Pressemitteilungen

Verkehr
  • 26.10.2017

Wochenendprognose für den Verkehr

  • Pkw und Lkw stehen bei Stuttgart auf der A8 in einer Baustelle im Stau (Bild: dpa).

In Baden-Württemberg wird auf den Fernstraßen am kommenden Wochenende von
Freitag, 27. Oktober 2017, bis Sonntag, 29. Oktober 2017, mit regem Reise- und Ausflugsverkehr gerechnet. Witterungsbedingte Beeinträchtigungen und baustellenbedingte Behinderungen können zudem nicht ausgeschlossen werden.

Staugefährdete Strecken

  • A 5 Frankfurt – Karlsruhe – Basel zwischen Kreuz Heidelberg und Baden-Baden
  • A 6 Mannheim – Heilbronn – Nürnberg zwischen Kreuz Walldorf und Bretzfeld
  • A 7 Würzburg – Füssen/Reutte i.T. zwischen Aalen/Oberkochen und Kreuz Ulm/Elchingen
  • A 8 Karlsruhe – Stuttgart – München zwischen Dreieck Karlsruhe und Pforzheim-West sowie zwischen Aichelberg und Ulm-Ost
  • A 81 Heilbronn – Stuttgart – Singen zwischen Mundelsheim und Dreieck Leonberg sowie zwischen Kreuz Stuttgart und Herrenberg sowie im Kreuz Hegau
  • B 31 Lindau – Friedrichshafen – Stockach

Baustellen/Sperrungen

B19 Erneuerung Koppelfugen an der Kochertalbrücke zwischen Ober- und Unterkochen (Ostalbkreis)
Freitag, 27.10.2017 bis Dienstag, 07.11.2017
An der Kochertalbrücke sollen im Zuge der B19 zwischen Ober- und Unterkochen (Ostalbkreis) neue Koppelfugen zur Erhaltung der Gebrauchsfähigkeit des Bauwerks eingebaut werden. Wie bereits in früheren Pressemitteilungen angekündigt muss die B19 während des Aushärtens des Spritzbetons in beiden Fahrtrichtungen gesperrt werden. Die Sperrung der B19 wird ab Freitag, den 27.10 2017 eingerichtet und voraussichtlich bis Dienstag, den 07.11.2017 erhalten bleiben. Eine örtliche Umleitung wird in beiden Richtungen über die K 3292 ausgeschildert.

B29 Neubau Kreisverkehr in der Ortsdurchfahrt Bopfingen (Aalener Straße / Neue Nördlinger Straße) (Ostalbkreis)
Montag, 23.10.2017 bis Montag, 30.10.2017
Aufgrund von Baumaßnahmen zur Erstellung eines Kreisverkehrs mit Zufahrt zur B29 muss die Ortsdurchfahrt von Bopfingen in beiden Richtungen gesperrt werden. Die Sperrung erfolgte bereits am Montag, den 23.10.2017 und soll voraussichtlich bis Montag, den 30.10.2017 (Uhrzeit nicht bekannt) andauern. Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die Sperrung weiträumig zu umfahren. Eine überörtliche Umleitung ist entsprechend ausgeschildert.

K2821 Holzfällerarbeiten Ortsausgang Niklashausen bis Kreuzung K2824 Abzweigung nach Neubrunn (Main-Tauber-Kreis)
Freitag, 27.10.2017, 14:00 Uhr bis Freitag, 03.11.2017, 14:00 Uhr
Die K2821 zwischen dem Ortsausgang Niklashausen und der Kreuzung K2824 (Abzweigung nach Neubrunn) wird von Freitag, den 27.10.2017, ab 14:00 Uhr bis voraussichtlich Freitag, den 03. 11.2017, 14.00 Uhr wegen Holzfällarbeiten in beiden Fahrtrichtungen gesperrt. Die Umleitung des Verkehrs erfolgt ab der K2824 (Abzweigung nach Neubrunn) über die K2822 – Werbach – L506 – Niklashausen – L506 – Gamburg – Bronnbach – K2822 bis zur K 2824 (Abzweigung nach Neubrunn) und umgekehrt.

Weiterführende Links

Neue App bietet Verkehrsinfos auf einen Blick

Aktuelle Verkehrsmeldungen der Polizei

Straßenverkehrszentrale: Aktuelle Kamerabilder von verkehrswichtigen Stellen

Baustelleninformationssystem


Kontakt

Das baden-württembergische Innenministerium in Stuttgart.

Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration

Willy-Brandt-Straße 41
70173 Stuttgart

Bürgerreferent:

Zur Ministerien-Webseite

Porträt

Thomas Strobl

Minister für Inneres, Digitalisierung und Migration

Mehr

Thomas Strobl, Minister für Inneres, Digitalisierung und Migration (Bild: © dpa)

Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand

Fußleiste