Alle Meldungen

21484 Ergebnisse gefunden

    • Ländlicher Raum

    Bonde besucht Modellprojekt „Blühende Badische Bergstraße“

    „Das Modellprojekt 'Blühende Badische Bergstraße' zeigt vorbildlich, wie von mehreren Kommunen ein gemeinsamer Grundstein gelegt werden kann, auf dem die künftige Regionalentwicklung solide aufbauen kann“, sagte Minister Alexander Bonde.
    • Naturschutz

    Bilanz anlässlich des Weltdiversitätsrats

    „Die erste Vollkonferenz des Weltrates für die Biologische Vielfalt ist ein wichtiges Signal dafür, dass der weltweite Reichtum von Tieren, Pflanzen und Lebensräumen für das Überleben der Menschheit wichtig ist“, sagte Naturschutzminister Alexander Bonde.
    • Nahverkehr

    Angepasstes Stufenkonzept für deutliche Angebotsverbesserungen auf der Breisgau S-Bahn vorgestellt

    „Auch das Land sieht den Handlungsbedarf und ist sich der Verantwortung bewusst, ein zukunftsfähiges Verkehrsangebot in Abstimmung mit dem erforderlichen Infrastrukturausbau bereitzustellen“, sagte Verkehrsminister Winfried Hermann.
    • Lärmschutz

    Lärmkarten für 5.200 Kilometer Hauptverkehrsstraßen veröffentlicht

    1.500 Lärmkarten mit insgesamt rund 6.500 Quadratkilometer kartierter Fläche wurden erstellt. Etwa 18 Prozent der Landesfläche wurden erfasst. „Lärmkarten sind notwendige Grundlage für besseren Lärmschutz“, sagte die Lärmschutzbeauftragte Gisela Splett.
    • Gedenken

    Holocaust-Gedenktag am 27. Januar

    „Migrantinnen und Migranten für das dunkelste Kapitel unserer Geschichte sensibilisieren“, betonte Integrationsministerin Bilkay Öney. Sie wirbt für eine verstärkte Präventionsarbeit.
    • Gedenken

    Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus

    Die Auseinandersetzung mit diesen Verbrechen ist auch heute von aktueller Bedeutung. Das Erinnern schärft unser Bewusstsein für ethische Fragestellungen der Gegenwart, betonte Sozialministerin Katrin Altpeter.
    • Tierschutz

    Tierschutzforschungspreis des Landes ausgeschrieben

    „Die Förderung von Alternativen zu Tierversuchen spielt für die Landesregierung eine bedeutende Rolle. Mit dem Forschungspreis für Ersatz- und Ergänzungsmethoden zum Tierversuch setzt Grün-Rot einen wichtigen Anreiz für die Intensivierung der Forschung in diesem Bereich und für mehr Tierschutz im Land“, sagte Minister Alexander Bonde.
    • Förderung

    Margarete von Wrangell-Habilitationsprogramm

    Das Land unterstützt zehn Wissenschaftlerinnen an den Universitäten Freiburg, Heidelberg, Konstanz, Stuttgart, Tübingen, Ulm und an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe auf ihrem Weg zur Professur. Insgesamt setzt das Land zur Förderung der Chancengleichheit in der Wissenschaft rund 4, 1 Millionen Euro jährlich ein.
    • Verbraucherschutz

    Forschungszentrum „Verbraucher, Markt und Politik“ eröffnet

    „Der offizielle Startschuss des Forschungszentrums‚ Verbraucher, Markt und Politik‘ ist ein Meilenstein für die Verbraucherforschung in Baden-Württemberg, da so erstmals die interdisziplinäre und vernetzte Forschung im Land angestoßen wird“, sagte Ministerialdirektor Wolfgang Reimer.
    • Wirtschaftsreise

    Staatssekretär Ingo Rust reist nach Indien