Winfried Hermann

Verkehrsminister

Winfried Hermann

  • Winfried Hermann, Minister für Verkehr (Bild: Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg).

Winfried Hermann macht sich als Verkehrsminister dafür stark, dass Baden-Württemberg zum Wegbereiter für eine nachhaltige Mobilität wird.

Winfried Hermann wurde am 19. Juli 1952 in Rottenburg am Neckar geboren, wo er auch aufwuchs. Nach dem Abitur am Rottenburger Eugen-Bolz Gymnasium absolvierte er seinen Zivildienst in einem Kinderheim bei Haigerloch. Von 1973 bis 1979 studierte Hermann Deutsch, Politikwissenschaft und Sport an der Universität Tübingen. Anschließend war er von 1979 bis 1984 Referendar und Lehrer an einem Stuttgarter Gymnasium.

Seit 1982 ist Winfried Hermann Mitglied der Partei Bündnis 90/Die Grünen. Zwei Jahre später begann seine politische Arbeit als Landtagsabgeordneter mit den Schwerpunkten Schule, Jugend und Sport. Danach folgte eine weitere berufliche Station als Fachbereichsleiter der Volkshochschule (vhs) Stuttgart, wo er für die Bereiche Gesundheit und Bewegung, Koordination vhs international/interkulturell sowie Lokale Agenda verantwortlich war. Von 1992 bis 1997 war Hermann Landesvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen Baden-Württemberg, von 1998 an saß er dreizehn Jahre lang als Abgeordneter im Deutschen Bundestag. Seine Arbeitsschwerpunkte in Berlin konzentrierten sich auf die Themen Umwelt, Nachhaltige Entwicklung, Verkehr und Sport. Während seiner Zeit als Bundestagsabgeordneter übte Hermann das Amt des sportpolitischen, des umweltpolitischen und später des verkehrspolitischen Sprechers der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen aus. 2009 übernahm er dann den Vorsitz des Ausschusses für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung.

Seit dem 12. Mai 2011 ist Winfried Hermann Verkehrsminister in Baden-Württemberg.


Kontakt

Das baden-württembergische Ministerium für Verkehr und Infrastruktur in Stuttgart.

Ministerium für Verkehr

Dorotheenstraße 8
70173 Stuttgart

Bürgerreferent:

Zur Ministerien-Webseite


Winfried Hermann auf Twitter

Please enable JavaScript.

Fußleiste