Weiterbildung

Auftakt zur Intersectoral School of Governance Baden-Württemberg

Begrüßung der Gäste durch Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Bild: Staatsministerium Baden-Württemberg)
Begrüßung der Gäste durch Ministerpräsident Winfried Kretschmann
Herunterladen
Begrüßung der Gäste durch Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Bild: Staatsministerium Baden-Württemberg)
Begrüßung der Gäste durch Ministerpräsident Winfried Kretschmann
Herunterladen
Begrüßung der Gäste durch Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Bild: Staatsministerium Baden-Württemberg)
Begrüßung der Gäste durch Ministerpräsident Winfried Kretschmann
Herunterladen
Talkrunde mit Staatsrätin Gisela Erler sowie Vertreterinnen und Vertreter aus Wirtschaft und Zivilgesellschaft  (Bild: Staatsministerium Baden-Württemberg)
Talkrunde mit Staatsrätin Gisela Erler sowie Vertreterinnen und Vertreter aus Wirtschaft und Zivilgesellschaft
Herunterladen
v.l.n.r.: Prof. Dr. Paul-Stefan Roß (Programmverantwortlicher ISoG an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg), Dr. Wolf Dieter Heinbach (Kanzler der Dualen Hochschule Baden-Württemberg), Clemens Benz (Abteilungsleiter im Wissenschaftsministerium Baden-Württemberg), Dr. Stefan Wolf (Vorstandsvorsitzender Südwestmetall), Staatsrätin Gisela Erler, Ottilie Bälz (Bereichsleiterin Gesellschaft und Kultur, Robert Bosch Stiftung), Prof. Reinhold Geilsdörfer (Geschäftsführer, Dieter Schwarz Stiftung) und Dr. Ferdinand Mirbach (Senior Projektmanager, Robert Bosch Stiftung) (Bild: Staatsministerium Baden-Württemberg)
v.l.n.r.: Prof. Dr. Paul-Stefan Roß (Programmverantwortlicher ISoG an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg), Dr. Wolf Dieter Heinbach (Kanzler der Dualen Hochschule Baden-Württemberg), Clemens Benz (Abteilungsleiter im Wissenschaftsministerium Baden-Württemberg), Dr. Stefan Wolf (Vorstandsvorsitzender Südwestmetall), Staatsrätin Gisela Erler, Ottilie Bälz (Bereichsleiterin Gesellschaft und Kultur, Robert Bosch Stiftung), Prof. Reinhold Geilsdörfer (Geschäftsführer, Dieter Schwarz Stiftung) und Dr. Ferdinand Mirbach (Senior Projektmanager, Robert Bosch Stiftung)
Herunterladen
Gäste mit einer Publikation zum Intersectoral Governance Zertifikatsprogramm für Fach- und Führungskräfte (Bild: Staatsministerium Baden-Württemberg)
Gäste mit einer Publikation zum Intersectoral Governance Zertifikatsprogramm für Fach- und Führungskräfte
Herunterladen

Ab April 2020 können Führungskräfte und Vertreterinnen und Vertreter aus dem öffentlichen Dienst, aus Unternehmen und aus der Zivilgesellschaft gemeinsam in der Intersectoral School of Governance Baden-Württemberg lernen. In einem berufsbegleitenden Zertifikatsprogramm auf Master-Niveau stehen gesellschaftliche Großprojekte und das Zusammenwirken von Staat, Wirtschaft und Zivilgesellschaft im Fokus.

Pressemitteilung

Zurück zur Übersicht