Pressemitteilungen

Schlösser und Gärten
  • 16.06.2016

Staatliche Schlösser und Gärten für ihr Corporate Design ausgezeichnet

Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg (SSG) wurden für ihr Corporate Design und ihre Markenstrategie mit dem „German Brand Award“ ausgezeichnet. Danach zählen die Staatlichen Schlösser und Gärten zu den zehn besten Unternehmen und Einrichtungen in der Kategorie Markenkampagne.

„Ich freue mich, dass die Staatlichen Schlösser und Gärten mit dem Preis die Früchte ihrer langjährigen ausgezeichneten Arbeit ernten können. Die Schlösser und Gärten präsentieren das kulturelle Erbe des Landes der Öffentlichkeit. Damit dient der Erfolg vor allem auch den Bürgerinnen und Bürgern, die als Besucherinnen und Besucher in unsere Schlösser, Klöster und Gärten kommen“, sagte Finanzministerin Edith Sitzmann.

Der „German Brand Award“ ist eine der wichtigsten Auszeichnungen für erfolgreiche Markenführung in Deutschland. Er wird vom Rat für Formgebung verliehen. Im Mittelpunkt stehen dabei innovative Marken, konsequente Markenführung und nachhaltige Markenkommunikation. Der Preis wurde ins Leben gerufen, um die Bedeutung der Markenführung für die Unternehmen in Deutschland hervorzuheben.

Anlässlich der Preisverleihung ist im Haus der Wirtschaft in Stuttgart noch bis Ende Juni 2016 eine kleine Ausstellung zur Entwicklung des Corporate Designs der SSG in den letzten zehn Jahren zu sehen.

Die Staatlichen Schlösser und Gärten sind mit 59 Schlössern, Klöstern, Burgen und Gärten und der großen Vielfalt des Programmangebots Marktführer im Bereich der historischen Besuchermonumente im Südwesten.

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg


Kontakt

Das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft im Neuen Schloss in Stuttart.

Ministerium für Finanzen

Schlossplatz 4
70173 Stuttgart

Bürgerreferent:

Zur Ministerien-Webseite

Porträt

Edith Sitzmann

Finanzministerin

Mehr

Finanzministerin Edith Sitzmann

Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand

Fußleiste