Pressemitteilungen

Maschinenbau
  • 02.01.2006

MTU übernimmt Gasmotorenbauer MDE vollständig

Friedrichshafen - Der Dieselmotorenbauer MTU Friedrichshafen übernimmt den Augsburger Gasmotorenhersteller MDE mit Wirkung vom 1. Januar 2006 vollständig. Dies sei die Basis für die Forcierung des Gasmotorengeschäfts und ein wichtiger Meilenstein der Wachstumstrategie, sagte MTU-Chef Volker Heuer am Montag in Friedrichshafen. «Der Markt für Gasmotoren wächst stark.» MTU war zum Jahresende von DaimlerChrysler an den schwedischen Finanzinvestor EQT verkauft worden.

MTU ist bereits seit 2002 zu einem Drittel an der MDE Dezentrale Energiesysteme GmbH (Augsburg) beteiligt gewesen. Das 1977 gegründete Unternehmen mit 135 Mitarbeitern und rund 32 Millionen Euro Umsatz hat bis heute mehr als 4.000 Gasmotoren und rund 2.000 Blockheizkraftwerke und Anlagen zur Kraft-Wärme-Kopplung abgesetzt.

Quelle: dpa


Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand


Die Landesregierung auf Twitter

Please enable JavaScript.


Winfried Kretschmann auf Facebook

FaceBook-Modul laden

Erst durch Klicken wird dieses Modul aktiv. Danach werden Daten an Facebook gesendet. Über den Datenschutzschalter können Sie die Aktivierung rückgängig machen.

Fußleiste