Pressemitteilungen

Rad
  • 19.05.2017

Fünfte RadSTERNFAHRT nach Stuttgart

  • Winfried Hermann mit seinem Fahrrad vor dem Landtag in Stuttgart.

Am Sonntag, den 21. Mai, findet die fünfte RadSTERNFAHRT nach Stuttgart statt. Gemeinsam könne ein Zeichen für eine besonders klimaschonende und gesundheitsfördernde Form der Mobilität gesetzt werden, so Verkehrsminister Winfried Hermann. Dieses Jahr radelt Hermann von Böblingen aus zum Stuttgarter Schlossplatz.

Bereits zum fünften Mal findet am Sonntag, den 21. Mai 2017, die RadSTERNFAHRT nach Stuttgart statt. 2017 rufen neben dem ADFC auch BUND, Critical Mass, Klima- und Umweltbündnis Stuttgart, Naturfreunde, RadLeonberg, RSV Vaihingen, VCD und weitere fahrradaffine Verbände und Institutionen in Baden-Württemberg zur Sternfahrt auf. „Im Jubiläumsjahr des Fahrrads hoffe ich auf besonders viele Mitradlerinnen und Mitradler. Gemeinsam können wir ein Zeichen setzen für eine besonders klimaschonende und gesundheitsfördernde Form der Mobilität“, sagte Verkehrsminister Winfried Hermann. „Mit dem Rad auf Strecken unterwegs sein, die sonst anderen Verkehrsmitteln vorbehalten sind, ist immer wieder ein Erlebnis.“ Dieses Jahr radelt Verkehrsminister Hermann von Böblingen aus zum Stuttgarter Schlossplatz. Los geht es in Böblingen am Elbenplatz um 10.10 Uhr und von dort dann über Sindelfingen, Vaihingen, Möhringen und Degerloch nach Stuttgart.

Am Schlossplatz erwarten alle TeilnehmerInnen im Rahmen der Fahrradaktionstage der Stadt Stuttgart (20. und 21. Mai 2017) zahlreiche Angebote und Aktionen rund ums Rad.

Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club: Routen und Abfahrtszeiten

Stadt Stuttgart: Fahrradaktionstage 2017


Kontakt

Das baden-württembergische Ministerium für Verkehr und Infrastruktur in Stuttgart.

Ministerium für Verkehr

Hauptstätter Straße 67
70178 Stuttgart

Bürgerreferent:

Zur Ministerien-Webseite

Porträt

Winfried Hermann

Minister für
Verkehr

Mehr

 

 

Winfried Hermann, Minister für Verkehr und Infrastruktur

Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand

Fußleiste