Pressemitteilungen

Trauerfall
  • 12.09.2016

Ministerpräsident Kretschmann zum Tode von Jörg Zink

  • Mit ausgebreiteten Armen steht der 80-jährige Theologe Jörg Zink auf dem Kirchentag in Berlin vor dem Publikum seiner Bibelarbeitsstunde (Quelle: dpa).

„Mit Professor Jörg Zink hat uns ein wahrhaft großer Theologe verlassen“, sagte Ministerpräsident Winfried Kretschmann zum Tod von Professor Jörg Zink.

„Unvergessen bleibt seine herausragende Übersetzung des Neuen Testaments. Wie nur wenigen ist es ihm gelungen, die christliche Botschaft für uns heute aktuell und lebendig, ja drängend und existentiell werden zu lassen. Dabei war er auch immer ein unbequemer Denker und Mahner, gerade beim Thema Umweltschutz und in der Friedensarbeit. Baden-Württemberg und auch unsere Partei hat ihm viel zu verdanken. Unsere Gedanken sind bei seiner Frau und seinen Kindern“, sagte Kretschmann.


Kontakt

Das Staatsministerium in der Villa Reitzenstein (Parkansicht).

Staatsministerium

Richard-Wagner-Straße 15
70184 Stuttgart

Bürgerreferentin:

Zur Ministerien-Webseite

Porträt

Winfried Kretschmann

Ministerpräsident

 

 

Mehr

 

 

Winfried Kretschmann, Ministerpräsident

Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand

Fußleiste