Zeitstrahl

Was hat die Landesregierung auf den Weg gebracht?

Erste Kabinettssitzung der neuen Landesregierung im Neuen Schloss in Stuttgart, vorne Ministerpräsident Winfried Kretschmann (l.) und sein Stellvertreter, Innenminister Thomas Strobl (r.)

Die grün-schwarze Landesregierung will die Zukunft von Baden-Württemberg weiterhin verlässlich und erfolgreich gestalten. Unter der Maxime „Jetzt für Morgen“ will sie das Land erneuern. Konsequenter Klimaschutz, eine neue wirtschaftliche Stärke und echter Zusammenhalt – dieser Dreiklang steht im Zentrum ihrer Politik. Was die Landesregierung konkret auf den Weg gebracht hat, können Sie fortlaufend dem Zeitstrahl entnehmen. Klicken Sie sich einfach durch.

Ärzte und Pfleger untersuchen einen Patienten auf einer Covid-19 Intensivstation.

Coronavirus: Land verbessert Behandlung von Covid- und Long-Covid-Patienten

Die Corona-Pandemie ist eine große Herausforderung für die Gesundheitsversorgung. Zur Verbesserung der Behandlung von Menschen, die schwer an Corona und an den langfristigen Folgen einer Corona-Erkrankung leiden, fördert das Land den Aufbau eines telemedizinischen Netzwerks.

Mehr