Alle Meldungen

17863 Ergebnisse gefunden

  • Energiewende-Plakette: Hier wird die Energiewende gelebt (Bild: © Umweltministerium Baden-Württemberg)
    • Energiewende

    Ebenweiler als „Ort voller Energie“ ausgezeichnet

    Ebenweiler im Landkreis Ravensburg ist der siebte „Ort voller Energie“ im Land. Umweltminister Franz Untersteller hat heute die Auszeichnungsplakette „Hier wird die Energiewende gelebt“ an die Vorstände der Energiegenossenschaft überreicht.
  • Autos stehen im Stau (Bild: © dpa)
    • STRASSEN

    Weitere Untersuchungen im Bereich Marbach/Murr beauftragt

    Eine vom Land in Auftrag gegebene Untersuchung zur Verkehrssituation im Bereich Marbach – Murr ist zu dem Ergebnis gekommen, dass weiträumigere Maßnahmen berücksichtigt werden müssen um den Verkehr vor Ort zu verflüssigen. Ergebnisse einer weiteren Untersuchung werden in einem halben Jahr erwartet.
  • Narzissen blühen in Ludwigsburg vor dem Schloss im Blühenden Barock (Bild: © dpa).
    • Schlösser und Gärten

    Schlosserlebnistag unter dem Motto „À la française“

    Am kommenden Sonntag findet der jährliche Schlosserlebnistag statt. Das Motto ist „À la française“.
  • Luftbild des Kernkraftwerks Philippsburg
    • Kernernergie

    Meldepflichtiges Ereignis im Kernkraftwerk Philippsburg

    Beim Herunterfahren des Block 2 des Kernkraftwerks Philippsburg kam es zum Ansprechen des Überspeisungsschutzes eines Dampferzeugers. Das Ereignis hat keine oder eine sehr geringe sicherheitstechnische Bedeutung.
  • Ein Mann im Rollstuhl arbeitet an der Rezeption eines Campingplatzes. (Foto: © dpa)
    • Menschen mit Behinderung

    Land fördert Bau von Behinderteneinrichtungen

    Menschen mit Behinderungen sollen in Baden-Württemberg gleichberechtigt an der Gesellschaft teilhaben können. Hierfür fördert das Land Bauvorhaben für Behinderteneinrichtungen mit rund 5,7 Millionen Euro.
  • Ein Wolf sitzt im Erlebnispark Tripsdrill in einem Gehege. (Foto: dpa)
    • Herdenschutz

    Bündnis für bundeseinheitliche Standards zum Herdenschutz vor Wölfen

    Umweltminister Franz Untersteller hat die von Verbänden vorgelegten Standards zum Herdenschutz vor Wölfen als wichtigen Beitrag zur Versachlichung der Diskussion um ein Nebeneinander von Wolf und Weidewirtschaft bezeichnet.
  • Regiobus im Landesdesign (Bilderquelle: Landratsamt Göppingen)
    • Nahverkehr

    Neue Regiobuslinie verbindet Göppingen mit Lorch im Stundentakt

    Eine neue Regiobuslinie verbindet Göppingen mit Lorch im Stundentakt. Es ist die erste Buslinie im Land, die komplett mit Fahrzeugen im Landesdesign betrieben wird. Das Verkehrsangebot mit Hybridbussen ist beispielhaft für eine klimafreundliche Verkehrspolitik im Land.
  • Finanzministerin Edith Sitzmann mit Faultier Espa
    • Wilhelma

    Finanzministerin übernimmt Patenschaft für Faultier „Espa“

    Finanzministerin Edith Sitzmann hat die Patenschaft für ein Faultier „Espa“ in der Wilhelma übernommen. Das Jungtier wurde Ende April geboren und ist der erste Nachwuchs der beiden Zweifinger-Faultiere Edeka und Flash.
  • Frauen und Männer auf einer Fortbildung (Bild: © Ministerium für Kultus, Jugend und Sport BW).
    • Bildung

    Neue Bildungszentren für Alphabetisierung

    Im Rahmen seiner Kampagne zur Alphabetisierung und Grundbildung Erwachsener richtet das Kultusministerium acht neue Grundbildungszentren sowie neue Kursangebote ein. Das ist ein großer Schritt nach vorne bei der Unterstützung von Erwachsenen mit geringen Lese- und Schreibkenntnissen.
  • Polizisten der Polizei Baden-Württemberg führen die Bodycam vor.
    • Polizei

    Einführung der Bodycam landesweit abgeschlossen

    Die Einführung der Bodycam wurde termingerecht bei allen Polizeirevieren des Landes erfolgreich abgeschlossen. Damit ist Baden-Württemberg das erste Bundesland, das einen flächendeckenden Einsatz der Bodycam bei den Polizeirevieren umgesetzt hat.