Radverkehrspolitik in Baden-Württemberg

Aktuelle Beiträge

Zwei Männer ziehen eine Abdeckung von einer großen Infotafel und enthüllen sie.
  • Mobilität

Erste Mobilitätssäule des Landes eingeweiht

Am Bahnhof in Schwäbisch Gmünd wurde die landesweit erste Mobilitätssäule eingeweiht.

""
  • Radverkehr

Radschnellwege im Land erhalten Bundesförderung

Der Bund unterstützt mit rund 6,4 Millionen Euro die Planung von drei weiteren Radschnellwegen in Baden-Württemberg.

Ein Polizist geht an einem Warndreieck mit der Aufschrift „Unfall“ vorbei. (Foto: © dpa)
  • Polizei

Jahresbilanz des Verkehrswarndienstes 2020

Aufgrund der Corona-Pandemie sind im vergangenen Jahr 2020 deutlich weniger Verkehrs- und Gefahrenmeldungen abgesetzt worden als im Vorjahr.

Medien

  • Radverkehr

Radschnellverbindung Ehningen-Böblingen eröffnet

Mit der Fertigstellung des rund 2 Kilometer langen Streckenabschnitts setzt der Landkreis den 2. Abschnitt des Radschnellweg-Projekts in der Region Stuttgart konsequent um.

  • Radverkehr

Radschnellwege in Baden-Württemberg

Was ist ein Radschnellweg und wie funktioniert er?

  • Radverkehr

RadKONGRESS 2019 – Vision des Radverkehrs in Baden-Württemberg

Am 25. November 2019 hat das Verkehrsministerium Baden-Württemberg zum RadKONGRESS „Auf dem Weg zum Pedelec-Land“ in Kornwestheim eingeladen.

  • Verkehrssicherheit

Mach den holländischen Griff

Der „holländische Griff“ kann Dooring-Unfälle verhindern. Wir zeigen, wie es geht.

Publikationen

Weitere Beiträge zu diesem Thema