Alle Meldungen

Alle Meldungen

  • 18.07.2018
    Innovation

    Popup Labor BW startet in der Ortenau

    Vom 18. bis 27. Juli 2018 findet in Lahr und Offenburg das zweite Popup Labor BW statt. Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut hat die Unternehmen in der Ortenau ermuntert, sich daran zu beteiligen. Das Popup Labor ist ein praxisnahes und unkompliziertes Angebot, eigene Innovationspotenziale anzukurbeln. Mehr

  • 18.07.2018
    Automobilwirtschaft

    Transformationsrat Automobilwirtschaft empfiehlt erste Maßnahmen

    Der Transformationsrat Automobilwirtschaft empfiehlt erste Maßnahmen, um die Systemkompetenz im Land auf zukünftige Herausforderungen auszurichten. Der klare Fokus liege darauf, wie man Wertschöpfung und Arbeitsplätze im Land erhalten könne, sagte Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut. Mehr

  • 17.07.2018
    STAATLICHE MÜNZEN

    Sitzmann prägt neue Münzen an

    Finanzministerin Edith Sitzmann hat in den Staatlichen Münzen Baden-Württemberg in Stuttgart die erste 100-Euro-Goldmünze „UNESCO Welterbe – Schlösser Augustusburg und Falkenlust in Brühl“ sowie die erste 50-Euro-Münze „Kontrabass“ geprägt. Mehr

  • 17.07.2018
    Handelsbeziehungen

    Wirtschaftsministerin begrüßt Freihandelsabkommen mit Japan

    Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut hat die Bedeutung der Unterzeichnung des Freihandelsabkommens JEFTA zwischen der Europäischen Union und Japan betont. Es sei ein wichtiges Signal für den globalen Freihandel mit fairen Bedingungen. Mehr

  • 17.07.2018
    Hochbau

    Richtfest für die Werkstatterweiterung an der Feintechnikschule

    Mit einem Richtfest wurde die Fertigstellung des Rohbaus der Werkstatterweiterung für die Staatliche Feintechnikschule in Villingen-Schwenningen gefeiert. Das Land investiert über zwei Millionen Euro in den Ausbau der Werkstattflächen. Mehr

  • 17.07.2018
    Studium

    Die Bedeutung wissenschaftlicher Weiterbildungen wächst

    Die Servicestelle HOCHSCHULEWIRTSCHAFT hat in Zusammenarbeit mit dem Wissenschaftsministerium und dem Arbeitgeberverband Südwestmetall einen Online-Katalog veröffentlicht. Dieser enthält Angebote zu wissenschaftlichen Weiterbildungen an staatlichen Hochschulen im Land. Mehr

  • 16.07.2018
    Kreislaufwirtschaft

    Alb-Donau-Kreis beschließt Getrenntsammlung von Bioabfällen

    Als vorletzter Kreis in Baden-Württemberg hat der Alb-Donau-Kreis die Getrenntsammlung von Bioabfällen beschlossen. Umweltminister Franz Untersteller sieht darin eine Entscheidung der Vernunft im Sinne einer besseren Kreislaufwirtschaft. Mehr

  • 16.07.2018
    Schienenverkehr

    Land fordert rasche Qualitätsverbesserung auf der Hochrheinbahn

    Die Deutsche Bahn will die technischen Probleme mit Zügen auf der Hochrheinbahn bis Ende August beheben. Die Klagen zahlreicher Fahrgäste über die Qualitätsprobleme hatten sich gehäuft. Die Bahn will jetzt mit zusätzlichen Arbeitsteams bei der Wartung Abhilfe schaffen. Mehr

  • 16.07.2018
    Hochschulen

    Wissenschaftsministerium und Hochschulen stärken Kontrollmechanismen

    Um die Hochschulen bei der Vergabe und der Rückabwicklung fehlerhaft vergebener leistungsabhängiger Gehaltsbestandteile zu unterstützen, hat das Wissenschaftsministerium gemeinsam mit den Hochschulen einen umfangreichen Maßnahmenkatalog erarbeitet. Mehr

  • 16.07.2018
    Gesundheit

    Abschlussbericht zur sektorenübergreifenden Versorgung liegt vor

    Eine stärkere Vernetzung der Versorgungssysteme und eine Überwindung der starren Sektorengrenzen ist in Zukunft unerlässlich. Das zeigen die Projektergebnisse eines vom Ministerium für Soziales und Integration eingerichteten Modellprojekts zur sektorenübergreifenden Versorgung. Mehr


Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand

Fußleiste