Alle Meldungen

Alle Meldungen

  • 05.01.2018
    Auszeichnung

    Bundesverdienstkreuz 1. Klasse für Kurt-Jürgen Maaß

    Kulturstaatssekretärin Petra Olchowski hat Herrn Prof. Kurt-Jürgen Maaß das Bundesverdienstkreuz 1. Klasse überreicht. Er erhält die Auszeichnung für sein jahrzehntelanges Engagement im Bereich des kulturellen Austauschs und seinen Einsatz für den Dialog zwischen Religionen und Kulturen. Mehr

  • 05.01.2018
    Sternsingerempfang

    Ministerpräsident Kretschmann empfängt Sternsingergruppen

    Ministerpräsident Winfried Kretschmann und seine Frau Gerlinde Kretschmann haben im Neuen Schloss in Stuttgart Sternsingerinnen und Sternsinger aus ganz Baden-Württemberg empfangen. Die Sternsingergruppen geben mit Spenden armen Kindern Hoffnung. Im vergangenen Jahr haben sie allein in Baden-Württemberg 9,5 Millionen Euro gesammelt. Mehr

  • 05.01.2018
    Polizei

    Andreas Stenger kommissarischer Vizepräsident beim Landeskriminalamt

    Andreas Stenger wird kommissarischer Vizepräsident beim Landeskriminalamt Baden-Württemberg. Stenger leitete bislang das Kriminaltechnische Institut beim Landeskriminalamt. Mehr

  • 05.01.2018
    Integration

    Integrationsmanager können starten

    Städte und Gemeinden in Baden-Württemberg, die für die Sozialberatung von Geflüchteten in der Anschlussunterbringung Integrationsmanager einstellen möchten, haben jetzt Gewissheit über die Höhe der ihnen vom Land zur Verfügung gestellten Mittel. Mit dem endgültigen Planungsrahmen ist ein wichtiges Zwischenziel für die Einstellung der landesweit rund 1.000 Integrationsmanager erreicht. Mehr

  • 05.01.2018
    Wetter

    Nach Sturmtief Burglind weiter Wälder und Uferbereiche meiden

    Die Wetterlage hat sich nach dem Sturmtief Burglind mittlerweile entspannt. Trotzdem sollten Sie Uferbereiche von Gewässern und Wälder in den nächsten Tagen nicht betreten. Durch den starken Regen und Sturm besteht weiter die Gefahr von Hangrutschen sowie Ast- und Baumschlag. Mehr

  • 05.01.2018
    Kunst und Kultur

    Heimatforscher gesucht!

    Die Landesregierung möchte auch in diesem Jahr wieder besondere Leistungen in der Erforschung der lokalen Geschichte und der Traditionen in Baden-Württemberg auszeichnen. Hierzu schreibt das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst den Landespreis für Heimatforschung aus. Mehr

  • 04.01.2018
    Nahverkehr

    Erprobung automatisiert fahrender Busse mit einer Million Euro gefördert

    Pilotprojekte zu automatisiert fahrenden Bussen werden mit einer Million Euro gefördert. Ein Projektkonsortium mit den Städten Ludwigsburg und Stuttgart an der Spitze soll so innerhalb von drei Jahren anhand von drei Kernpaketen automatisierten Busverkehr praxisnah erproben. Mehr

  • 04.01.2018
    Digitalisierung

    72 Kommunen haben sich bei „Digitale Zukunftskommune@bw“ beworben

    Insgesamt 72 Kommunen haben sich um einen Platz im Förderprogramm „Digitale Zukunftskommune@bw“ beworben. Im Rahmen der Digitalisierungsstrategie des Landes digital@bw sollen dabei bis zu vier digitale Modellkommunen gefördert und weitere 50 Kommunen des Landes bei der Entwicklung ihrer Digitalisierungsstrategie unterstützt werden. Mehr

  • 04.01.2018
    Verwaltung

    Ladestrom für E-Bikes von Landesbediensteten künftig kostenlos

    Bedienstete des Landes können nun auch Pedelecs, S-Pedelecs, E-Bikes und alle anderen E-Zweiräder mit einer Motorleistung bis höchstens 25 Kilometer pro Stunde kostenlos und steuerfrei an der Dienststelle laden. Mehr

  • 04.01.2018
    Migration

    Zugang von Flüchtlingen ist deutlich gesunken

    Im Jahr 2017 sind rund 16.000 Asylsuchende nach Baden-Württemberg gekommen. Im Jahr zuvor waren es noch über 33.000. Die größte Gruppe kam 2017 mit rund 2.700 Personen aus Syrien. Mehr


Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand

Fußleiste