unterzeichnet. Das Ziel der Kooperation mit der Provinz Dohuk ist es, vor Ort die Situation der Flüchtlinge und auch der einheimischen Bevölkerung zu verbessern. „Wir wollen den Menschen helfen, die Flucht aufgrund von Perspektivlosigkeit nicht als einzige Lösung zu sehen“, sagte Friedrich.

Pressemitteilung

Zurück zur Übersicht