Landtag

Dreimal die schwarze Null in einer Legislaturperiode

Nils Schmid, Minsiter für Finanzen und Wirtschaft (Bild: © dpa)

Um das Video zu sehen, müssen Sie dieses Feld durch einen Klick aktivieren. Dadurch werden Informationen an Youtube übermittelt und unter Umständen dort gespeichert. Bitte beachten Sie unsere Hinweise und Informationen zum Datenschutz

„Wir meinen es ernst mit einer nachhaltigen Haushaltspolitik“, machte Finanzminister Nils Schmid in der Debatte zum Doppelhaushalt 2015/16 im Landtag deutlich. So wird das Land in den beiden kommenden Jahren 960 Millionen Euro weniger Kredite aufnehmen als ursprünglich geplant. 2016 wird Baden-Württemberg sogar ganz ohne neue Schulden auskommen.

Mehr

Zurück zur Übersicht

Nils Schmid, Minsiter für Finanzen und Wirtschaft (Bild: © dpa)
  • Landtag

Wir machen Baden-Württemberg noch stärker

  • Nachgefragt

2016 machen wir keine neuen Schulden

  • Haushalt

Landesregierung treibt Konsolidierung des Haushalts weiter voran

  • Landtag

Sparanstrengungen tragen Früchte

Plenarsaal des Landtags im Kunstgebäude in Stuttgart (Bild: © dpa).
  • Landtag

Für eine Zukunft ohne neue Schulden

Plenarsaal des Landtags im Kunstgebäude in Stuttgart (Bild: © dpa).
  • Landtag

Sparen und gestalten

  • Nachgefragt

Sanierung des Landeshaushalts ist auf einem guten Weg